Detail zu Vexille: 2077 Nihon Sakoku (Movie):

6.86/10 (63 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Vexille: 2077 Nihon Sakoku
Englischer Titel Vexille
Deutscher Titel Vexille
Japanischer Titel ベクシル 2077日本鎖国
Synonym Vexille: 2077 Nippon Sakoku
Synonym Vexille: 2077 Japan National Isolation
Genre
Action, Cyberpunk, Drama, Military, Psychological, Romance, SciFi, Violence
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Sommer 2007
Ende: Sommer 2007
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp OXYBOT (Studio)
de Animaze (Publisher)
de I-ON NEW MEDIA GmbH (Publisher)
de Watch Box (Streamingdienst)
en Crackle (Streamingdienst) Lizenz abgelaufen
en FUNimation (Publisher) Lizenz abgelaufen
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Im Jahre 2067 entscheidet sich Japan aus den Vereinten Nationen auszutreten. Durch geschlossene und stark bewachte Grenzen sowie einem magnetischen Schutzschild, der das Land selbst für Satelliten uneinsehbar macht, isoliert sich Japan vollständig vom Rest der Welt. 2077 erhält die NATO einen Bericht über eine neue Superwaffe der Japaner und deren Plan, damit die Welt zu erobern. Man entsendet die Spezialeinheit SWORD in das Landesinnere, doch deren Infiltrierung endet in einer Katastrophe. Nur Vexille, die Kommandantin des Teams, überlebt den Versuch und findet sich in Tokio wieder, dessen Bevölkerung im Gegensatz zur restlichen Welt im absoluten Überfluss zu leben scheint. Als Vexille von einem Trupp Rebellen aufgenommen wird, erfährt sie aber, dass dieser Eindruck trügerisch ist...

(Quelle: Animaze)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Sonstige
Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




mina888
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Naja ich habs irgendwie hinbekommen den ganzen Film durchzuschauen.
Nunja nicht gerade ein schönes Schauspiel für die Augen.

Auf dem Genre Tisch liegt Mecha/ Sci-Fi wohl als erstes auf dem ganzen Stapel. Dann werden noch mehrere Aktion Szenen in den Film gepackt plus ein paar extra dramatische Szenen. So und da es auch noch Spezialeinheiten gibt und irgendwelche komischen Organisationen würde ich sagen Military bekommt auch noch einen Platz in der Genre Liste.

Persönlich würde ich sagen... die Story ist ne Flach-story. Sie ist nicht allzu spannend, sie enthält zwar ausreichend Aktion und alles mögliche andere. Aber man muss ich wirklich anstrengend nicht die lust zu verlieren. Man könnte sagen, das typische Kampf gegen das Böse -.-"
Der Film wurde in 3D Animiert, also nicht gerade das beste. Aber ich persönlich teile 3D Animationen immer in 3 verschiedene "Abteilungen" ein... Eins zwei und drei. Eins ist eine 3D Animation die nicht wirklich gut ist, sie tut recht stark in den Augen weh und die Konturen des Körpers und Gesichtes sind nicht wirklich zu erkennen. Zwei ist schon besser, etwas detaillierter und besser ausgearbeitet... also nicht das beste aber auch nicht mehr so schlimm. Das letzte währe drei, diese 3D Animation ist gut gelungen alles fein ausgearbeitet und auch auf feine deteills geachtet zum Beispiel Final Fantasy Advent Children oder (der Film kommt noch raus) Space Pirate Captain Harlock.
Die Animation hier würde ich als zwei einstufen, aber dennoch ist 3D etwas Gewöhnungsbedüftig und auch Geschmacksache.

Der Hauptcharakter des Films ist eine junge Frau, auch wenn man sie äußerlich auch für einen jungen Mann halten könnte.... Wie auch immer neben dieser Frau gibt es noch weitere Charaktere nunja... persönlich finde ich das sie alle gewisse ähnlichkeiten haben und nicht wirklich ein eigenen Charakter oder Aussehen.

Naja... man kanns sich schon Angucken, wenn man gegen 3D Animation nichts hat. Aktion ist eigentlich ausreichend vorhanden, aber es sind nunmal teilweise auch Mecha/ Sci-Fi Kämpfe.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Shim
Und irgendwie mag ich den Anime xD Ok, es ist gewissermaßen für Mädchen reiner fanservice.. aber naja xD
Der anime ist auch nicht sonderlich spannend, aber ganz knuffig c:
Die Typischen Charas sind enthalten, der Typ der alle anmacht, der Typ der verdammt schwul rüberkommt xD, der gefühlslose Typ der so voll geheimnisvoll ist usw owo Und ein Shota ist auch dabei xD
Die Lieder in dem ANime gefallen mir eigentlich ganz gut, auch wenn es eigentlich voll garnicht meinem musikgeschmack entspricht owo´ Nur OP und ED find ich fruchtbar >-<
Ich find nur das der weibliche Hautchara eine furchtbare Augenfarbe hat xD sie wär ohne diese blöde AUgenfarbe so hübsch.. aber sein.. sie müssen ihre Augen GELB machen! xD So giftGELB qwq Und ihre Haare sind rosa.. xD das passt einfach voll nich x.x Aber die Kerle sehn alle gut aus >///w///<

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Strossus
Vorab: Habe etwa 30 Minuten gesehen. Megavideo ist nun Mal ein bescheidener Host, wenn man kein Abo hat oder nicht ständig den Router reseten will.

Kritik: Alles in 3D Animation, ist Geschmacksache. Die Figuren sind sehr oberflächlich inszeniert, heißt dass man sich schwer in ihnen einfindet - man fiebert nicht mit. Die Story hingegen scheint interessant zu sein, allerdings liegt das Augenmerk des Films ganz klar auf dem Visuellen. Er soll gut aussehen, das war wohl das Hauptaugenmerk der Macher. Kann man sich anschauen, muss man aber nicht.

Keine Bewertung

Stand: Abgebrochen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden