Detail zu Gintama' (Animeserie/TV):

9.24/10 (800 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Gintama'
Englischer Titel Gintama Season 2
Japanischer Titel 銀魂’
Synonym Gintama`
Synonym Gintama (2011)
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Fantasy, Historical, Martial-Art, SciFi, Shounen, Violence
Tags
Adaption Gintama (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Frühling 2011
Ende: Winter 2012
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Yorozuya Fansubs
Industriejp Sunrise (Studio)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
en Viewster ENG (Streamingdienst)
jp A.P.P.P. (Nebenstudio)
jp Aniplex (Plattenlabel)
jp Asahi Production (Nebenstudio)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Sakata Gintoki, Kagura und Shinpachi Shimura setzen ihren Versuch, sich als freiberufliche Arbeitskräfte in beliebigem Gewerbe auf Edo ihren Lebensunterhalt zu verdienen fort. Dabei unterstützen sie wieder allerlei seltsame Menschen und Aliens, welche die eigentümliche Stadt bewohnen und Arbeitskräfte benötigen.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Alle Personen anzeigen
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
13 Gintama – Comedy-Manga wird in kostenloser App weitergeführt
von Puraido in Anime- und Manga-News
9896 26.02.2019 00:29 von Snipi
7 Gintama – Anime kehrt am 08. Juli zurück
von hYperCubeHD in Anime- und Manga-News
6520 05.06.2018 13:29 von Kenmwah
40 Gintama – Trailer und Informationen zur deutschen Veröffentlichung
von it is love in Archiv: Newsecke
10534 14.04.2017 15:32 von explayer226
7 Zwei Werbevideos zur neuen Gintama-Staffel veröffentlicht
von Puraido in Archiv: Newsecke
8097 01.10.2016 23:17 von Sakura-sama.
11 Gintama
von AiJinsei in Rezensionen
9091 30.06.2016 14:27 von Sakura-sama.
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Asuka..
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Gintama'



~Gintama' ist die zweite Staffel der Anime-Serie Gintama.Die zweite Staffel wurde ebenfalls vom Studio Sunrise produziert und wurde am 4.April 2011 ausgestrahlt.Die zweite Staffel wurde mit 51 Folgen am 26.März 2012 abgeschlossen.~


Genre & Story:
Und weiter geht's mit Gintama!Während ich mich am Anfang schon vor den ganzen Folgen gefürchtet habe,kann ich momentan nicht mehr aufhören zu schauen.Auch die zweite Staffel zeigt mal wieder ihr vollstes Potenzial und wie vorher gibt es Comedy vom feinsten.So langsam habe ich auch eine sehr starke Steigerung der Handlung bemerkt.So wirklich viel hat sich da aber trotzdem nicht verändert.Es ist immer noch das alte Gintama.Keine richtige Story,sondern eher verschiedene Arc's,welche aber alle kein bisschen langweilig sind und einen gerade zu perfekt unterhalten.Schwachsinnige Gespräche,Parodien,Troll's. und die irrsinnigsten Situationen.Dennoch wäre es nicht Gintama,wenn da keine einzelnen Überraschungen dahinter stecken würden.Denn neben sehr viel Comedy,hat der Anime auch in der zweiten Staffel seine echt emotionalen und dramatischen Momente.

Zeichenstil & Animation:
In der zweiten Staffel bemerkt man direkt eine klar und deutliche Qualitätsverbesserung.Die erste Staffel hatte eine ziemlich solide Animation und Qualität aber die zweite Staffel toppt das und ist optisch deutlich besser geworden.Die Farben sehen etwas bunter aus und die Bewegungen klarer und deutlicher.Natürlich dürfen die meist überzogenen Gesichtsausdrücke nie fehlen!Unterschiede im Zeichenstil gibt es da nicht.Da hat sich natürlich nicht viel verändert,was aber auch nicht wirklich schlimm ist.

Charaktere:
Der sympathische Haufen ist zurück,mit einigen neuen Charakteren!Ich glaube die ganzen Charaktere aus Gintama werden wirklich nie ihren Charme verlieren.Sie sind und bleiben sympathisch und liebenswert.Nicht zu vergessen auch noch total verrückt.Naja,das gehört aber dazu und ist nichts mehr neues.Da fällt es mir wirklich sehr schwer,einen Charakter zu finden,den ich kaum ausstehen kann.Es gibt nicht mal einen.Es gibt Charaktere die ich etwas weniger mag aber sympathisch ist mir jeder auf seine eigene Art und Weise.Die Charaktere nehmen sich sehr selten selbst ernst und das ist das lustige.Sie wachsen einen so schnell einen ans Herz und man fühlt in jeder Situation mit ihnen mit.

Musik:
Da hat sich auch wieder nicht viel verändert.Die zweite Staffel ist genauso wie die erste voll von verschiedenen echt guten Musikstücken.Besonders Openings und Endings sind sehr gut gemacht.Da gibt es wirklich viele,die mir gefallen haben.Soundtracks haben auch ihren ganz eigenen Charme und werden pro Situation perfekt angepasst.Gerade dramatische Situationen werden von wirklich sehr schönen Musikstücken unterschützt.Ansonsten gibt es da aber auch ne gewaltige Auswahl.

Fazit:
Auch die zweite Staffel von Gintama konnte mich vollkommen überzeugen.Vielleicht mag der Anime immer noch keine gewaltige Story haben aber ich finde dass es genau dies nicht mal braucht.Ich finde Gintama ist eines dieser Animes,die auch problemlos ohne eine Story zurecht kommen.Der Anime ist auf seine eigene Art und Weise was ganz besonderes und wird selbst nach so vielen Folgen immer noch nicht langweilig.Ich glaube es gab bis jetzt keine einzige Folge,wo ich nicht gelacht habe.Meistens war es nicht mal ein normales Lachen.Es kam nicht selten vor,dass ich vor lachen sogar schon weinen musste.Kein anderer Anime hat meinen eigenen Humor so genau getroffen wie Gintama.Doch wie gesagt,hat der Anime auch seine dramatischen Momente,die einen meistens wirklich unerwartet direkt ins Gesicht schlagen.


Liebe Grüße,Asuka.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




schora_
Und wieder eine Staffel Gintama(') regelrecht verschluckt.
Den ich habe diese 51 Folgen innerhalb eines Tags geguckt (was selbst für meine Verhältnisse wirklich viel ist)
Aber nun zur Bewertung:

Genre: Unverändert von der vorherigen Staffel.

Story: Es geht da weiter wo es letze Staffel aufgehört hat nämlich mitten im Leben der 3 Yorozuya Sakata Gintoki, Shimura Shinpachi und Kagura.
Man erlebt auch diese Staffel wieder allerhand Abenteuer der 3 oder ihren "Freunden" (Sind sie mit den Shinsengumi befreundet?)
Mein persönliches Highlight waren die Arcs 4Devas und die Miwashigumi Arc. (Ich glaub das schreibt man so..)

Charaktere: Neue Charaktere gab es eher weniger. Die wir so gekannt haben sind geblieben. In Arcs wurden ab und zu neue Charaktere vorgestellt aber die kamen dann auch nur in den vorgesehen Arc vor also sind die Charaktere eigentlich alle so geblieben.

Animation/Bilder: Starke verbesserung! UND ENDLICH VOLLBILD!

Musik: Auch große Verbesserung. Mir gefiels.

Fazit: Wieder ein Meisterwerk.
Ich liebe Gintama und deswegen bekommt auch diese Staffel 10 Sterne von mir. (Auch wenn ich mir mehr von Kamui und Takasugi gewünscht hätte.)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Draveniel
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Und wieder ist eine Staffel Gintama zu Ende... Ich frage mich warum die Zeit immer so schnell umgeht, wenn ich die Serie gucke? XD


Story: Haaaa, was soll man da sagen? Es war einfach nur großartig! Schon allein wegen den (manchmal dämlichen) Ideen, auf die sie immer wieder kommen. Es gab Arcs, die haben einen einfach mitgerissen, sodass man nur noch mitfiebern konnte. Die Arc mit Jirocho fand ich besonders spannend. Natürlich waren auch die normalen Folgen dazwischen zum feiern. Ich hab manchmal Tränen gelacht.

Charaktere: Viel kann ich hier wohl nicht sagen. Es war mehr als nur spannend, neue Charaktere kennen zu lernen. Obwohl ich mir bei manchen noch immer eine richtige Meinung bilden konnte... Und die schon bekannten Charaktere wie Gintoki oder Hijikata muss ich ja nicht mehr erwähnen, oder? Ich denke wir alle wissen, dass sie alle einfach nur genial sind.

Musik: Es gab kein Opening, das mir nicht gefallen hat, irgendwie sind von Gintama alle OPs total toll. Bei den Endings ist das mit mir so ne Sache. Manchmal mag ich sie und manchmal sind sie nicht so meins.

Fazit: Wer Gintama einmal mag wird es wahrscheinlich nicht so schnell wieder los. Ich sag euch nur, Comedy & Spannung vereint ist eine schwierige Mischung, die hier perfekt gelungen ist!

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Kamiila
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Gintama,Gintama,Gintama.
Ein Geschenk,Gottes.(In meinen Augen xD)Naja obwohl...eher ein Geschenk eines Gorillas.Und sein Name ist Hideaki Sorachi.
Also als erstes : Ich hab noch nicht mal alle Folgen durch xD (Ich darf die nur zusammen mit meinen Brüdern gucken xD )
Aber ich weiß eigentlich genau was passiert und alles :'D Gintama ist mittlerweile zu meinem Favo geworden...
Jump Serien sind einfach Göttlich.
Und so geht auch die zweite Staffel.Witzig,mal nicht witzig,dramatisch,unlogisch,cool !

Im moment schießen mir noch einige witzige Szenen durch den Kopf xD Wie aus der Megane Arc z.b...diese Assassinen da XD Kissen,T-Shirts und Chuperts xD
Aber ok ,mit der Skandal Arc will ich gar nicht erst anfangen xD
Ich brauch eigentlich gar nichts sagen,es ist witzig,wie vorher auch.

Stand: Am Schauen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Sebfreak
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Die zweite Staffel hat sich nicht sonderlich von der ersten Staffell unterschieden, außer das sie etwas kürzer war.
Aber wieder einmal konnte man in den 51 Folgen jede Menge Blödsinn sehen, aber auch viele ernste Szenen in denen man nicht die Ernsthaftigkeit, die Gintama auch haben kann, vergisst.
Das Genre war gut ausgefüllt, auch wenn ich am Ende das Gefühl hatte, dass die Folgen eher nur so Lückenfüller waren. Ich hätte mir schon etwas mehr Story gewünscht, ein zweites Abenteuer oder sowas.
Die Animation war wie immer gut und passend, auch die Charaktere haben sich nicht viel verändert. Sie sind ihrer Linie treu geblieben und ich hatte auch nicht das Gefühl, dass einige zu kurz kamen.
Die Musik war wie immer passend und sehr gut ausgesucht.
Also auf jedenfall würde ich die zweite Staffel weiterempfehlen, vor allen Dingen denen, die die erste schon sehr gemocht haben.

Lg. Sebfreak

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




gin-san127
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Genau wie die früher mega Lustig.Am Anfang denkt man "was ist denn da los?",denn diesmal beginnt der Anime damit den Zuschauer zu Verarschen etwas was Gintama echt gut drauf hat.Deshalb macht euch keine Sorgen wegen dem Anfang ihr habt nichts Verpasst es soll so sein.
immer noch ein top Anime.

PS:Gintama ist sozusagen der trollmaster unter den Animes.Es lohnt sich auch Folge 26 bei Sket dance sich anzusehen da tauchen Gintoki,Shinpachi und Kagura auch auf und bringen dort mal alles Durcheinander.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




mizore1
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
xD was fürn anime ich weis zwar nicht bei welcher folge das ist oder obs jetzt in dieser oder in der anren staffel ist aber xD das mit dem dramatischen reis machen find ich echt lustig ich hab mich so was von todgelacht aber die witzigste folge fand ich wart das mit dem schwimmbad naja die andren warn natüüüüürlcih auch ganz lustig der anime hats mit der comedye echt drauf ^^
sehr empfehlenswert
und noch was

uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunbeeeeeeeeeeeediiiiiiiiiiingt weeeeeeeiiiiter subben bitteeee ^^

Stand: Am Schauen (40)

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




JanOle
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
DIESER Anime ist der Inbegriff des Wahnsinns!!!
Was man hier an Schwachsinn zu sehen bekommt, kann wirklich von keinem einzigen Anime getoppt werden!

Gintama ist einfach nur so behindert, das es schon wieder episch ist! Über 250 Folgen totaler Blödsinn! Last euch von der Anzahl der Folgen nicht abschrecken!
250 Folgen Gintama entsprechen etwa 26 Folgen eines Durchschnitts-Animes. :D

Sinn? Verstand? Story? Die haben in Gintama nichts verloren!
Egal wie dumm der Gag ist, egal wie unnötig die Comedy manchmal ist, Gintama schafft es IMMER, den Zuschauer zum lachen zu bringen!

In wirklich jeder Folge lacht man sich zu Tode, die Lachmuskeln werden hier echt auf übelste gefoltert!
Besonders die ersten beiden Folgen von Gintama 2011 sind der absolute Brüller, ich habe mich echt gekugelt vor lachen!

Essen und Trinken ist bei Gintama ein absolutes NO-GO!! Wer trotzdem den Drang verspürt, der möge bitte die Folge pausieren, eventuell den aktuellen Lachflash abklingen lassen und erst DANN Essen/Trinken! Und erst wenn man damit fertig ist, erst DANN darf man das Video weiterlaufen lassen!
Zuwiderhandlungen können Ersticken durch Verschlucken zur Folge haben!!!

Ach ja... Ein Hirn sollte man bei Gintama auf keinen Fall parat haben, da es sonst zu Folgeschäden kommen kann...

Einfach nur einer der besten Comedy-Animes aller Zeiten!

Stand: Geschaut

Empfehlen! [7]
Kommentarseite
Missbrauch melden