Hinzufügen neuer Einträge

Aus Proxer.Me - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Um die Liste an Animes, Mangas, Unternehmen und Sub-/Scanlationgruppen auf Proxer zu vervollständigen, gibt es für User die Möglichkeit selbstständig diese Listen zu ergänzen. Im nachfolgenden Tutorial wird erklärt, wie man eben solche hinzufügt und was dabei zu achten ist.


Hinzufügen eines Anime/Manga

Formular zum Hinzufügen eines neuen Anime/Manga

Das Hinzufügen von Animes und Mangas ist für Proxer extrem wichtig. Auf diese Weise wird die "Anime- und Manga-Bibliothek" von Proxer immer größer und bleibt auf dem aktuellen Stand. Neue Einträge kann jeder User auf Proxer stellen. Diese werden anschließend vom Info-Team auf ihre Richtigkeit überprüft. Ebenso wird darauf geachtet, ob der jeweilige Anime/Manga bereits vorhanden ist um Doppeleinträge zu vermeiden. Ein Anime/Manga kann unter folgendem Link hinzugefügt werden: Anime/Manga hinzufügen

Doch bevor man einen neuen Eintrag erstellt, sollte man auf einiges Acht geben, um Fehler zu vermeiden und möglichen Bestrafungen seitens des Info-Teams aus dem Weg zu gehen. So ist es am wichtigsten, zu überprüfen, ob der jeweilige Anime/Manga bereits vorhanden ist oder nicht. Nutze dazu die Suchfunktion von Proxer.
Wähle unter dem Reiter "Typ" stets "Alle Anime", bzw. "Alle Manga" aus, um alle Animes und Mangas angezeigt zu bekommen. (So werden auch H-Manga und Hentais angezeigt!)

Suche nur nach einzelnen Worten des gesamten Namens, ebenso nach englischen, japanischen und deutschen Titeln sowie Synonymen um möglichst sicher zu gehen, dass du keinen doppelten Eintrag erstellst.

Außerdem wird empfohlen die alphabetischen Anime und Manga Listen nach dem jeweiligen japanischen, englischen und deutschen Namen inklusive Synonymen zu durchsuchen.

Damit ihr auf der ganz sicheren Seite seid, dass euer Anime/Manga noch nicht vorhanden ist, könnt ihr diesen auch über Google suchen. Gebt dazu "<Name des Mediums> proxer.me" in die Suchzeile ein. Wiederhole dies mit dem englischen und deutschen Namen und den Synonymen.

Hast du all diese Schritte ausgeführt und bist dir sicher, dass dein Medium noch nicht auf Proxer vorhanden ist, so begib dich auf diese Seite: Medium hinzufügen

Hier musst du nun zuerst auswählen, um was für eine Art von Medium es sich handelt - Anime oder Manga.


Medium

Unter Medium versteht man, welche Art von Anime/Manga das jeweilige Werk ist. Hierbei lassen sich die beiden Obergruppen Anime und Manga unterscheiden. Diese werde des Weiteren nochmals unterteilt. Bei Animes ist es wie folgt:

OVA sind Animes, welche im japanischen Fernsehen nicht als Serie liefen, sondern dort nur direkt als DVD/Blu-Ray erschienen sind. ONA, also Animes, welche produziert und dann direkt im Internet gestreamt wurden, fallen unter die Kategorie Special.


Bei Mangas ist die Aufteilung wie folgt:


- One-Shots sind Mangas mit nur einem Kapitel. Da es allerdings oft zu Missverständnissen kommt ob ein Manga eine Serie oder ein One-Shot ist, sind die jeweiligen, gesonderten, Wiki-Artikel oben verlinkt. Hier auf Proxer wird das japanische System verwendet.
- Doujins sind Originalwerke welche nicht unter einem Publisher erschienen sind und vermehrt mitunter auch sexuelle Inhalte haben. Oft stellen sie ein von Fans gezeichnetes Werk dar, welches zwar an einen Anime oder Manga angelehnt ist, mit seiner direkten Handlung aber nichts zu tun hat. Doujins können jedoch auch völlig unabhängige Werke sein.
- H-Manga sind Mangas, welche sexuelle Akte darstellen. Im Gegensatz zu Doujins sind sie allerdings immer unter einem Publisher erschienen.

Hinzufügen der Titel

Bei dem Hinzufügen des Originaltitels ist stets darauf zu achten, dass es der originale Titel ist und nicht vielleicht ein Synonym oder ein Titel des Anime/Manga in einer anderen Sprache. Bei dem Feld "Japanischer Titel" ist der Titel des Anime/Manga nur in japanischen Schriftzeichen hinzuzufügen.


Hinzufügen eines Titelbilds/Covers

Um ein Cover für einen Anime/Manga einzufügen, muss der jeweilige Bild-Link eingefügt werden. Diesen erhält man ganz einfach, wenn man auf das Bild, welches man verwenden möchte, mit einem Rechts-Klick drauf klickt und anschließend den Link oben aus der Webadresse kopiert. Somit erhält man dann den direkten Link zum Bild. Dieser muss anschließend in dem Feld "Link zum Bild" eingefügt werden.

ACHTUNG: Bilder von anisearch.de oder anderen Anime/Manga-Communities aus dem deutschsprachigen Raum werden nicht akzeptiert!!!


Anzahl der Episoden/Kapitel

Mit der Anzahl der Episoden bzw. der Anzahl der Kapitel eines Mangas sind die Gesamtanzahl der Episoden (= Folgen) eines Animes bzw. die Anzahl der Kapitel eines Mangas gemeint.


Status

Mit dem "Status" eines Anime/Manga ist das jeweilige Stadium gemeint in dem sich ein Anime/Manga befindet. Hierbei wird auf Proxer zwischen vier verschiedene Stadien unterschieden:

  • Nicht erschienen (Pre-Airing): Der Anime/Manga wurde noch nicht ausgestrahlt/veröffentlicht.
  • Airing: Der Anime/Manga wird gerade ausgestrahlt/veröffentlicht. Ein Teil ist bereits verfügbar.
  • Abgeschlossen: Der Anime/Manga wurde komplett ausgestrahlt/veröffentlicht.
  • Abgebrochen: Das Ausstrahlen/Veröffentlichen des Anime/Manga wurde aus irgendeinem Grund eingestellt.


Genre

Unter Genre kann man eine Art "Thema" oder "Inhalt" des Animes/Mangas verstehen. Es handelt sich sozusagen um Punkte, welche ein Anime/Manga darstellt. Setze für das Hinzufügen/Entfernen eines Genres einfach ein Häkchen im Kästchen vor dem jeweiligen Genre. Eine ausführliche Erklärung zu den jeweiligen Genres findest du hier.


FSK (Altersfreigabe)

Hierunter versteht man das Alter, welches man mitbringen sollte, um diesen Anime/Manga zu verstehen oder einfach nur verkraften zu können. So gibt es Animes/Mangas, welche sexuelle Interaktionen unter den Charakteren darstellen und somit erst für Leute ab 18 Jahren geeignet sind. Es gibt auch beispielsweise Animes/Mangas, welche für Jugendliche aber nicht für Kinder geeignet sind. Weiterhin ist es möglich auf Inhalte zu verweisen, welche im jeweiligen Anime/Manga verstärkt auftreten, z.B.: Sex oder Gewalt.


Beschreibung

Unter Beschreibung ist eine kurze Zusammenfassung des Inhalts des jeweiligen Animes/Mangas zu verstehen. Die Beschreibung soll den Handlungsbeginn grob darstellen, ohne irgendwelche Spoiler zu enthalten.

ACHTUNG: Es werden keine geklauten Beschreibungen von anisearch.de oder anderen, deutschsprachigen Anime/Manga-Communities geduldet!!!


Hinzufügen eines Unternehmen

Formular zum Hinzufügen eines neuen Unternehmens

Unternehmen sind für Proxer insofern wichtig, dass man immer weiß welches Unternehmen beispielsweise einen Anime produziert oder welches einen Manga veröffentlicht hat. Unter anderem ermöglicht die Unternehmensliste auf Proxer Usern das schnelle Finden von einzelnen Unternehmen und deren auf Proxer vorzufindenden Werken. So kann ein User, wenn er ein bestimmtes Unternehmen favorisiert, gezielt nach deren Werken suchen.

Die Liste aller Unternehmen kann unter folgendem Link erreicht werden: Liste der Unternehmen

Wie auch bei den Animes und Mangas kann hier der User selbstständig Unternehmen hinzufügen um die "Proxer-Bibliothek" auf dem aktuellsten Stand zu halten. Möchte man ein neues Unternehmen hinzufügen, so sollte man allerdings zuvor die Liste der Unternehmen durchgehen um mögliche Doppeleinträge zu vermeiden.

Achtung: Das Einsenden eines Doppeleintrags hat eine Verwarnung seitens des Info-Teams zur Folge!!!

Sollte sich herausstellen, dass das gesuchte Unternehmen fehlt so kann dieses ganz einfach unter folgendem Link selbst hinzugefügt werden: Unternehmen hinzufügen

Wie bei allen anderen Einträgen muss aber auch dieser Eintrag erst von den Infomods überprüft werden, also wird das neu hinzugefügte Unternehmen nicht sofort im Verzeichnis zu finden sein.


Typ eines Unternehmens

Die Unternehmen lassen sich in drei verschiedene Arten unterteilen:

  • Studio: Diese sind für das Zeichnen eines Anime verantwortlich.
  • Producer (dt. Produzent): Diese sind dafür verantwortlich die gezeichneten Anime Fernseh- oder Streaming-tauglich zu machen. Ein Produzent ist meist ebenfalls ein Studio, hat aber als Produzent andere Aufgaben als das eigentliche Studio, des jeweiligen Anime.
  • Publisher: Ein Publisher veröffentlicht einen Anime/Manga. Weiterhin ist ein Publisher für das Zeichnen eines Manga verantwortlich.


Land

Hiermit ist das Land gemeint, in welchem das jeweilige Unternehmen agiert. Es kann sich hierbei auf ein Land beschränken oder auch international tätig sein.


Name

Hier muss der Name des Unternehmens, welches man hinzufügen will, eingefügt werden.


Link

Hier ist der Link zur Homepage des Unternehmen hinzuzufügen. Bei dem japanischen Publisher "Kadokawa Shoten" ist es folgender Link: http://www.kadokawa.co.jp/


Bild

Hier ist der Link zu einem Bild einzufügen, welcher das Logo des Unternehmens zeigt. Es wird auf Grund des Anzeigenformates von Proxer dazu geraten ein Bild des Logos mit möglichst quadratischem Format zu verwenden.


Beschreibung

Hier soll eine kurze Beschreibung zu dem jeweiligen Unternehmen eingefügt werden. Diese kann Ort und Datum der Gründung des Unternehmens enthalten, wer es gegründet hat oder welche Animes/Mangas zu den berühmtesten Werken des Unternehmen zählen.


Hinzufügen einer Sub-/Scanlationsgruppe

Formular zum Hinzufügen einer neuen Sub-/Scanlation-Gruppe

Sub- und Scanlationsgruppen sind Zusammenschlüsse von Leuten welche auf freiwilliger Basis und ohne irgendeinen eigenen Profit die Welt der Anime und Manga den westlichen Japan-Fans zugängig machen wollen. Sub-Gruppen sind hierbei für das Übersetzen von Anime mit deutschen oder englischen Untertiteln zuständig. Scanlation-Gruppen übersetzen, als Gegenstück zu den Sub-Gruppen, Manga ins Englische, bzw. Deutsche. Genauere Infos zu Sub- und Scanlation-Gruppen können hier nachgelesen werden: Sub- und Scanlationgruppen

Wie beim Hinzufügen von Animes, Mangas und Unternehmen muss auch zunächst überprüft werden, ob die Sub-/Scanlation-Gruppe, welche man hinzufügen möchte, nicht bereits vorhanden ist. Ein Übersicht über alle eingetragenen Sub-/Scanlation-Gruppen, welche auf Proxer eingetragen sind, ist hier zu finden: Liste der Sub-/Scanlation-Gruppen

Sollte sich herausstellen, dass die Gruppe, welche man hinzufügen möchte, noch nicht vorhanden ist, so kann man auf folgenden Link gehen um diese Gruppe hinzuzufügen: Sub-/Scanlation-Gruppe hinzufügen


Name

Hier ist der Name der Sub-/Scanlation-Gruppe, die man hinzufügen möchte, einzutragen.


Link

Hier ist der Link zur Homepage der Gruppe einzutragen.

Bei Chinurarete-Subs ist es beispielsweise folgender Link: http://chinurarete-subs.org/frontend/home.php


Land

Unter diesem Punkt ist weniger das Land zu verstehen aus welchem die jeweilige Sub-/Scanlation-Gruppe kommt, sondern vielmehr die Sprache in welche die jeweilige Gruppe die Animes und Mangas übersetzt.


Das Banner ist sozusagen das "Logo" der Gruppe. Um dieses zu erhalten sollte man am besten Google verwenden. Hier findet man meistens ein Bild des Gruppen-Banners. Es ist hierbei darauf zu achten, dass das Format einigermaßen stimmt, da es sonst leicht zu Schwierigkeiten beim Anzeigen des Banners kommt. Sollte kein Banner gefunden werden können, so ist dies nicht all zu dramatisch. Ein Banner ist nicht zwingend notwendig, damit die Gruppe freigeschaltet werden kann.


Beschreibung

Unter der Beschreibung ist ganz einfach eine kurze Info zu der jeweiligen Gruppe zu verstehen. Interessant können hierbei das Gründungsdatum sein, aber auch welche Anime/Manga zu den bekanntesten, übersetzten Werken der Gruppe gehören.


Strafen & Vergehen

Im folgenden sind einige Vergehen aufgelistet und mit welchen Strafen ihr rechnen müsst, sollte es zu solch einem Vergehen eurerseits kommen.

Zu den Vergehen gehören unter anderem:

  • Erneutes Hinzufügen eines Anime, Manga, Unternehmen oder einer Sub-/Scanlation-Gruppe obwohl diese bereits vorhanden ist.
  • Vorsätzliche Angabe falscher Informationen, ebenso wie der Missbrauch der Hinzufügen-Funktionen.
  • Verwenden von Fäkalsprache oder Beleidigung der Infomods / des Proxer-Teams.

Bei allen Vergehen werden Verwarnungen erteilt. Je nachdem wie schwer die Bestrafung ausfällt, ist davon abhängig, ob ihr schon vorbestraft seid.


Solltet ihr natürlich vorsätzlich falsche Einträge einsenden, Unfug im Info-Bereich treiben oder eine unangebrachte Wortwahl verwenden, so endet dies in einem permanenten Bann.


Die Verwarnungsgrade gliedern sich wie folgt:

  • 1. Verwarnung => 1. Verwarnung
  • 2. Verwarnung => 2. Verwarnung
  • 3. Verwarnung => 1. Bann (Banndauer von einer Woche)
  • 4. Verwarnung => 2. Bann (Banndauer von einem Monat)
  • 5. Verwarnung => 3. Bann (Banndauer von drei Monaten)
  • 6. Verwarnung => 4. Bann (Banndauer von sechs Monaten)
  • 7. Verwarnung => 5. Bann = permanenter Bann