Detail zu T.P. Sakura: Time Paladin Sakura (Special/OVA):

6.47/10 (36 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel T.P. Sakura: Time Paladin Sakura
Japanischer Titel T.P.さくら~タイムパラディンさくら~
Synonym T.P. Sakura - Time Paladin Sakura - Jikū Bōeisen
Genre
Adventure, Comedy, Magic, Romance
Tags
Adaption Visual Novel: D.C. ~Da Capo~
PSK
SeasonStart: Winter 2011
Ende: Winter 2011
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Naked-Subs
de Tsuki-Subs
Industriejp Nomad (Studio)
jp Anime R (Nebenstudio)
jp Asahi Production (Nebenstudio)
jp Bandai Namco Arts (Producer)
jp Bushiroad Inc. (Producer)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Das Projekt ist ein Spin-Off von Circus' D.C. Da Capo Franchise und zeigt den Yoshino Sakura Charakter als einen scheinbar gewöhnlichen Drittklässler mit geheimen Spezialkräften.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 Eure Meinung: Da Capo II - Second Season
von LeloushviZero in Archiv: Anime und Manga
805 18.04.2015 16:29 von LeloushviZero
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Suljon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Die OVA hat zwei Folgen. Jede Folge hat ne normale Folgenlänge. Die Story kann man in den Staffeln nicht einordnen. Es ist wie eine Extra Stroy, die einfach mal so gestrickt wurde. Dabei werden die Charakter aus den ersten beiden Staffeln verwendet. Doch die Charakter sind teilweise jünger wie in den ersten beiden Staffeln. Die Story hat ein verdammt gutes Potenital, für eine OVA ist das echt klasse gewesen! Das Abenteuer ist mittelmässig vorhanden. Man geht nicht sonderlich darauf ein, dennoch ist es interessant zu sehen. Die Action ist mittelmässig vertreten. Die Actionlast ist dabei echt nicht schlecht geworden. Die Comedy ist mittelmässig vertreten, doch hat micht nicht sonderlich amüsiert. Die Romanze ist nur mittelschwach vorhanden. Sehr oberflächlich kommt sie rüber, einen besonderen Tiefgang sucht man hier lange, doch das macht nichts, denn es stört in dem Fall nicht sonderlich. Die Fantasy ist mittelstark vertreten. Eine interessante Idee war das schon. Magic ist mittelstark vorhanden, auch wenn Magic gut vorkommt, so ist die erklährung doch äußerst begrenzt. Die Dramatik ist nur mittelschwach vertreten. Die Intensität ist so gut wie nicht vorhanden.

Die Animationen sind super geworden, gerade die Actionszenen sind ein guter Einblick in die Flüssigkeit der Animationen. Der Zeichenstill hat sich an sich nicht verändert. Die Hintergründe sind recht detailreich, doch nicht sonderlich scharf um das genze ausgibig bewunder zu können.

Die Charakter sind super gezeichnet worden, auch wenn man sich mehr auf einfache Zeichnungen konzentriert hat. Das Charakterdesign ist ziemlich normal geworden, abgesehen von den farbigen Haaren. Die Charakter an sich sind so gesehen unverändert, auch wenn man auf die meisten so gut wie garnicht eingeht.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden