Detail zu Nabari no Ou (Mangaserie):

8.18/10 (11 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Nabari no Ou
Japanischer Titel 隠の王
Genre
Action, Comedy, Drama, Fantasy, Shounen, Violence
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Frühling 2004
Ende: Sommer 2010
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Timcanpi
Industrieen Yen Press (Publisher)
jp Square Enix (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Der 14-jährige Rokujou Miharu ist der Träger des Hijutsu, "Shinrabanshou", einer mächtigen Technik, die viele Ninja-Clans besitzen wollen, um der Herrscher von Nabari zu werden. Mitschüler Kouichi und sein Englischlehrer Kumohira sind beide heimlich Banten-Clan-Ninjas, die sich verpflichten, Miharu vor seinen vielen Angreifern zu beschützen. Miharu bleibt apathisch und versucht, ihre Einladung, ihrem Ninja-Club beizutreten, abzulehnen. Doch nach zahlreichen Angriffen bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich ihrer Gruppe als Mittel zum Überleben anzuschließen. Langsam kommt Miharu der Herrschaft von Nabari einen Schritt näher.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Schaumgeist
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Nabari no Ou
ist ein seltenes Meisterwerk,,


allgemein bin ich begeistert von Yuhki Kamatani's Kunst
da Sie ( divers ) unheimlich talentiert darin
ist, wundervolle Geschichten zu schreiben.

Diese, Nabari no Ou, ist eine sehr ästhetische, lange Geschichte, sehr emotional, wenn ihr high auf Drama seid, ist dieser Manga wahrscheinlich absolut perfekt.
Wenn ihr die Beschreibung gelesen habt,
merkt ihr vielleicht dass die Story über Ninja, Samurai und all das Zeug ist, jedoch eher nicht so ein komisches Kinderfilm Klischee wie Naruto der sich als Blondine mit Sasuke über was-weiss-ich streitet.

Der komplette Stil des Manga ist sehr gemütlich, wirkt zart und halt emotional.
Unter anderem sind auch eher ernstere Themen eingebaut, wie
Spoiler!
Misshandlung, Trauma und joa, das beliebte LGBTQ* Thema.


Bestimmt merkt ihr, dass jeder einzelne Charackter komplett unterschiedlich ist, auf deren eigene Art, was die Characktere verständlicher und , joa "liebevoll" macht..



Langer Text. Kein Sinn.

Fazit ist,
für Dramasuchtis und Leuten die nach guten Zeichnungen jagen, sowie seltenen, eigenen Stories wo einen jedes mal so eine Art Liebeskummer hochkommt, ist Nabari no Ou perfekt.

Keine Bewertung

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden