Hiroshi Kamiya

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Hiroshi Kamiya 神谷 浩史
Sonstige HiroC
Sonstige Kamiyan
Sonstige ヒロC
Mehr anzeigen

Geschlecht Männlich
Blutgruppe A
Geburtstag 28. Januar 1975
Geburtsort Matsudo / Japan
Wohnort
Nationalität Japan
Webseiten

Einleitung

Hiroshi Kamiya, geboren 28. Januar 1975 in Matsudo, ist ein japanischer Synchronsprecher, sowie Sänger, welcher bei Aoni Production unter Vertrag steht. Er verlieh unter anderem Seijuurou Akashi aus "Kuroko no Basket", Yuzuru Otonashi aus "Angel Beats!", Levi Ackerman aus "Shingeki no Kyojin", Trafalgar D. Water Law aus "One Piece", Yatō aus "Noragami" und Izaya Orihara aus "Durarara!!" seine Stimme.

Auszeichnungen

2008: "2nd Seiyuu Awards" in der Kategorie "Best Supporting Actor"
2009: "3th Seiyuu Awards" in den Kategorien "Best Actor and Best Personality"
2012: "6th Seiyuu Awards" in der Kategorie "Most Votes"
2013: "7th Seiyuu Awards" in der Kategorie "Most Votes"
2014: "8th Seiyuu Awards" in der Kategorie "Most Votes"
2015: "9th Seiyuu Awards" in den Kategorien "Most Votes and Best Personality"
2016: "10th Seiyuu Awards" in der Kategorie "Most Votes"

Trivia

- Insgesamt hat Hiroshi bereits mehr als 130 verschiedene Rollen gesprochen.

- Sein bester Freund ist der ebenfalls sehr bekannte Synchronsprecher Daisuke Ono. Zusammen haben die beiden eine Radiosendung namens "Dead Girl Stories".

- Er ist ca. 167 cm groß und ca. 53 kg schwer.