Detail zu Regalia: The Three Sacred Stars (Animeserie/TV):

5.46/10 (83 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Regalia: The Three Sacred Stars
Englischer Titel Regalia: The Three Sacred Stars
Japanischer Titel レガリア The Three Sacred Stars
Genre
Action, Fantasy, Mecha, SciFi
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Sommer 2016
Ende: Herbst 2016
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Actas (Studio)
en Daisuki (Streamingdienst) Lizenz abgelaufen
en FUNimation (Publisher)
en Madman Entertainment (Publisher)
jp AT-X (TV-Sender)
jp AXsiZ (Nebenstudio)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Vor 12 Jahren geschah im Land Rimguard ein großer Unfall, dessen ungelöstes Mysterium langsam aus den Köpfen der Leute zu verschwinden beginnt. Die Zeit verstreicht und die Schwestern Yui und Rena leben in Frieden im Reich Enastria. Doch eines Tages greift ein riesiger Mecha Enastria an. Dieser Tag symbolisiert die Kehrtwende, als die Geschwister im Strudel des Schicksals gefangen werden.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
9 Nach Episode 4 ist vorerst Schluss: Ausstrahlung von Regalia wird verschoben!
von Layna in Archiv: Newsecke
15102 02.08.2016 15:17 von Shana:3
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Cypher
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich schaue Anime die von der Community eher mittelmäßig bewertet wurden ja immer von vornherein mit keinen bzw niedrigen Erwartungsstandars, damit ich mich dann entweder angenehm überraschen lassen kann oder nicht enttäuscht werde.

Also was war es hier? Ein misch aus beidem.
Der Anime an sich war meiner Meinung ziehmlich monoton und linear, sodass keine Twists entstehen konnten und auch kein "Wow"-Faktor.
Die Charaktere wenn auch niedlich gezeichnet, können alle für sich respektiv schlicht mit einem Wort beschrieben werden also nichts mit Tiefgründigkeit.

Ich sag mal, wer auf niedlich animierte Mädchen in Robotern ohne "wirkliche" Kampfszenen steht und die werte der Familie,Freundschaft und Gemeinsamkeit vermittelt bekommen möchte, der sollte zulangen.
Alle anderen eher nicht.

Spoiler!
Kleiner Witz am Rande, so die haben am Ende den großen bösen besiegt und werden sowas wie eine Familie...
Ist ja nicht ohnehin schon so, das die Prinzessin warum auch immer von allen geliebt wird, nein jetzt ist sie sogesehen auch im Besitz der 3 wohl mächtigsten Waffen auf dem Planeten.
Da Menschen aber neidischer Natur sind... sollte das jetzt nicht extreme globale Spannungen hervorrufen und das kleine Königreich in eine äußerst ungünstige Lage bringen?

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden