• Seite:
  • 1

THEMA: Gleichgesinnte für eine Scanlationgruppe

Gleichgesinnte für eine Scanlationgruppe 2 Wochen 6 Tage her #836670

  • Gen0s
  • Gen0ss Avatar Autor
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 4
Tach und Moin,

wie der Titel unschwer erkennen lässt suche ich gleichgesinnte, die ebenfalls so wie ich Lust haben eine Scanlationgruppe zu gründen. Da ich schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken spiele bei einer schon bestehenden Gruppe mitzumachen, aber die "Anforderungen" immer etwas zu dolle waren (nur liefern und Spaß kommt später..), habe ich mir gedacht könnte man auch einfach eine eigene Gruppe erstellen. Der Spaß soll definitiv im Vordergrund stehen! Denn mit Liebe im Herzen und einem lustigen Lied auf den Lippen schafft man mehr und auch qualitativ schöne Ergebnisse.
Mir ist an sich jeder Willkommen, aber da ich auch schon ein paar Tage älter bin (27) und keinen Kindergarten leiten möchte, bestehe ich auf eine Altersgrenze. Außerdem habe ich keine Ahnung von der Arbeit in einer Scanlationgruppe, daher gehen wir (sofern kein Interessent sowas schonmal gemacht hat) zusammen auf eine Reise voller neuer Erkenntnisse, Gelächter (wenn was Klappt), Geweine (wenn einem klar wird, es klappt doch nicht) und natürlich Gefluche (wenn alles gelöscht wurde und man merkt es hätte doch funktioniert).... *o-noooo*

Da ich euch nicht mit mehr BlaBla langweilen will, kommt jetzt noch kurz eine Auflistung von dem wie ich mir die Gruppe Vorstelle und was ich mit ins Team bringe.

- Willkommen sind alle ab 18+ (mein weiß nie was man übersetzt und dann braucht man auch auf niemanden Rücksicht zu nehmen)
- Ob Frau, Trans, Mann etc. alle sind herzlich eingeladen
- Natürlich muss ein gewisser Eifer vorhanden sein und 2-3 std in der Woche gehen bestimmt bei allen
- Keine Rambos, Prolos oder Sexisten!
- Da wir nichts Illegales machen wollen, übersetzen wir nur nicht lizensierte Werke, die es über längere Zeit wohl auch nicht von Japan nach Deutschland schaffen würden.

*Bereiche die ich bekleiden könnte: Clear & Redraw (hauptsächlich), Typeset und QC
*Gerade zum clearen und Redrawn würde ich mit Gimp, CSP oder Corel arbeiten. Bei CSP ist auch ein Export als PSD möglich, sollte jemand Photoshop benutzen.
*Gute Laune könnte ich auch mit einbringen *o-haha*


Nun gut, ich hoffe es finden sich ein paar nette Leute. schreibt mich gerne per PN an und wir könne uns gegenseitig nochmal richtig vorstellen. Ich warte auf euch! *o-run*

Liebe Grüße Dr.N

Edit: Wir sind nun zu dritt und somit für die nächsten Projekte in der Stammbesetzung fast komplett. Gerne können sich noch Leute für den QC-Job melden! Aber auch Aushilfen in anderen Bereichen werden bestimmt noch einen Platz bei uns finden. Also meldet euch gerne :)
Letzte Änderung: 1 Woche 23 Stunden her von Gen0s. Begründung: Nachtrag/Aktualisierung
Folgende Benutzer bedankten sich: chado999, MrMaZe
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum