Detail zu D.C. III: Da Capo III (Animeserie/TV):

7.15/10 (245 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel D.C. III: Da Capo III
Englischer Titel Da Capo 3
Japanischer Titel D.C.III ~ダ・カーポIII~
Synonym DC3
Synonym DC III
Genre
Comedy, Drama, Ecchi, Fantasy, Harem, Romance, School
Tags
Adaption Visual Novel: D.C. ~Da Capo~
PSK
SeasonStart: Winter 2013
Ende: Winter 2013
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Naked-Subs
de TalesFanSubs
Industriejp Kazami Gakuen Koushiki Douga-bu (Studio)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
jp A-Line (Nebenstudio)
jp A.P.P.P. (Nebenstudio)
jp Actas (Nebenstudio)
jp Artland (Nebenstudio)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Auf der schönen Insel Hatsunejima geht der junge Kiyotaka in die zweite Stufe der Kazami Highschool. Dort ist er Mitglied im Zeitungsclub. Die anderen Mitglieder sind das Schulidol Rikka, seine gute Freundin Himeno, seine Cousine Charles, die schlaue Sara und die gesundheitlich angeschlagene Aoi. Zusammen lösen sie manch mysteriösen Fall.

Schnell ist der Club auf den Plan gerufen: Die Kirschbäume beginnen mitten im Winter zu blühen. Und noch dazu erhalten alle Mitglieder eine Nachricht aus dem Jahre 1951. Was hat es nur damit auf sich?

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 Eure Meinung: Da Capo II - Second Season
von LeloushviZero in Archiv: Anime und Manga
805 18.04.2015 16:29 von LeloushviZero
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Suljon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Die fünfte Staffel fängt sehr interessant an. Doch das wars dann fürs erste auch schon. Einige Silce of Live Folge folgen, die nicht gerade mit Spannung prallen. Der Schluss wird wieder interssant. Die Spannung ist in der Serie eher mittelmässig, kann also mit der Spannung der vergangenen Staffeln nicht mithalten. Fantasy ist es wie in den anderen staffeln en wenig. Magic ist mittelmässig vorhanden. Die Romanze ist wie in den anderen Staffeln nur mittelmässig vorhanden, doch im gegensatz du den anderen Staffeln ist die Romanze hier sehr oberflächlich. Ein Harem ist wieder dabei und man hat sich dieses mal sehr stark auf den Harem konzentriert. Zum erstenmal zeigt sich auch ein mittelmässiges Ecci. Dramatik ist nur schwach vorhanden. Mittelmässige Mytery gibt der Serie noch eine interessante Atmosphäre. Vom Aufbau der Story her ist sie schlechter geworden als in der vierten Staffel. Doch ich muss sagen, dass die Verbienung zu den anderen Staffeln hier viel stärker ausviel als in den anderen Staffeln.

Die Animationen sind besser geworden. Der Zeichenstill bekamm eine Gerneralüberholung! Keine malerischen Hintergründe mehr ... nein ... extrem schöne und hoch detailierte Hintergründe zeigen nun die Landschaft. Ich bin sprachlos gewesen, vor allem die Kirschblütenbäume ... da steckt arbeit dahinter, dass habe ich gleich gemerkt.

Die Charakter bekammen auch einen neuen Still. Sie sind niedlicher gezeichnet worden, nicht so niedlich, dass es ins chibihafte abdriften würde, doch im gegensatz zum alten Still niedlicher. Das Charakterdesing geviel mir sehr. Es ist keine Auffälligkeit, doch es ist dennoch sehenswert.
Spoiler!
Ein Charakter den ich in der vierten Staffel vermisst habe, taucht hier wieder auf. Doch das war es auch schon mit dem bezug auf die Vierte Staffel. Es sind gerade mal 20 Jahre vergangen, seit der letzten Staffel, doch es gibt fast null Hintweise, was mit den Schwestern so passiert sind. Ein paar Nachnamen die fallen, geben einige Hinweise, doch ich fand das sehr enttäuschend. Man hätte mehr zeigen können.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Pingpengpo
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich finde diesen Anime einfach klasse.
Hat locker 8 Sterne verdient.
Eine gute Mischung aus Romanze und Comedy.
Die Story fand war sehr unterhaltsam und interessant.
Ich finde den Genre auch total passend.
ABER ich glaube, dass Proxer.me bei dem Genre falsch liegt.
Zu diesem Anime passt zu 100% auch Harem und School.
Außerdem habe ich das ende nicht richtig verstanden.

Mein Fazit lautet:
Den Anime kann man sich angucken, da es eine lustige und zugleich romantische Story hat.
Der Genre ist falsch genannt von Proxer.me.
Es fehlt bei DC Capo 3 auf dieser Seite Harem und School.
Letztendlich finde ich diesem Anime spitze und kann es jedem weiter empfehlen.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Velayudam
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Dass die dritte Staffel von Da Capo so missraten ist,hätte ich es jetzt wirklich nicht erwartet.Die anderen Staffeln fand ich recht entzückend,aber dieser geht fast nur den Bach herunter.

-Also Genre finde ich perfekt.Ich mag solche Dramas mit Romantik.Auch klein wenig Ecchi und Comedy ist dabei,aber eher die Dramtik eher anspruchsvoll.
-Die Story ist einfach aus meiner Sicht schlicht Sch....e.Von der vorherigen Staffel kann man erkennen können,dass die Staffel beendet ist.Aber es wurde weiter sinnlos weiter gezogen.Wenn es eher ein ganz neuer Abschnitt wäre,wäre ich zufreiden....
Aber der Verlauf fand ich noch insgesamt noch gut.
-Die Animtion gebe ich volle Punktzahl.Einfach toll animiert.
-Die Charaktere sind ganz neu,also man erkennt ausser von drei Personen nicht so sehr an die alten Charakteren.Also ich fand es sehr gut umgestellt.
-Also die ganzen Intro und Outro fand ich harmonisch und schön.

In Grossen und Ganzen kann dieser Staffel die anderen Staffeln nicht das Wasser reichen,aber dieser Anime hat auch so seinen eigenen Stil.
Auch wenn ich von dieser Anime enttäuscht bin,möchte ich,dass es noch eine neue Staffel kommt.ABER mit einem anderen Verlauf.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Petschko
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich hab von DC III ein wenig mehr erwartet... Mir Persönlich war das ganze zu viel Fanservice und viel zu wenig Story. Sehr schade, da ich DC bisher immer mit einer überdurchschnittlichen Story gerne gesehen hab. Das Genre wurde relativ gut ausgefüllt, außer die Genres "Drama" && "Romance" (Nur nebenbei, dabei waren dies meiner Meinung nach immer die Haupt-Genres von DC), sehr schade.

Die Animation hat mir sehr gut gefallen, jedoch wie ich auch immer bei Computerspielen sage, hier stimmt es wieder mal:

Steigt der grafische Aufwand, so sinkt der Storyteil
Sinkt der grafische Aufwand, so ist eine gute Story sehr wichtig, damit sich das überhaupt wer ansieht/spielt

Die Charaktere waren auch recht einfach gehalten.

Mir hätte eine schlichter gezeichneter Anime mit 13/13 Folgen Story denke ich besser gefallen als ~7/13 Folgen Filler, ich bin da echt enttäuscht!
Wie ein extrem schlechter Ecchi Anime eben...

Naja es ist halt Da Capo - Es wiederholt sich immer wieder^^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




noname19922
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
ich hätte gern statt sowas eine weitere ova verlang wo man sieht das junichi , nemu , und sakurai zurück kehren das währe mir eigentlich viel lieber

nebenbei haben es die meisten bei der 2 staffel second season ende nicht bemerkt
das der sakurai Baum komplett verschwand hahaha

ich wundere mich gerade wie es wieder aufgetaucht ist heheh

das ende dieser dritten staffel ist etwas wirsch aber man erkennt das es das anfang vom ende war
Da Capo die geschichte des anfangs
also wiederholt isch immer alles gleich

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Monkey D. Marv
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Also ich bin leider sehr enttäuscht von der 3. Staffel. Hätte nach der 2. enden sollen. Ich finde die Story sehr lahm, fast der gesamte Ecchiteil mit dauernden Blicken auf die Oberweiten der Mädchen passt nicht rein, Comedy war für mich eigentlich null enthalten, obwohl alle andauernd nervend am lachen waren und die Romance kam viel zu kurz (das Ende fand ich total blöd).
Für manche mag es eine schöne Geschichte und "Fortsetzung" sein, aber ich finde es einfach nicht passend zu den Vorgängern und bin enttäuscht.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden