Detail zu Rakudai Kishi no Cavalry (Mangaserie):

8.16/10 (123 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Rakudai Kishi no Cavalry
Deutscher Titel Chivalry of a Failed Knight
Japanischer Titel 落第騎士の英雄譚
Synonym Rakudai Kishi no Eiyuutan
Genre
Action, Comedy, Drama, Ecchi, Fantasy, Harem, Martial-Art, Romance, School, Seinen, Superpower, Violence
Tags
Adaption Rakudai Kishi no Cavalry (Light Novel)
PSK
SeasonStart: Frühling 2014
Ende: Herbst 2017
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Fallen Angels
en NoToSolo scans
en Underdog Scans
Industriede Kazé (Publisher)
jp Square Enix (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Dass Stella der Star der Schule ist, verwundert niemanden. Sie ist ein absolutes Ausnahmetalent, die Eine unter Tausend – eine sogenannte “Blazer”. Blazer sind Menschen, die eine magische Waffe aus purer Seelenkraft heraufbeschwören können. Und Stella ist keine gewöhnliche “Blazer”, sie ist eine Rang-A-Kämpferin. Dass man sie also mit dem Sitzenbleiber Ikki, der absolut kein magisches Talent hat, als Zimmergenossen zusammenpackt, kann sie einfach nicht verstehen. Steckt in diesem Loser etwa doch mehr, als sie gedacht hat?

(Quelle: Kazé)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
15 A Chivalry of a Failed Knight – deutscher Release komplett auf einem Volume
von Minato. in Archiv: Newsecke
11429 16.11.2017 22:06 von Reeemo1991
3 Manga-Reihe Rakudai Kishi no Cavalry endet im Dezember
von Moeface in Archiv: Newsecke
3704 10.11.2017 15:15 von LordDracir
23 2. Staffel von Rakudai Kishi no Cavalry ?
von lolscream1 in Themen zu einzelnen Anime & Manga
24431 02.10.2017 00:47 von LordDisaster
14 Rakudai Kishi no Cavalry – weiteres Werbvideo, Charaktere & Ending-Performer!
von Monsterface in Archiv: Newsecke
14071 12.06.2015 19:49 von Kazane-Hiyori
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Kektus69
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Hier hat es sich zwar zum Ende gezogen, aber ich bin sehr froh, diesen Manga nun abgeschlossen zu haben. Nach dem gelungenen Anime MUSSTE ich die Grundlage lesen.

Anschauhinweis
Dieser Manga wird mit 47 Kapiteln erzählt. Kapitel 33 enspricht etwa dem Ende der 1. Staffel. Somit gibt hier nochmal nen Bonus zum Lesen.

Story
Mal wieder Japan in einer nicht allzu fernen Zukunft:
Dieses mal in einer Variante, in der Schüler aus ihrer Seele eine Waffe manifestieren können (OOOOH, wo habe ich das nur schon mal gehört...). Wir verfolgen Ikki Kurogane, der an einer Schule für diese magischen Ritter geht, aber durch seine abartig schlechten Fähigkeiten den Titel "Worst One" verliehen bekamm. Wie sich herausstellt, trägt er Fähigkeiten und eine Geschichte mit sich herum, die niemand erahnt hat.

Wo man glaubt, einen weiteren Standard serviert zu bekommen, kommt dann plötzlich der Schock, wenn seine düstere Kindheit und die kalte Gesellschaft alles versucht, um unseren Main kleinzukriegen.
Um so geiler jedes einzelne Mal, wo er ihnen mit dem Finger, ich meine, seinem Schwert das Gegenteil beweist!

Genre
Alle Genannten sind erfüllt, mir fehlt hier aber Seinen und eventuell Psychological, denn neben Kurven wird auch eine nicht gerade geringe Menge Blut und psyische Folter gezeigt.
Megageil ;)

Bilder
Kämpfe sehen sehr gut aus. Abgerunded wird es dann durch das zarte Geschlecht (if you know, what i mean :3).

Charaktere
Die meisten Charatere haben zwar auch typische Standard-Muster, aber dafür auch genauso einzigartige Charakteristiken und Verhaltensweisen.
Mein persöhnlicher Favorit bleibt der Main, der ein nahezu in Stein gemeiseltes Getz bricht:
Spoiler!
Er entscheidet sich für ein Mädchen!


Fazit
Super Welt, super Story, düstere Vorgeschichte und das Auftreten von Ikki: So geht ein Meisterwerk!
Spoiler!
Insgesamt 1x geschaut:
01.2020

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Lizbeth
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Wow. Das mich ein Manga über so lange Zeit spannend auf jedes neue Chapter warten lässt.
Die Story hat sich dadurch so lang und wundervoll detailreich angefühlt und doch scheint sie mit knapp 46/47 Chaptern so kurz. T//T

Rakudai ist einer meiner Lieblingsanimes und deswegen musste ich auch unumgehend zum Manga greifen, um mehr von dieser Welt zu erfahren.
Und da der Manga nun auch vollendet ist und es scheinbar immer noch weiter geht, bleibt mir nichts anderes übrig als zu beten, dass ich irgendwo auf eine Light Novel von der Reihe stoße, wo ich weiter lesen kann? T^T

Ich liebe so viele Charactere so unglaublich, besonders Stella, Ikki, Shizuku und Alice sind mir so sehr ans Herz gewachsen und jetzt selbst nach dem Ende kann ich nur weiterhin sagen, dass da noch etwas fehlt. Es kommt mir so unreal vor, dass es zu Ende sein soll.
Ich will MEHR T////////T

Spoiler!

Um ehrlich zu sein, bin ich traurig gestimmt nach diesem Ende. Traurig gestimmt, dass der Manga nicht weitergeht und dass der letzte Arc hier im Manga so gehandelt wurde. Spannend und sehr viele Veränderungen und x neue Charactere...ich konnte mir nur denken dass es offen endet. Klar, der Fall mit der Akatsuki Academy wurde aufgeklärt...aber irgendwie war es schon merkwürdig...wie sie alle einfach dann sich zurückgezogen haben...Es hatte den Anschein, als ob dieser Assault irgendwie keinen Grund gehabt hatte und dann spielt plötzlich die ganze Politik und alles verrückt? (...)

Ich bin mit dem Gedanken an den Manga rangegangen, dass ich mehr über meine Liebsten Charactere erfahre und sie schließlich beim Seven-Sword-Art Festival antreten sehe. Wie es im Anime beschrieben ist. Ich habe mich wirklich danach gesehnt.Stattdessen bekommen wir einen Arc mit einer Antagonistengruppe, die alles durcheinander bringt und alle für nichts und wieder nichts verletzt. big oof. Und dann beginnt dieses Festival einfach auf der aller allerletzten Seite *frustration* Und deswegen ziehe ich meiner heißgeliebten Story auch einen Stern ab. fuh warum T_T Wenigstens hatte ich noch ein bisschen was von Ikki und Stella T_Tb


LG Liz^^

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Evoli-the-Pokemon
Ich muss wirklich sagen dass mich dieser Manga sehr positiv überrascht hat! Alle Genres sind super umgesetzt und die Story gefällt mir auch sehr. Die Charaktere sind wirklich einzigartig wobei ich auch sagen muss, dass der Manga ein wenig so ein 08|15 Manga ist, sich trotzdem aber leicht davon abhebt. Ich weiß nicht ob manche von euch wissen was ich meine aber.....ja.

Fazit: Ich finde das der Manga sein Potenzial hat und er glücklicherweise von diesen 08/15 Mangas/Animes ein bisschen abschweift.

Stand: Gelesen

Empfehlen! [18]
Kommentarseite
Missbrauch melden