Kanae Itō

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Kanae Itō 伊藤 かな恵

Geschlecht Weiblich
Blutgruppe B
Geburtstag 26. November 1986
Geburtsort Nagano / Japan
Wohnort
Nationalität Japan
Webseiten

Einleitung

Kanae Itō, geboren am 26. November 1986 in Nagano, ist eine japanische Synchronsprecherin und Sängerin. Bekannt wurde sie für ihre Rollen in den Anime "Sword Art Online", "To Love Ru" oder auch "Boku wa Tomodachi ga Sukunai".

Biografie

Nach der Highshool besuchte Kanae Itō die Amusement Media Academy, eine Schule für Künstler und Synchronsprecher. Dort machte sie im Jahre 2007 ihren Abschluss.
Vor ihrem Abschluss gehörte sie den beiden Synchronsprechergruppen Koetchi (こえっち) und Rirachitchi (りらちっち) an, die sich allerdings 2005 und 2007 auflösten.

Ihre erste Hauptrolle sprach sie 2007, als sie Amu Hinamori, die Protagonistin des Anime "Shugo Chara!", synchronisierte.

2009 machte sie unter Lantis ihr Debüt als Sängerin mit ihrer erste Single "Yume Miru Kokoro" (ユメ・ミル・ココロ), welcher zudem auch als Ending für den Anime "Taishou Yakyuu Musume" verwendet wurde.

Trivia

- Sie synchronisierte bereits mehr als 104 Animerollen und wirkte in mehr über 13 Anime OST mit.