Detail zu SPY x FAMILY (Mangaserie):

8.71/10 (7 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel SPY x FAMILY
Englischer Titel Spy X Family
Genre
Action, Comedy, Romance, Shounen
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: 2019
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Shueisha (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Der Meister-Spion mit dem Codenamen hat seine Tage auf Undercover-Missionen verbracht, alles für den Traum von einer besseren Welt. Aber eines Tages erhält er einen besonders schwierigen neuen Befehl vom Kommando. Für seine Mission muss er eine temporäre Familie gründen und ein neues Leben beginnen?! Eine Spionage/Action/Komödie über eine einzigartige Familie!

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Autor & Zeichner
Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Razakiel
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Disclaimer: Dies ist meine allererste Rezession und schreibe dies zu einem Zeitpunkt, wo erst die ersten 6 kapitel zu Verfügung stehen.


Die Story ist erfrischend und originell. Momentane Mangas sind entweder Isekai's oder Romance wodurch meiner Meinung nach Alternativen deutlich zu kurz kommen. Dieses Werk lässt sich leicht lesen und ist bisher von der Story her nicht allzu komplex, wie von einem Spionage Werk befürchtet. Das Werk ist von Kapitel 1 an spannend, hat eine angenehme Prise Humor und hat selbst für Personen für die Fantasy ein Muss ist (wie ich selber ;P) viel zu bieten.

5/5


Die Bilder sind hervorragend gezeichnet. Es findet sich nirgends grosse Leerflächen und der Hintergrund ist jeweils belebt und realistisch glaubbar. Actionszenen sind ebenfalls leicht lesbar und man kann dem Kampfgeschehen gut folgen (im Gegensatz zu vielen Isekai's).

5/5


Die 3 Hauptcharaktere weisen bisher keine Stereotypen auf und haben (wenn auch zu diesem Zeitpunkt noch definitiv lückenhafte) interessante, und hoffentlich bald auch ausführlichere, Motive und Background Storys.
Die bisherigen Nebencharaktere besitzen noch eher Stereotypen, was deren ihren Charm aber keineswegs hindert. Im Gegenteil: Hier werden diese Stereotypen weitaus besser in die Tat umgesetzt als in einem durchschnittlichem Werk.

5/5


Ich hoffe meine langwierige Rezession ist kein Abturner, sondern dass sie euer Interesse geweckt hat.

Stand: Am Lesen (7)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden