Detail zu Queen's Blade: Rebellion (Animeserie/TV):

6.99/10 (187 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Queen's Blade: Rebellion
Englischer Titel Queen's Blade: Rebellion
Deutscher Titel Queen's Blade: Rebellion
Japanischer Titel クイーンズブレイド リベリオン
Synonym Queen's Blade 3: Rebellion
Genre
Action, Adventure, Ecchi, Fantasy, Historical, Magic
Tags
Adaption Sonstige: Spielbuch
PSK
SeasonStart: Frühling 2012
Ende: Frühling 2012
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Anime-Crystal
de Ecchi-Subs
Industriejp ARMS (Studio)
de Nipponart (Publisher)
en Anime Network (Streamingdienst)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
en NYAV Post (Publisher)
en Sentai Filmworks (Publisher)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Das Queen's-Blade-Turnier gibt es nicht mehr.

Königin Claudette sieht sich als einzig wahre Herrscherin des Landes und hat es deshalb kurzerhand abgeschafft. Es werden zwar nun im ganzen Königreich neue Turniere abgehalten, bei denen Kriegerinnen ihr Können und ihre Schönheit unter Beweis stellen müssen, aber das Volk leidet unter der Tyrannei der Königin. Annelotte Kreuz verbündet sich mit den Rebellen, um Claudettes Schreckensherrschaft ein Ende zu setzen und die alte Ordnung wiederherzustellen.

(Quelle: nipponart)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
1 Queen's Blade Unlimited – erstes Promo-Video veröffentlicht
von Minato. in Anime- und Manga-News
4634 06.09.2017 22:01 von DMS191
11 Queen's Blade Grimoire – Titel, Handlung, Releasedatum der zweiten OVA-Folge
von MrThaeng in Archiv: Newsecke
8939 03.12.2015 22:08 von Sniperace
1 Hagure Yuusha no Estetica & Queens Blade... Wo ist der zusammenhang?
von Sevrox in Archiv: Anime und Manga
3384 29.05.2015 21:40 von ArgentSoul
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




LupusDei
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Queen's Blade Rebellion fühlt sich jetzt nicht so wirklich wie ein Nachfolger von Queen's Blade an, eher wie eine Art alternativ-Version wo nur die Charaktere irgendwie drinn auftauchen.
Hier ist der Main-Cast bestehend aus Ymir, und den beiden Schwestern der Main aus Queen's Blade die Antagonisten.....wieso?
Das war ehrlich gesagt äußerst unlogisch.
Aber noch vertretbar.

Doch eine Sache hat mich so richtig gestört.
Aldra....was.zur.Hölle?!
Was haben die Leute sich dabei gedacht das zu fabrizieren.
Nicht das Aldra nicht mal mehr aussieht wie sie eigentlich sollte, sondern das sie aus unerfindlichen Gründen das Gedächtnis verloren hat und als einfache Hausfrau lebt fand ich sehr verstörend als das drann kam und dachte mir pausenlos dass die das jetzt doch nicht bringen können.
Spoiler!
Laut den OVAs müsste die irgendwo in Minamoto mit der nun blinden Tomoe nach ihrer Schwester suchen, da sie den Hauptkontinent schon gründlich durchsucht hatte, wie zur Hölle kommt die denn nun also wieder nach Gainos, vergisst komplett einfach mal alles was je war und heiratet nen Random Guy?! Wenn wir zudem das Alter der Charaktere aus Queen's Blade und Rebellion vergleichen, dürften kaum mehr als zwei Jahre vergangen sein indem das Ganze passierte (+ komplett neues Outlay für Gainos) Lieber Schreiber, der dafür verantwortlich ist: Bitte überdenke nochmal dein Leben bis jetzt insbesondere diese Entscheidung.
Ich konnte das kaum billigen, selbst nachdem ich mir selbst eingeredet habe das die wohl ne andere Aldra meinen, da das niemals ein und derselbe Charakter ist und so ziemlich alles bricht was an Story von der Season 1, 2 und der OVA rüber gebracht wurde

Zudem ein Negativum habe ich noch gefunden was aber nicht mit der Serie an sich zu tun hat.
Welcher Affe auf Rollschuhen kommt auf die Idee einen Anime zu zensieren...ab der 3rd Staffel?
Deswegen muss man diese Staffel mit Ger Sub gucken, weil man wieder das allseitsbekannte weiße Nichts zu Zensurzwecken von allen Seiten ins Gesicht geballert bekommt (Ich mag Ger Sub nicht, aber jedem das seine)
Wer also ohne weißes Nichts Queen's Blade auch weiterhin gucken will sollte hier GerSub nehmen

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




noname19922
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
erstmals wo ich diesen anime sah dachte ich krass und noch mit einem jungen wird noch krasser

dann habe ich gemerkt es gibt keinen jungen sondern nur weibliche charakter und dachte da bestimmt für mädchen
doch dann gab ich der serie eine chance und man hat direkt gemerkt ist eher nur für jungs hhahha

ist wirklich ein guter anime abgesehen von der Perversion der ecchi szenen .... die eigentlich auch gut waren =)

es gibt witzige szenen sowohl auch action als auch Improvisateures

der anime ist witzig
mir gefiel besonders am besten und wo ich nicht aufhören konnte zu lachen " Heilige Stellung - Heilung "

hahah

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Ahiii
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Huhu,

So nach Staffel 1 & 2 wird eine neue Hauptperson eingeführt und auch die Story hat sich verändert. Diesmal gab es kein ''Queens Blade'' dafür begleitet man Annelotte Kreutz auf ihrer Reise.

Insgesammt ist die Serie wie die anderen Staffeln übertrieben und nicht das was man unbedingt jeden Tag sehen will. Aber wenn man mal von der Ecchi-Sache wegsieht hat Queens Blade sehr viel Potenzial. Das liegt einfach daran das die Charaktere nett sind.
Spoiler!

Negativ fand ich aber folgendes: Claudette ist zwar hier cool so als starke, emotionlose Königin, aber iwie passt dieser Charakter nicht zu ihr. Gerade weil sie in der 2 Staffel viel sanfter geworden ist.
Weiter..was war mit Reina los?! Ok..sie gibt sich als Maria aus, aber ihre Augenfarbe hat sich von blau auf vieolett geändert? Hä? Sind die Macher zu blöd um ihr wieder die selbe Augenfarbe zu geben? Und warum schläft Reina immer ein?..Genauso waren Charaktere wie Mirim und Liliana einfach unwichtig.
Und was war bitte mit Aldra los?! 1..wenn das wirklich Aldra ist wieso hat sie jetzt spitze Ohren? Und warum ist die eins so coole..ruhige (böse) Aldra nicht mehr bei Tomoe?!?!?!


Fazit:
Trotz kleiner schwächen und Fehlern!.. Ist QBR gut.
7*Sternchen gibt es für Animation, Musik und der Charaktere wie Anelotte die sehr cool war.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




MasterPancho
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Nicht zu vergleichen mit Queens Blade Rurou no Senshi!
Natürlich mussten erst die neuen Charaktere vorgestellt werden, aber trotzdem ist die Story zu schwach. Ab Folge 9 kann man sich den Anime ansehen, wobei ich auch empfehlen würde zu warten bis die 4 Staffel da ist. Dann kann man hoffentlich gleich an die Story anhängen und ist mit dem offenen Ende nicht enttäuscht.
Ich hoffe auch das noch eine Erklärung zu der Königin Nachfolge kommt!!!

Zur Animation: genauso wie die vorherigen Staffeln '-'
(Die Ger-Subbed sind unzensierd und die Eng-Subbed irgendwie nicht; Stand 28.4.13)

Zu den Charakteren kann ich nur sagen, dass die neuen mir nicht so gut gefallen haben. Ich finde ein Android und die futuristisch Sachen, sowie eine Piratin etwas unpassend. Auch die Priesterin ist nicht nach meinem Geschmack. (Die find ich voll verrückt und bei der wird das Ecchi total ins lächerliche gezogen)

Die Musik ist etwas gesunken im Vergleich zu den beiden andren Staffeln.
Das Op und das End sind beide unpassend.
Zuvor war es so das die Musik hauptsächlich eine epische Richtung hatte. Davon ist jetzt kaum noch die Rede...


Fazit:
Ich hab mich der Vollständigkeit wegen durchgequält, also schlage ich vor:
- Warten bis die 4. Staffel da ist.
- Folgenweise Zusammenfassung durchlesen von Folge 1 - 8.
- Ab Folge 9 anschauen.
von mir nur 4 Sterne!

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




marduck88
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Staffel 4 vorprorammiert!!!

Ich bewerte jetzt alle 3 Staffeln + doe OvA\'s.


Mir hat bisher wirklich fast alles gefallen an diesem Anime.

- Die Story und auch das Sznario waren für MEINEN Geschmack echt mal etwas außergewöhnliches. Da es mal nicht \'\'Direkt\'\' um japanische Geschichte\'\' bzw um das typische Ecchi/Harem gedöhns ging. Man sollte natürlich jeder Staffel die Zeit geben sich zu entfalten, da die wirklich spannende Story leider immer relativ spät voll in fahrt kommt.

- Es gibt wirklioch sehr viele \'\'coole\'\' Charaktere, wo jeder seine eigenen Ziele hat und auch wirklich jeder außergewöhnlich dargestellt wurde. Dazu muss ich allerdings sagen, dass einiges leider nur durch OvA\'wwirklich erklärt wird.

- Ich gebe es zu, ich mag Ecchi/Yuri Anime\'s , wo nich 1. männlicher Protagonist, umgeben von weiblichen Charakteren die Hauptrolle spielt. Denn davon, so finde ich, gibt es schon reichlich.


- Die Animationen und die grundsätliche Art die Char\'s bzw. die Umgebung darzustellen ist für mich gut gelungen und wurde immer von Staffel zu Staffel etwas verbessert. Was ich etwas schade finde, was auch die jeweilige, kurze Episodenzahl zurückzuführren ist, ist dass die Kämpfe etwas zu kurz ausfallen.


- Musik ist dür mich einfach nur Genial und Episch. Alleine nach der ersten Folge so fand ich, war es ein Anime wo die Musikuntermahlung nicht besser bzw epischer häte sein können.


Fazit: Ich finde diesen Anime (Alle Staffeln/OVA) wirklich etwas besonderes. Da für mich die Charaktere und auch die Story gu gelungen sund. (Auch wenn es immer langsam in fahrt kommt und dann zu schell endet. Schade wie so oft um die zu kurz geratene Episodenanzaahl. Deswegen 4 von 5 für die Story.

Auch dieAnimationen konnten mich niich zu 1ßß% überzeugen, da die dynamischen Kämpfe zu kurz ausgefallen sind. Da der Rest aber gut gelungen ist. 4 von 5 Punkte.

Gerne/Charaktere sowie die Musik sind für micht echt gut gelunge, geshalb jeweils 5/5 Punkte.


mfg Marduck

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Aston
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Auch wenn Queen's Blade nie ein heller Stern am Animehimmel war, war ich von Rebellion anfangs doch schon ziemlich enttäuscht. Was bisher als Story mit Ecchi wirkte, machte nun den Eindruck eines Ecchis mit Story. Warum sonst sollte man einen Haufen neuer, wichtiger Charaktere einführen und bei jeder kleinsten Gelegenheit auch die massivste Rüstung in ihre Einzelteile zerspringen lassen?
Ich war kurz davor den Anime abzubrechen, allerdings wurde ich endlich mal dafür belohnt, es doch nicht getan zu haben. Ab Folge neun schafft Rebellion meiner Meinung einen deutlichen Sprung nach vorne. Bis dato habe ich zwischen Verwunderung und Kopfschütteln geschwankt. Wer hätte gedacht, dass ich mal zu viel von Brüsten kriegen könnte? Das Ende war aber wieder etwas karg, vermutlich aber nur um die vierte Staffel zu promoten.
Fazit: Der geduldige Zuschauer wird belohnt. Wer vorher abbricht, hat aber durchaus mein Verständnis, da Queen's Blade wie gesagt generell kein wirkliches Highlight ist.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




BlackBox
Selbst hier werden noch immer Kämpfe dadurch entschieden, wer seinem Gegner die meisten Rüstungs-/Kleidungsteile zerstört hat. Allerdings ist die 3te Staffel doch etwas dezenter.
Auch die Übersetzungen sind weniger willkürlich und fehlerhaft geworden, unterscheiden sich aber auch ein wenig von den bisherigen.
Die Charaktere aus den ersten beiden Staffeln waren sympathischer und haben mir mehr gefallen als die neuen, dennoch konnten auch diese mit Individualität überzeugen.
Das Ende war wenig zufriedenstellend und hinterlässt Fragen dazu was sowohl vor als auch nach der 3ten Staffel passiert ist. Da sollte noch mehr kommen, um offene Fragen zu klären.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




CrazyAnime97
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Spoiler!
Die Rüstungen gehen schnell kaputt wie immer. Es gibt immer was Säurehaltiges bei solchen Arten von Animes. Die Besatzung ist komplett Neu abgesehen von: Ymir, Elina, Claudette, Aldra, Risty(Die man nur gesehen hatte) und Maria(Reina, sie hatte helles Blondes Haar und hell Blaue Augen) Und jetzt sieht sie anders aus.
Was hat das eig. mit QB zu tun, wenn es keine QB Kämpfer mehr gibt? :D
Das war eine sehr kurze Staffel mit meist unnötigen Folgen. Wenn es mehr Folgen wären, wäre bestimmt ein gutes Ende gewesen

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Bakterien
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Die Story ist ein Meisterwerk. Das Genre hat auch gestimmt und der Anime passt da auch rein. Die Charaktere sind Cool, die Animation und die Bilder wurden sehr gut gezeichnet und die Musik ist immer passend, das Opening und Ending sind coole Songs. Nur manche Ecchi Situationen oder Stellen sind echt unnötig. Da hab ich sogar genug Beispiele. Also einmal die Rüstung von Mirim echt warum wird sie durch so eine Kraft betrieben. Das ist schade, weil Mirim als Charaktere solches ziemlich cool ist und ich sie von Ihrer Art sehr mag. Dann der mittige Tentakel oder sowas von Luna Luna echt unnötig. Außerdem die Heil - Pose von Shigi ist echt zu übertrieben dargestellt. Warum so versaut? Naja ich gucke diesen Anime, weil ich die Story genial finde und die Charaktere passend. Ich finde sogar manche Ecchi - Szenen richtig. Zum Beispiel das die Klamotten beim Kämpfen kaputt gehen finde ich realistisch und das manche Gegner pervers sind ist auch nicht so falsch. Dann will man irgendwie das die Hauptdarstellerin oder so gewinnt. Ganz passend ist es das alles was mit Dämonen zu tun hat oder so sehr pervers dargestellt wird. Was ich gar nicht so falsch sehe, weil Sex und Lust nach der Bibel Böse sein soll und Sex nur zu Fortpflanzung da sei. Was jetzt so in unserer Zeit nicht meht so stimmt, aber Gut zur Story passt. Man kann auch nicht sagen das Queens Blade im allgemeinen nicht Spannend ist. Vorallem finde ich es Cool das Neue Charaktere aufgetaucht sind und die Alten nicht mehr so im Hauptfeld sind. Die neuen Charaktere sind auch genau diese Personen. Auf die jeder schon vorher gewartet hat. Das Ende von der 3. Staffel war auch sehr überraschend. So ich habe hoffentlich Gut meine Meinung vertreten und hoffe das mein Kommentar nicht so sehr gehasst wird. :)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




EPOS
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Zu erst mal, kein vergleich zu den ersten 2 staffeln
Das einzige was mich hier davon abgehalten hat eine 10 zu geben
war das die Story einfach zu flach war und zu wenig rausgehohlt
wurde. Außerdem hätte man die kämpfe noch etwas weiter ausbauen
können, aber das stört nicht wirklich ^^
Animation war Top.
Die charaktere an sich und vorallem das charakter desin sind sehr
gut gelungen.
Empfehlen kann ich diesen Anime an alle die auf material-arts und
ecchi stehen.
Aufjedenfall ein Toptitel ^^
(9,1)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden