Detail zu Rozen Maiden (Animeserie/TV):

7.78/10 (700 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Rozen Maiden
Englischer Titel Rozen Maiden
Japanischer Titel ローゼンメイデン
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Fantasy, Magic, Seinen
Tags
Adaption Rozen Maiden (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Herbst 2004
Ende: Herbst 2004
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Nomad (Studio)
de Tokyopop Deutschland (Publisher)
en Anime Network (Streamingdienst)
en FUNimation (Publisher)
en Geneon Entertainment Inc. USA (Publisher) Lizenz abgelaufen
en Madman Entertainment (Publisher)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Spiele mit der Rosenpuppe und schließe einen Pakt mir ihr...
Als er den Koffer öffnet, kommt eine wunderschöne antike Puppe zum Vorschein. Sie wirkt so echt als wäre sie lebendig... oder ist sie etwa lebendig...?
Langsam öffnet sich der Vorhang und wir erfahren von dem erbitterten Kampf der Rozen Maiden...

(Quelle: Tokyopop)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
1 Neuer Rozen Maiden-Manga soll im Februar debütieren
von RamboJack in Archiv: Newsecke
1843 27.12.2015 15:33 von Operatix
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




WonderlandUnicorn
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Rozen Maiden ist für mich ein typischer Fall von 'da hätte man so viel mehr draus machen können!'.
Außerdem habe ich das Gefühl der Anime ist an ein eher jüngeres Publikum gerichtet...
Die Genre werden halbwegs umgesetzt, von Action und Drama hätte ich mir allerdings etwas mehr erwartet.
Die Story ist... okay. Nichts anspruchsvolles, nichts Besonderes, eben eher für kleinere Zuschauer ausgelegt, aber okay.
Der Zeichenstil ist im unteren Bereich von mittelmäßig, gefällt mir nicht so sehr. Dafür ist das Charakterdesign der fünf Puppen sehr gut und passend.
Die Charaktere sind auch ziemlich mittelmäßig, musikalisch war ich wirklich enttäuscht.
Im Prinzip ist die Grundidee sehr cool, mit einer anderen, 'erwachseneren' Umsetzung, wäre dieser Anime bestimmt toll. Für zwischendurch und für Liebhaber von 'kindlicheren' Animes eignet er sich aber dennoch.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




-Melli-chan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich habe diese Serie früher auch immer angeschaut und fand sie damals nicht so gut. Jetzt, 8 Jahre später, dacht ich mir könnt ich mal wieder einen Blick wagen. Außerdem war mir langweilig und ich wusste sowieso nicht was ich tun sollte. Also Laptop ein und los gehts! Und siehe da, es ist besser als in meiner Erinnerung.
Die Story ist sehr gut, eben ein Klassiker. Da muss man nicht viel sagen. Außer, das die Serie meiner Meinung nach fast von vorne bis hinten für Kinder als Zielgruppe gedacht ist. Man sieht kein einziges mal Blut, die Feinde sind Puppen (was an sich vielleicht seltsam klingt, aber man gewöhnt sich dran) und zu guter letzt wurde alles sehr harmlos umgesetzt. Auch wenn ein paar.. "Gewaltszenen".. vorhanden sind, wurden auch diese nicht so extrem dargestellt.
Meistens ist die Stimmung recht monoton und ein bisschen deprimierend, woran die Laune des Protagonisten Schuld ist. Das heißt aber nicht das der Anime die ganze Zeit so bleibt, es gibt auch Momente in denen man vor lachen kaum Luft bekommt.
Tja, was soll ich noch dazu sagen, die meisten werden diese Serie schon kennen. Und wer nicht sollte sie sich mal anschauen, denn das ist wie schon gesagt ein Klassiker den man mal gesehen haben muss.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




ILoveDWL
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich habe diesen Anime gesehen weil ALI project das op gemacht hat (und ich diese Band einfach liebe, lolita gothik for everrr)
Es ist nicht so shoujo kitschig wie der titel klingt (da muss man sofort an so ne romance Sch**** denken, aber das ist gott sei dank nicht so gewesen
Genre: Ja, ein bisschen Action ist schon drin, Drama auch aber Gott sei Dank kein Romance oder Ecchi
Story: Am Anfang wurde sie noch sehr betont und so weiter, aber später hat sich er Storyfaden irgendwie aufgelöst
Und gegen Ende fand ich es auch nicht mehr so reizvoll
Animation: Alles sah schön aus, das war wirklich gut gemacht, vor allem diese Lolita Kleider haben es mir angetan
Charaktere: Sehr unterschiedlich und individuell
nur der Protagonist war charakterlos
Musik: Also der OST war wirklich toll und das Opening auch

Also man kann ihn sich ansehen, aber er wird auf die Dauer ein wenig nervig

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Katana-Ri
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich finde den Anime schön! ^__^
Deutsche Synkro passt gut und die Genre trifft auf meinen Geschmack.
Die Story ist gut durchdacht, alles wird erklärt und ist nicht zu kompliziert. Ein kleines Märchen! *-*
Wunderschöne Puppen und es bewegt einen. Für mich sind da auch keine 'sinnlosen' Folgen drinnen, weil diese einfach noch einmal eine Abrundung sind und einen genaueren Hintergrund geben. Auch, wenn ich manche Namen irgendwie lustig find! xD
Die Animation gefällt mir, leicht und schick gemacht.
Die Charaktere haben alle ihren eigenen Charakter und sind alle auf ihre Art und Weise liebenswert.
Die Musik finde ich wunderbar verträumt und hat etwas edeles, das allem noch einmal einen Schliff gibt.
Sehenswert, auf jeden fall, für alle Träumer!

Le-chan~<333

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Velayudam
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Rozen Maiden ist unbeschreiblich gut!

-Die Moe-Stil macht den Anime zu einem Klassiker.Durch die Nieldlichkeit der Puppen ist es einfach perfekt.Deswegen ist das auch die Hauptgenre denke ich.Da auch noch Comedy,Drama,Action und ein wenig Romance beinhaltet,ist der Anime ein Muss.
-Die Story fand ich einfach nur fesselnd.Ich meine Puppen,die hunderte von Jahren alt sind,auch noch lebendig sind und dann auch ein tödliches Spiel spielen namens Alice-Spiel um eine perfeke Puppe zu werden und den Vater zu sehen,der die Puppen gebaut hat.Die Story einfach nur fantastisch.
-Die Animation der Puppen fand ich einfach nur Moe!!Das macht den Anime so richtig niedlich.
-Die Puppen haben mir sehr gefallen.Vorallem Hinaichigo.Sie ist so süss.Auch Shinku,Suiseiseki und Soiseiseki.
-Der Intro hat mir gefallen.Er passte gut zur Gothic-Stil der Puppen.

In Grossen und Ganzen ist der Anime wundervoll.Einfach traumhaft.Freue mich auf die nächste Folge.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Kruzy
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich liebe diesen Anime!
Puppen die sich bekämpfen. Herrlich :)

Also zur Story ist zu sagen:
Man hat durchgehend einen roten Faden. Die Puppen haben ein Ziel und ganz nebenbei werden noch andere Dinge erledigt und sich um die Sorgen anderer Personen gekümmert.
Jede Person/Puppe ist auf ihre eigene Weise perfekt herausgearbeitet und hebt sich so immer wieder aus dem Geschehen raus und fällt auf ihre eigene Art und Weise auf.
Die Kampfszenen werden an "liebevoll" hergerichteten Orten ausgeführt und bieten immer wieder eine kleine spannende Show.
Ich freu mich schon auf die zweite Staffel :)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Satochin
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ein echt gelungener Anime.

Meistens ist die Stimmung recht monoton und ein bisschen deprimierend, woran die Laune des Protagonisten Schuld ist. Das heißt aber nicht das der Anime die ganze Zeit so bleibt, es gibt auch Momente in denen man vor lachen kaum Luft bekommt.

Ich mag auch sehr das Op das passt auch noch perfekt zu serie.

Deutsche Synkro passt gut und die Genre trifft auf meinen
Geschmack. Es ist einfach unglaublich und erzählt mehreren kleinen Geschichten und die Vergangenheit der jeweiligen Puppen. Und ich Liebe Shinku <3 Ich würde gerne sie auch als Puppe haben :D

Und der Kampf zwischen Shinku und Suigintou war doch mal EPISCH :D

In Grossen und Ganzen ist der Anime wundervoll.
Einfach traumhaft.Freue mich auf die nächste Staffel.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




mlk
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
In diesem Anmie geht es um Puppen, die wie Menschen leben, wenn sie aufgezogen werden (zum leben erweckt). Diese Puppen werden Rozen Maiden genannt.
Jede von ihnen benötigt einen Menschen als *Medium* (auch Master genannt).
Wieviele gibt es von den Rozen Maiden?

Jun der verschlossen zu Hause ist, geht nicht in die Schule. Plötzlich tauchen Rozen Maiden auf.
Wie verändert sich Jun durch sie?
Welches Verhältnis hat er zu seiner Schwester?
Wieso geht er nicht in die Schule?

Findet es selbst heraus.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [14]
Kommentarseite
Missbrauch melden