Detail zu Tonari no Totoro (Movie):

8.72/10 (2474 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Tonari no Totoro
Englischer Titel My Neighbor Totoro
Deutscher Titel Mein Nachbar Totoro
Japanischer Titel となりのトトロ
Genre
Adventure, Comedy, Drama, Fantasy, Supernatural
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Frühling 1988
Ende: Frühling 1988
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Studio Ghibli (Studio)
de Pro 7 Maxx (TV-Sender)
de Universum Anime (Publisher)
en 20th Century Fox Home Entertainment (Publisher)
en Cartoon Network (TV-Sender)
en GKids (Publisher)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Die 8-jährige Satsuki und ihre kleine Schwester Mei ziehen mit ihrem Vater, einem Universitätsprofessor auf das Land. Sie wollen in der Nähe ihrer Mutter sein, die sich in einem nahe gelegenen Krankenhaus von einer schweren Krankheit erholt. Ihr neues Zuhause ist ein heruntergekommenes Bauernhaus, das einige Zeit unbewohnt war. Die beiden Mädchen wollen das Haus unbedingt wieder auf Vordermann bringen. Mei entdeckt kleine schwarze Staubbällchen, die scheinbar lebendig sind – sie flüchten vor Licht.

Eines Tages spielt die kleine Mei im Hof und entdeckt ein winziges Wesen mit einem Sack, das Eicheln sammelt. Sie folgt ihm in den Wald und klettert durch das Gestrüpp. Plötzlich wird sie in ein Loch im Stamm eines riesigen Baumes gezogen. Am Ende des Loches trifft sie auf den fest schlafenden Totoro, eine riesige fellige Kreatur, die fast so groß wie ein kleines Haus ist.

Dies ist die Geschichte von Meis und Satsukis Freundschaft mit dem magischen Totoro und seinen Freunden, die für Erwachsene unsichtbar sind und nur von den Kindern, die sie lieben, gesehen werden können. In einer lauen Sommernacht fliegen die Mädchen mit Totoro umher, pflanzen gigantische Bäume, die innerhalb von Minuten wachsen und lassen sich dann hoch oben auf den Ästen nieder. Wenn Sie in Schwierigkeiten stecken, rufen die Mädchen Totoro und seine Freunde zu Hilfe...

(Quelle: Universum Anime)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Regisseur
Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
3 Studio-Ghibli-Park soll die Welt von Mein Nachbar Totoro nachstellen!
von Layna in Archiv: Newsecke
1845 17.08.2017 23:15 von Sassi1710
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Y0tsume
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Mein Nachbar Totoro

Mein Nachbar Totoro ist ein weiterer Film aus dem Hause Ghibli welches schon mit vielen atemberaubenden Meisterwerken die Welt des Animes bereichert hat.
Mit Totoro ist das so eine Sache, ich persönlich finde den Film eigentlich ziemlich gelungen wobei er auch nicht wirklich an das Niveau von den meisten anderen Filmen von Ghibli rankommt.

Der Grund dafür ist denke ich mal nicht das Genre, welches hauptsächlich Slice of Life, Comedy und viel Fantasy ist was ich persönlich sehr gut und toll umgesetzt finde.

Das Problem liegt meiner Meinung nach eher bei der Story von der es eben nicht wirklich eine gibt...und man sich bis zum Ende eigentlich denkt was jetzt genau die Handlung bzw. der Plot war, was bei einem Film nicht so gut ist, weil er ja nicht wie eine Anime Serie viel Zeit und mehrere Folgen hat um die Handlung vielleicht doch etwas besser rüber zu bringen.

Die Animationen sind aber, so wie immer bei Ghibli Filmen, umso besser, was sie vor allem auch in diesem Film wieder durch aufwendige und detailreiche Animationen und einen zeitlosen und doch wunderschönen Zeichenstil unter Beweis stellen.

Die Charaktere sind nicht tief, haben keine lange Geschichte oder einen besonderen Beweggrund, was sie jetzt keineswegs schlecht macht, nein, ich denke auch dass in einem Film wie Totoro, in dem es ja eher mehr um die Abenteuer unmittelbar im Film geht, so tiefe Charakterstrukturen oder Geschichten dem Gesamtbild schaden würden.

Ich bin ja einer der sehr auf die Musik in Animes und Filmen achtet, und ich muss ehrlich sagen, die Musik in diesem Film hat mich jetzt nicht im großen Sinne beeindruckt, noch war ich von ihr enttäuscht oder genervt, sie war da, sie war passend, aber wie gesagt, nichts Besonderes. Also souverän im Mittelfeld.

Alles in allem kann ich sagen dass ich Mein Nachbar Totoro jetzt kein Ghibli-Meisterwerk nennen würde, noch würde ich sagen dass man ihn sich nicht ansehen sollte. Ich finde es ist definitiv ein toller und süßer Film, der auch für zwischendurch, wenn man mal eine kleine Aufheiterung braucht, perfekt gemacht ist.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Godness-kimmy
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
❤️Mein Nachbar Totoro❤️

Totoro.. es ist ein Anime-Film der jeder schon mal geguckt hat, ob beim Freunden, Fernsehen oder sonstiges. Meiner Meinung nach ist er ein schöner gelungener Film<3

Genre:
Yo, wurden alle erfüllt!

Story:
Sehr toll gemacht und niedlich
Spoiler!
Also.. Die Familie zieht in ein Dorf, zwei kleine Schwestern und ein Vater, die Mutter ist im Krankenhaus in der vorm Dorf, sie ziehen in ein neues altes Haus, dort erkundigten sich die zwei Schwestern, sie hörten/sehen dort eine Art schwarze Staubbällchen, die lebendig sind. (Mehr bei der Beschreibung) Das wars eigentlich.


Animation/Bilder:
Sehr fein, niedlich aber auch alt, für 1988 ist es aber sozusagen gute Animation^^ Ich bin Zufrieden.

Charakter:
Jeder hatte seine Persönlichkeit, wobei man wenig sah. Naja aber beim Vater konnte man aber leider wenig sehen. Genauso bei der Mutter. Aber die Hauptfiguren waren ja Mei, Satsuki und Totoro.

Musik:
Süß^^ Zwar nicht MAGAAAAA aber schon gut das es bei mir 4 Sterne gibt<3 Die Soundtracks aber gefallen mir am besten!

FAZIT:
Ein MUSS FILM der jeder kennt. Eine kleine süße Geschichte zum Abschalten. Abwechslung tut gut. Der Film war ingesamt schön und gut :) Der ist also sehr sehenswert

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Chiyou
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Der Film ist einfach in Worte zu fassen:
Ein Vater, der aus Rücksicht mit seinen Töchtern
aufs Land zieht. Die Mutter liegt in der Nähe im Krankenhaus und so beginnt für alle ein neues Leben. Bin schon ein wenig enttäuscht, der Film hat mir aus dem Hause Ghibli diesmal weniger gefallen. Viel zu flach von der Thematik & ehrlich gesagt passiert reichlich wenig. Vorwiegend Slice of Life-Elemente, die ziemlich langweilig sind und
auch die Highlights des ganzen Film, Totoro und
die Buskatze können das Schlamassel nicht
verhindern. Der Zauber, der sonst auf den Filmen
liegt, kam bei Mein Nachbar Totoro überhaupt nicht
rüber und nicht jedes Werk von Hayao Miyazaki ist
gar eine Glanzleistung. Zwar hat man es wieder mal
geschafft, dass dieser Film in aller Munde ist, aber
mal alle Hand aufs Herz. So toll wars nicht. Mich hat
es nicht überzeugt und deswegen ist es gerade mal
Durchschnitt, doch kein Muss was man gesehen haben
sollte. Dennoch Chapeau, wieder einmal konnte man
Figuren wie Totoro (..) gut vermarkten und nur das zählt.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Steve72
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Nach mehreren Empfehlungen, habe ich mir "Tonari no Totoro" angesehen und muss sagen, dass es ein fast "typisches" Meisterwerk von Hayao Miyazaki ist - der klassische Zeichenstil ohne Computer und die liebevolle Gestaltung seien hier genannt.

Natürlich darf man von einem FSK-0-Film jetzt keine Wunder erwarten, aber ich kann definitiv sagen, dass meine Kinder nicht nur mit Disneymärchen aufwachsen werden ;-)

"Mein Nachbar Totoro" ist einfach ein absolut schöner Kinder-/Familienfilm, denn man wirklich ohne Bedenken auch mit den Kleinsten angucken kann.

Ich persönlich mag es "oldschool", also die von Hand gezeichnete Pracht und da liege (zumindest ich) bei Hayao Miyazaki und Studio Ghibli eigentlich nie Falsch (siehe Prinzessin Mononoke /Mononoke Hime, u.a.).

- Genre: zutreffend, nur halt kein wirklich episches Abenteuer ;-)
- Story: nach Beschreibung zutreffend
- Animation: erstklassig (ich mag's^^)
- Charaktere: wirklich gut (die kl. Schwester ist Gott sei dank keine Heulsuse ;-)
- Musik: ja mei, kindgerecht und 1988 eben ^^

Fazit: Ein MUSS für alle "oldschooler" und Junggebliebenen ^^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Sayuri-Roxan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Die Geschichte war sehr gut. Während ich mir die Handlung irgendwie anders vorgestellt habe, mit Totoro und mehr nach einem direkten Abenteuer. Die Handlung floss schön ein und es war überzeugend.

Die Animation war fantastisch. Die Landschaft und die lebendigen Charaktere besaßen viel Bewegung, somit war es gut.

Die Charakterentwicklung war absolut makellos. Ich liebte absolut alle Charaktere und die Charaktere hatten sich gut entwickelt. Während ich mich nicht auf sie beziehen konnte, waren sie dennoch nach Alter und Rolle sehr gut dargestellt.

Für seine Zeit hatte der Film eine gute Klangqualität ...

Fazit:
Dieser Film ist absolut fantastisch. Einfallsreich, fängt die Kindheit, Unwissenheit und Glück.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




SakiOnigiri
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Mein Nachbar Totoro


Absoluter Lieblingsfilm aus meiner Kindheit!! Hayao Miyazaki ist ein begnadeter Regisseur, der es versteht, Kinderfilme zu produzieren. Der Film beinhaltet eine schöne Story und nette Charaktere.

Ich finde auch die Filmtheorie dazu sehr interessant. Undzwar gibt es die Theorie, dass sowohl der Waldgeist Totoro als auch der Katzenbus nur von Kindern gesehen werden kann, die dem Tod geweiht sind, etc. Darüber kann man relativ viel im Internet finden.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Zaria
Genre
Story
Charaktere
Musik
TOTOROOOOOOOOOO !!

Also dieser Film ist ein verdammtes MUSS!
....meiner Meinung nach ;P

Ich finde ihn einfach abartig klasse
...kommt wahrscheinlich noch dazu, dass das knuffige Stück hier noch einen gewaltigen "Kindheitsbonus" mit sich trägt (Ihr wisst schon, wenn ihr als Kinder wie gebannt davor gesessen habt und einfach häppy wart) ☺

Totoro ist auf jeden Fall ein gern gesehenes Werk in meiner Regalsammlung, auch wenn die deutsche Stimme der kleinen Schwester für meinen Geschmack nicht gaaaanz so quietschend hätte sein müssen. Ist aber immer noch mehr süß, als tragisch ;)

Der plüschige Riese und die kleinen knuffigen Rußmännchen gleichen alle möglichen Macken (von denen ich sonst keinen gefunden habe, sollten sie überhaupt existieren ...xD) alle Male aus !

Eine wundervolle Story, fantastische Zeichnungen (wie von Ghibli zu erwarten ^^) und Musik mit einem Nostalgie-Faktor, der "reinhaut" (in positiver Weise)

Riskiert einen Blick, man sollte generell jeden Ghibli-Film mal gesehen haben...MEINER Meinung nach ;)

Viiiel Freude beim Schauen und liebe liebe Grüße an wohin-auch-immer!

Zaria

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




MaadMoiselle
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Meine Meinung:

Spoiler!

Genre: Es war halt ein Familienfilm würde ich sagen, dann auf jeden Fall Abenteuer & halt Comedy.


Story: Eine kleine Familie zieht in ein neues Haus. Die zwei Mädchen spielen viel im Garten & die jüngste findet einen Totoro, Totoro hat etwas magisches. Mit Totoro erleben die Mädchen Abenteuer. Diese Story ist einfach einmalig.


Animation: Sie ist vollkommen okey.

Charaktere: Die Charaktere waren niedlich, vor allem die haupt Charaktere. Obwohl ich den Film schon oft gesehen habe, kann ich nicht viel über sie erzählen.. Die zwei Mädchen sind halt Geschwister & beide noch Kinder.

Musik: Im Anime sind echt schöne Soundtracks.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Kagaku-no-tanoshi
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
!!!Ich vertrete hier nur meine Meinung!!!

Der Film nach "Laputa". Finde ihn recht kindisch, ist einfach zu verstehen und würde ihn nur für Kinder empfehlen. Für mich war er eher etwas ganz normales. Die Genres gehen, aber Abenteuer ... naja. Die Story leicht verständlich. Find ich schon zu typisch fürs Studio Ghibli. Für 1988er Anime sieht er auch heute noch recht gut aus.

Im Großen und ganzen recht ok, kindisch und deshalb nur für solche zu empfehlen, die so etwas mögen. Kinder werden ihn lieben.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Fall-Moon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Mein Nachbar Totoro - Eine wahre Legende unter den Animefilmen

Nicht zuletzt ist Totoro so bekannt, weil es das Markenzeichen von Ghibli geworden ist.

Genres:
Sind nur Abenteuer und Fantasy angegeben, deswegen sag ich dazu nicht viel mehr.

Story:
Eine nette kleine Geschichte von einer Familie, die aufs Land zieht. Ein Vater, zwei Töchter und die Mutter liegt zurzeit im Krankenhaus. Und als Nachbar - den Waldgeist Totoro
Mein Nachbar Totoro ist ein Film für die gesamte Familie. Das sollte einem bewusst werden, bevor man ihn sich ansieht. Denn als ich ihn gesehen habe, habe ich vor wenigen Tagen Prinzessin Mononoke und Chihiros Reise ins Zauberland von ein und demselben Macher gesehen. Bitte, erwartet euch nichts in der Art. Wie gesagt ist es ein Familienfilm.

Animation/Bilder:
1988 und trotzdem schon ein so großartiges Meisterwerk. Keine Ahnung warum, aber dieser Zeichenstil tut es mir immer wieder aufs neue an und ich sage es immer und immer wieder: Miyazaki und das Studio Ghibli waren seiner Zeit weit voraus.

Charaktere:
Wie immer, waren auch in diesem Film die Charaktere wirklich gut gelungen. Jeder hatte seine ganz eigene Persönlichkeit, die zu ihm passte. Sprich zu der älteren Schwester passte dieser Beschützerinstinkt, den sie bei ihrer kleinen Schwester hatte. Ihre kleine Schwester dagegen hatte dieses draufgängerische, dass Kinder so an sich haben.

Musik:
Die Musik hat auch hier den Anime wieder super ergänzt. Ist jetzt nicht so ganz mein Fall, aber zum Anime hat es allemal gepasst. Hintergrundmusik ist mir nicht wirklich aufgefallen.

Fazit:
Mein Nachbar Totoro ist wie gesagt der perfekte Film für die gesamte Familie. Ich kann jetzt schon mit Gewissheit sagen, dass ich den auf jeden Fall meinen Kindern zeigen werde ;)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden