• Seite:
  • 1

THEMA: [Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #648378

  • Titania.
  • Titania.s Avatar Autor
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 577
Ich würde gerne einen Vorschlag bezüglich der Animeliste machen. Da es hier einige gibt, die schon sehr viele Animes gesehen haben und immer wieder mal auf der Suche nach was "Neuem" sind, kam mir in den Sinn vielleicht eine neue Animekategorie "Geheimtipps" hinzuzufügen. So könnte man dann auch bewerkstelligen, das zuvor unbekanntere Animes mehr Aufwesehen erregen.

Was haltet ihr davon? Wäre die Idee nicht doch ganz nett oder eher 'unnötig'?
- MyAnimeList -

"Red like roses fills my dreams and brings me to the place you rest..."
RWBY
[/i]

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #648386

  • Freilli
  • Freillis Avatar
  • MusiXs-Co-Leitung
  • MusiXs-Co-Leitung
  • Schokoladen- und Frühstücksmod
  • Beiträge: 2591
  • Dank erhalten: 739
Sowas gibt es ja schon, nähmlich diesen Thread. ===> Drück mich!!
Oder denkst du an was anderes? Das Problem ist ja eh, dass viele sich nicht mal die Mühe machen, in anderen Anime Suchen rein zusehen um zu schauen, ob auch etwas für einen selber dabei ist oder nicht.

Avatar und Signatur ist von der hinreissenden und bezaubernden Kasume

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #648461

  • Yuriko.
  • Yuriko.s Avatar
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • ~정윤오~
  • Beiträge: 1857
  • Dank erhalten: 970
@Freilli:
Ich glaube Titania meint in der Proxer Anime-Liste neben "Geschaut", "Am schauen", "Wird noch geschaut" und der "Abgebrochen" - Liste, einen Punkt für "Geheimtipps".

@Topic:
Ich denke, dass der Thread den Freilli gepostet hat dafür genügt. So muss man nicht bei jedem User nachschauen, was dessen Geheimtipps sind und in dem Thread hast du alles auf einem Blick.


Liebe Grüße
Yuriko.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 4 Jahre 10 Monate her von Yuriko..
Folgende Benutzer bedankten sich: Dravorle

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #648588

  • Titania.
  • Titania.s Avatar Autor
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 577
Nein, ich meinte diese Animeliste hier: proxer.me/anime/animeseries/rating/all#top

Da kann man dann z.B. eine weitere Kategorie mit dem Namen "Geheimtipps" neben Serien, Movies, OVAs etc. einbinden bzw. hinzufügen. Zwar erüllt euer genannter Thread im Grunde genommen diesen Zweck, aber er ist doch etwas unübersichtlich, was das angeht. Bei so einer Kategorie könnte man dann auch direkt zum jeweiligen Anime, um sich die entsprechenden Genres anzusehen und die Beschreibung, sowie gegegenfalls auch Kommentare darüber durchzulesen. Das würde auch für mehr Übersicht sorgen und eher unbekanntere Meisterwerke popularisieren.
- MyAnimeList -

"Red like roses fills my dreams and brings me to the place you rest..."
RWBY
[/i]
Letzte Änderung: 4 Jahre 10 Monate her von Titania..

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #648595

  • Nihongasuki
  • Nihongasukis Avatar
  • Techniker
  • Techniker
  • &Manga Mod (Wikinger sind männlicher!)
  • Beiträge: 211
  • Dank erhalten: 548
Nun, die Frage wäre dann jedoch:
anhand welcher Kriterien würden die Animes für diese Liste ausgewählt?
Wenn einfach jeder dort Animes hinzufügen könnte, würde das schnell zu völligem Chaos führen, denke ich.

Allgemein finde ich die Idee schon gut, und mir würden sofort einige tolle Systeme für so etwas einfallen, allerdings würden diese alle einen gigantischen Programmieraufwand erfordern. Und wenn man einfach nur eine Liste macht, wo jeder etwas eintragen kann, würde daraus wohl schnell eine Liste populärer Manga statt Geheimtipps werden.

Dem könnte man jedoch bestimmt durch Regeln entgegenwirken, z.B. dass dort eingestellte Anime nur unter einer bestimmten Anzahl Bewertungen haben dürfen. Diese Regeln müsste man jedoch erstmal entwickeln, was auch einiges an Denkarbeit erfordern wird.

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #648715

  • Titania.
  • Titania.s Avatar Autor
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 577
Es ist nur ein grober Vorschlag und bisher habe icb auch noch nicht so weit gedacht, was das angeht, da mir diese Idee spontan kam. Auch weiß ich, dass es vermutlich viel Arbeit benötigt, sowas zu bewerkstelligen, aber dafür würde dieser Bereich für viele eine große Bereicherung darstellen. Es muss auch nicht sofort auf einen Schlag passieren, genesis kann sich damit ruhig Zeit lassen - sofern es überhaupt umgesetzt wird.

Naja, für dieses Problem hätten wir ja die Info-Mods. Sie würden dann überprüfen, ob es der Anime wirklich nötig hat in die Kategorie "Geheimtipps" eingegliedert zu werden und damit es nachvollziehbarer wird, sollte man dann auch in einem kleinen Feld seine Begründung abgeben. Das wäre eine Möglichkeit dieses Problem zu umgehen, die andere wäre deine genannte, welche auch nicht schlecht ist. Möglicherweise könnte man auch beide Ideen dazu benutzen, verlieren würde man dadurch nichts - im Gegenteil, das würde den Mods einiges an Arbeit ersparen.

Wie gesagt ist es nur ein Vorschlag meinerseits, dieser muss nicht zwingend umgesetzt werden, wenn die Zeit dazu fehlt und die Admins es nicht als nötig erachten. Dennoch würde ich so eine Erweiterung sehr begrüßen.
- MyAnimeList -

"Red like roses fills my dreams and brings me to the place you rest..."
RWBY
[/i]

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #648720

  • Floraidh
  • Floraidhs Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 37
Die Idee an sich gefällt mir, ehrlich gesagt. Natürlich müsste man darüber nachdenken, welche Kriterien denn ein "Geheimtipp" erfüllen muss und ab wann z.b. so ein Geheimtipp auch nicht mehr als Geheimtipp zählt. Oder eben, wie die Liste aufgebaut wird bzw. sichergestellt wird, dass da dann wirklich nur die Geheimtipps drin sind und nicht die "Mainstream-Anime".




Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #648731

  • Aschenseele
  • Aschenseeles Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 298
  • Dank erhalten: 381
So eine Rubrik ist ja grundsätzlich nicht unbedingt eine schlechte Idee, aber brauchbare Kriterien und einen guten Aufbau dafür zu finden ist wohl sehr schwer. Würde man es anhand der Bewertungen machen, wären jene Animes mit vielen Bewertungen kaum mehr ein Geheimtipp, und jene mit wenigen praktisch nicht aussagekräftig, da Meinungen sehr stark polarisieren. An einem Mittelweg habe ich auch so meine Zweifel.

Aber Titania will uns ja bald zu den Richtern für diese Rubrik machen. Wenn ich das richtig verstehe, würden dann verschiedenste User Vorschläge mit Begründung einsenden und wir würden Abwegen. Über so etwas zu entscheiden, ist, wenn man ihn nicht schon gesehen hat, aber schon recht schwer. Selbst wenn in der Begründung steht das der Anime toll ist.^^

Also mir persönlich würde ein Thread, wie er ja schon existiert, völlig reichen. Aber ich warte da noch gespannt auf die nächsten Vorschläge.^^
Dunkelheit herrscht nicht nur dort wo das Licht endet.

Letzte Änderung: 4 Jahre 10 Monate her von Aschenseele.

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #648878

  • Deviltoon
  • Deviltoons Avatar
  • Forums-Co-Leitung
  • Forums-Co-Leitung
  • D to the Evil
  • Beiträge: 2132
  • Dank erhalten: 1480
Schwierige Sache, die Problematik der Geheimtipps.
Ich sehe hier eine ähnliche Schwierigkeit wie schon in besagtem Thread - wer bestimmt, was ein Geheimtipp ist und was nicht?

Beim Thread an sich ist es relativ einfach, da die Vorschläge nur von den Usern kommen und das nun nicht unbedingt "offiziell" ist. Sollte man wirklich eine proxereigene Kategorie hinzufügen braucht es natürlich die von vielen bereits genannten Kriterien. Das allein ist meiner Meinung nach schon eine Schwierigkeit, die nicht allzu leicht zuu bewältigen ist.

Allerdings sehe ich auch noch ein weiteres Problem. Verlieren anfängliche Geheimtipps mit steigendem Erfolg nicht sowieso irgendwann den Status des "Geheimtipps"? Jeder Anime fängt bekanntlich klein an, ich mache das mal an dem Beispiel Airing Anime fest. Viele verfolgen laufende Animes nicht unbedingt, was heißt, dass sie erst geschaut werden, wenn sie abgeschlossen sind. Klar ist jedoch, dass solche Animes natürlich ihre Zeit brauchen. Was passiert jetzt aber, wenn man einen relativ neuen Anime als Geheimtipp vorschlägt? Der Anime scheint anhand der Bewertungen natürlich unbekannt, aber wie lange braucht ein Anime, um auch wirklich als Geheimtipp und nicht einfach als neues Produkt auf dem Markt abgestemptel zu werden?
Somit wären wir wieder bei dem Thema Kriterien.
Weiter Fragestellungen wären natürlich, ob man Geheimtipps an den bereits vergebenen Proxerbewertungen fest macht oder einen anderen Maßstab nimmt. Beides ist schwierig, da es für Geheimtipps einfach keine Norm gibt, die man strikt befolgen kann.

An sich ist es meiner Meinung nach fast nicht möglich, da auf einen gemeinsamen Konsens zu kommen. Der Thread ist zwar unübersichtlich, würde den Zweck aber mehr erfüllen, als es eine eigene Kategorie tun würde. ^^
Letzte Änderung: 4 Jahre 10 Monate her von Deviltoon.
Folgende Benutzer bedankten sich: Aschenseele

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #649051

  • Titania.
  • Titania.s Avatar Autor
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 577
Floraidh schrieb:
Natürlich müsste man darüber nachdenken, welche Kriterien denn ein "Geheimtipp" erfüllen muss und ab wann z.b. so ein Geheimtipp auch nicht mehr als Geheimtipp zählt.
Genaue Kriterien habe ich mir jetzt nicht überlegt, aber ich hätte schon mehrere Animes, die in diese Sparte fallen würden. Zum einen kennt fast keiner besagte Geheimtipps, wenn man jemanden auf diese anspricht und zum anderen fallen die Bewertungen jener Animes sehr gering aus, weil sie eben keiner kennt. Man könnte auch z.B. seriöse Anime-Seiten nach diesen Animes durchforsten und nur wenige Infos bzw. Kommentare über ihn finden, weil er eben so unbekannt ist.
Ich finde, dass die meisten Geheimtipps dann auch welche bleiben. Wie zum Beispiel Gilgamesh. Obwohl er schon so alt ist, kennt ihn nach ca. 12 Jahren immernoch sogut wie keiner. Hauptsächlich fallen in die Sparte "Geheimtipps" meistens Animes, die schon älter sind. Aber auch andere Animes, die in einer neueren Season in den Hintergrund gerückt wurden, aufgrund anderen Hype-Animes, würden mMn als Geheimntipps zählen. Oder auch unbekanntere Movies (Perfect Blue) und OVAs (Pale Cocoon). Selbst "speziellere" Animes á la Bakemonogatari würde ich sogar gelten lassen, da der Anime durch sein Stil unvergleichbar ist und man sonst keinen anderen Anime findet, der so ist.

Wie man schon sieht kann man diese Kriterien auch ausweiten, sodass man die Sparte "Geheimtipps" gut ausfüllen könnte. Es ist nicht alles von den Bewertungen abhängig, andere Faktoren zählen da auch mit. Natürlich erfordert das aber auch einiges an Vorarbeit, was mir durchaus bewusst ist.

Aschenseele schrieb:
Über so etwas zu entscheiden, ist, wenn man ihn nicht schon gesehen hat, aber schon recht schwer. Selbst wenn in der Begründung steht das der Anime toll ist.^^
Begründungen mit "der Anime ist toll" sind auch weniger eindrucksvoll, als wenn man eine gut begründete Meinung abgibt und nicht nur "weil er unbekannt ist". Aber ja. Ich finde, dass das Info-Team am besten dafür geeignet wäre, da ihr auch schon gewisse Erfahrung mit den ganzen Animeienträgen etc. habt und vermutlich auch einen guten Draht zum Upload-Team besitzt, die ja auch wissen müssen, wie bekannt oder unbekannt ein Anime ist. Man könnte sich auch 'Spezialisten' aus diesem Gebiet raussuchen und sie ins Team bringen, damit die Entscheidungen einfacher ausfallen. Mir würden auch schon mehrere User in den Sinn kommen, die sich eher auf unbekanntere Animes spezialisieren und auch meist nur solche gucken, das wäre auch noch eine Idee.^^

Deviltoon schrieb:
Verlieren anfängliche Geheimtipps mit steigendem Erfolg nicht sowieso irgendwann den Status des "Geheimtipps"? Jeder Anime fängt bekanntlich klein an, ich mache das mal an dem Beispiel Airing Anime fest.
Naja, Airings sind eigentlich überhaupt nicht betroffen. Es sollte nämlich klar sein, dass sie am Anfang eher unbekannt sind und erst später die Populartät wächst, weshalb man diese erstmal außen vorlassen sollte.
Wie oben auch schon erwähnt finde ich nicht, dass Geheimtipps ihren Status verlieren. Vielleicht sind sie dann hier auf Proxer etwas populärer wie vorher (wie es momentan auch Shinsekai Yori ist, aufgrund vielen Rezensionen über den Anime etc.), aber sonst bleiben sie in der deutschen Animeszene eher unbekannt.

Was passiert jetzt aber, wenn man einen relativ neuen Anime als Geheimtipp vorschlägt? Der Anime scheint anhand der Bewertungen natürlich unbekannt, aber wie lange braucht ein Anime, um auch wirklich als Geheimtipp und nicht einfach als neues Produkt auf dem Markt abgestemptel zu werden?
'Relativ neuere' Animes, die gerade erst abgeschlossen wurden, werden auch nicht als Geheimtipps gezählt. Geheimtipps definiert man als etwas noch relativ Unbekanntes, das sehr empfehlenswert ist. Aber Airings bzw. vor kurzem abgeschlossene Sereien würde ich nicht dazuzählen, da ihre Bewertungen sicherlich noch steigen, im Gegensatz zu z.B. älteren Animes. Vielleicht kann man ja auch eine Zeitspanne von ca. 1-2 Jahren festlegen, um dann zu sehen, wie bekannt der Anime in dieser Zeit wurde. Das würde die Filterung auch erleichtern und weniger Arbeit erfordern.
- MyAnimeList -

"Red like roses fills my dreams and brings me to the place you rest..."
RWBY
[/i]
Letzte Änderung: 4 Jahre 10 Monate her von Titania..

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 10 Monate her #649782

  • Korijee
  • Korijees Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2245
  • Dank erhalten: 7993
Hallo,

ich persönlich halte die Idee für unnötig, da wir so etwas schon haben. Ein Projekt, das unbekanntere oder besondere Anime in einer Liste zusammenführt, ausgewählt von einem kleinen Team, dazu da, um Usern Werke zu präsentieren, die sie noch nicht kennen, samt Kritik und Fazit eine Empfehlung zu geben, damit die User entscheiden können, ob sie den Anime sehen oder nicht.
Jede Woche, genauer gesagt jeden Sonntagabend, wird ein weiterer „Geheimtipp“ hinzugefügt, inzwischen sind es über einhundert. Darunter sind ganz neue Werke, aber auch ganz alte, Werke jedes Genres, sowohl Manga als auch Anime, für jede Zielgruppe. Und das einzige Kriterium, das genanntes Team zur Auswahl der Werke hat, ist, dass sie noch halbwegs unbekannt sind.
Dieses Projekt nennen wir „Rezensionen“ und zur Liste geht es hier: proxer.me/review?s=history#top

Wenn darüber diskutiert wird, ob man eine Rubrik für Geheimtipps erstellt, die im Grunde genau das gleiche sind, nur ohne die ausführliche Analyse, würde ich wohl dagegen stimmen.

MfG
Korijee
Folgende Benutzer bedankten sich: it is love, Dravorle, fh1313, Niku-tan, Nihongasuki, Aschenseele

[Vorschlag] Neue Rubrik: Geheimtipps 4 Jahre 8 Monate her #659005

  • ZeroAyu
  • ZeroAyus Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 1
Ich find die idee sehr gut, da mein Problem ist, dass ich sehr schwer neue animes finde. Es wäre echt cool als 'geheimtipp' anime zu nehmen die noch unbekannt sind, denn unbekannte animes sind öfters richtig gut. Also deine idee sollte man echt umsetzen.
*o-gj*
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KnivesLaynaYuriko.FauliRocktForummodkineh
Powered by Kunena Forum