Chica Umino

Typ Name Alternative Schreibweise
Pseudonym Chica Umino 羽海野 チカ
Sonstige Chika Umino 羽海野 チカ

Geschlecht Weiblich
Blutgruppe -
Geburtstag 30. August
Geburtsort Adachi, Tokyo / Japan
Wohnort
Nationalität Japan
Webseiten

Einleitung

Chica Umino ist eine Mangaka, Designerin und Illustratorin. Sie lebt in Japan und veröffentlicht derzeit im Young Animal-Magazin ihren erfolgreichen Manga 3-gatsu no Lion.

Biografie

Nachdem sie ihren Abschluss an der Tokyo Metropolitan Art and Craft High School machte, arbeitete sie zunächst als Designerin und Illustratorin.

Ihr Debüt als Mangaka hatte sie im Jahre 2000, als sie das erste Kapitel ihres Manga Hachimitsu to Clover im CUTiEcomic-Magazin veröffentlichte. Der Manga wechselte 2001 ins Young You-Magazin, nachdem dieses geschlossen wurde ins Chorus Magazin, bis er 2006 beendet wurde. 2005 erhielt Hachimitsu no Clover eine 24-teilige Anime-Adaption, 2006 folgte die 12-teilige Fortsetzung, beide Staffeln unter der Leitung des Animationsstudios J.C.Staff. Außerdem erschienen 2006 eine Realverfilmung sowie ein Fernsehdrama im Jahre 2008.

Seit Juli 2007 wird Chica Uminos aktueller Manga 3-gatsu no Lion im zweiwöchentlichen Young Animal-Magazin veröffentlicht. 2016 erhielt das Werk eine 22-teilige Anime-Adaption durch das Animationsstudio Shaft. Seit Oktober 2017 läuft die zweite Staffel im japanischen Fernsehen, welche ebenfalls 22 Folgen haben und im März 2018 enden wird. Zudem erschien 2017 ein Live-Action-Film.

Auszeichnungen

Mit ihrem Manga Hachimitsu to Clover hatte Chica Umino 2003 ihren großen Durchbruch, als sie den Kōdansha-Manga-Preis erhielt. 2004 wurde der Manga für den Osamu-Tezuka-Kulturpreis nominiert. Der Manga wurde in mehrere Sprachen übersetzt und verkaufte sich in Japan über acht Millionen mal. Es folgten Anime-Adaptionen, eine Realverfilmung und ein Fernsehdrama.

Auch Uminos aktueller Manga 3-gatsu no Lion gewann 2011 den Kōdansha-Manga-Preis und wurde 2012 für den Osamu-Tezuka-Kulturpreis nominiert, 2014 erneut und in diesem Jahr gewann das Werk auch den Preis. Der Manga wurde als Anime adaptiert, später erschien ein Live-Action-Film.

Trivia

- Der Künstlername Chica Umino basiert auf einem japanischen Vergnügungspark am Meer namens Umi no Chikaku no Youenchi (海の近くの遊園地), dem Lieblingsort Uminos.

- Sie ist ein großer Harry Potter-Fan. Rei Kiriyama, der Protagonist von 3-gatsu no Lion, sieht mit seinen langen schwarzen Haaren, den grünen Augen und der Brille Harry Potter recht ähnlich und könnte vermutlich auf J. K. Rowlings Figur basieren. Eine offizielle Bestätigung gibt es dafür jedoch bislang nicht.

- Umino mag Anime von Hayao Miyazaki. Zudem bezeichnet sie sich selbst als Otaku.