Michelle Ruff

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Michelle Ruff
Name Michelle Suzanne Ruff
Pseudonym Georgette Rose
Sonstige Sophie Roberts
Mehr anzeigen

Geschlecht Weiblich
Blutgruppe -
Geburtstag 22. September 1967
Geburtsort Detroit / Michigan
Wohnort Los Angeles / California
Nationalität USA
Webseiten

Einleitung

Michelle Ruff, geboren am 22. September 1967, ist eine amerikanische Synchronsprecherin. Sie verlieh unter anderem Haruhi Suzumiya aus "Suzumiya Haruhi no Yuuutsu" und Chi aus "Chobits" ihre Stimme.

Biografie

Sie machte ihren Abschluss an der Michigan State University. Während sie dort war, arbeitete sie bei einer Talentagentur und nahm am Radio Vorsprechen teil.

Trivia

- Sie ist ca. 161 cm groß.

- Sie ist mit Eddie Correa verheiratet.

- "Georgette Rose" ist der Name ihrer Mutter. Diesen benutzte sie zu Beginn ihrer Karriere als Pseudonym.