• Seite:
  • 1

THEMA: Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo - Diskussionsthread

Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo - Diskussionsthread 1 Monat 3 Wochen her #834221

  • Noire.
  • Noire.s Avatar Autor
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Zero Gravity
  • Beiträge: 748
  • Dank erhalten: 305
Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo -Rail Zeppelin Grace note-
ロード・エルメロイⅡ世の事件簿 -魔眼蒐集列車 Grace note-

Dies hier ist der offizielle Thread für Lord El-Melloi II! Ich bitte euch natürlich wieder um sehr gute Diskussionen und Anmerkungen zu diesem Werk! Bitte verfasst übrigens Spoiler zu der Vorlage (falls vorhanden) immer in einen Spoiler-Tag mit der Kennzeichnung dafür. Dankeschön!



Start: 07.07.2019
Genre: Fantasy, Mystery, Supernatural
Länge: 12 Episoden
Vorlage: Light Novel
Studio: Troyca
Lord El-Melloi II auf Proxer
News/Ankündigungen zu Lord El-Melloi II auf Proxer

Promo-Video:
Twitter von elmelloi_anime

Beschreibung:
Die Geschichte dreht sich um Lord El-Melloi II, den erwachsenen Waver Velvet aus Fate/Zero und Nachfolger von Kayneth, sowie seiner Schülerin Gray. Die Geschichte spielt im Clock Tower, dem Hauptsitz der Magiervereinigung in England. Dort lösen Lord El-Melloi II und Gray verschiedene Geheimnisse magischer Natur, die die Vereinigung der Magiervereinigung umgeben.


Da steht uns ein schöner Anime ins Haus... mit Waver von Fate/Zero als einer der Hauptprotagonisten... wie wird der Anime sich schlagen? Macht Troyca nach Bloom Into You wieder eine gute Adaption? Wird man auch Verbindungen zu Wavers Zeit in Fate/Zero öfters sehen? Werdet ihr den Anime gucken oder nicht? Guckt ihr davor noch Fate/Zero an?

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Shana:3, Lodrahil, Reaper15

Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo - Diskussionsthread 1 Monat 3 Wochen her #834271

  • Reaper15
  • Reaper15s Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 411
  • Dank erhalten: 349
Bin schon sehr heiß drauf Waver zu sehen & Gray erst.
Als Fate Nerd ohnehin immer toll Adaptionen zu bekommen.
Zwar wirds auch Aktion dabei sein, aber dieser Teil/Reihe der Fate Serie ist eher der Mystery/Rätsel Typ.
Auch kann man durch den Anime ziemlich viel Lore/Grundthemen zum Fate Universum/MagierTower in London sehr viel erfahren.

Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo - Diskussionsthread 1 Monat 3 Wochen her #834308

Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo ist einer meiner liebsten Werke und selbst freue ich mich schon riesig hier. Seit der OVA und weiteren Auftritten in Anime, aber auch in dem Spielen bzw Light Novel, bin ich schon gehypd auf diese Serie.
Auch weil Waver einer der coolsten, aber auch mächtigsten Charaktere ist meiner Meinung nach. Ich denke das wir es auch hier in dieser Serie zu sehen bekommen.
Ich bin mal gespannt ob wir auch andere Charaktere sehen werden oder ob man es lässt.

Aufjedenfall wird es ein sehr gutes Werk.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Fürs Profilbild geht ein großes Dankeschön an EcchixHunter21 :)

Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo - Diskussionsthread 1 Monat 1 Woche her #834645

  • Reaper15
  • Reaper15s Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 411
  • Dank erhalten: 349
EP2 hat sehr viele Referenzen/Infos zu wichtigeren Figuren/Technischen in FateGrandOrder gemacht. (Sehr wahrscheinlich wegen dem bald kommenden Bablyon adaption von FGO)
Pack mal alles in nen Spoiler wegen der Bilder.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Froschinski

Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo - Diskussionsthread 1 Monat 6 Tage her #834730

  • Rikkie
  • Rikkies Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 139
  • Dank erhalten: 61
Ich bin leider kein Experte der Fate Reihe, da ich nur sehr wenige Teile kenne (Zero, Stay Night und Last Encore). Mir alles, was zu Fate geört reinzuziehen werde ich wahrscheilich aus Faulheit nicht... Dennoch habe ich mich entschieden, mir das hier reinzuziehen. :D

Ein sehr schöner Start, wie ich finde. Ich finde den Anime bis jetzt sehr interessant gestaltet.
EP2 hat sehr viele Referenzen/Infos zu wichtigeren Figuren/Technischen in FateGrandOrder gemacht.
Okay, das kann ich jetzt nicht beurteilen, kenne mich wie gesagt nicht so wirklich gut im Fate Universum aus... :'D
How can we evolve, when regulation is all we know?Itachi Uchiha <3

Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo - Diskussionsthread 1 Monat 3 Tage her #834847

  • Rogaldorn
  • Rogaldorns Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 74
  • Dank erhalten: 36
Da ich ein großer Fan von Fate Zero bin und Waver schon in Fate Zero mochte habe ich mich sehr auf diese Serie gerfreut.
Ich bin absolut begeistert von den ersten zwei Folgen. Es wird sehr viel erklärt, was mir sehr gut gefällt. Gerade in den ersten Folgen ist das wichtig und ich bin sehr froh das der Anime hier so viel erklärt. In der ersten Folge gibt es sehr viele Rückblicke auf Fate Zero, was mich als großen Fan der Serie sehr glücklich macht. Das der Anime mit einem Rückblick auf den Kampf zwischen Gilgamesh und Alexander auf der Brücke von Fuyuki startet ist perfekt. Man hätte keine besseren Moment wählen können. Den vermutlich wichtigsten Moment in Wavers leben.
Es gibt sehr viele Dinge in den ersten Folgen die mir sehr gut gefallen haben.
Das Waver sich, aus Respekt vor seinem Meister Kayneth, Lord El Melloi 2 nennt da es für ihn eine zu groß Bürde ist den Namen seines Meisters zu tragen. Das Waver das Ziel von Alexander verfolgt. Die Szene hat mich sehr glücklich gemacht. Mir gefällt auch die Szene am Anfang der zweiten Folge super, in der Waver sagt, dass er kein Held sein möchte, was ihn in Kontrast zu Emiya Shirou stellt, dessen Ziel es ist ein Held zu werden.
Auch das Gespräch zwischen Waver und seiner kleinen Schwester, als er gefangen war, ist großartig, durch die Antworten, die sie auf Wavers Erzählung gibt wirkt es so als würde sie wesentlich mehr über den vierten Gral Krieg wissen, als sie Waver sagt, ob dies der Fall ist oder nicht, was die Szene sehr interessant macht.
Was mir auch sehr gut gefällt ist, dass man an vielen kleinen Details direkt merkt, dass die Serie in England stattfindet, auch ohne den Clocktower zu sehen.
Ich war selber mehrfach in England, in Südengland, wo die Serie handelt im Urlaub und fühlte mich direkt wieder daran erinnert.
Insgesamt gefällt mir die Serie, die sehr viel Wert auf Details legt, bis jetzt super und ich freue mich sehr auf die nächsten Folgen.
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Tage her von Rogaldorn.

Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo - Diskussionsthread 3 Wochen 4 Tage her #835103

  • Reaper15
  • Reaper15s Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 411
  • Dank erhalten: 349
In der neuesten Folge haben wir wieder einige Referenzen.

Bazett Fraga war der Originale Master von Lancer (Die wurde jedoch von Kirei hinterrücks ermordet sodass er Lancer für sich selbst nehmen konnte)
Atrum Galliasta war Casters originaler Master, aber Caster mochte ihn nicht aka tötete ihn und den Rest kennt ihr ja selbst wer irgendeiner der Shiro Serien/Filme gesehen hat.

Dazu noch die Frau mit der Schlange war ein Charakter den wir auch schon im Manga sahen der andere Fälle von Waver adaptiert die etwaig vor der Serie spielen.

Und nen weiteren Gastauftritt von unseren Saber of Red Master aus der Apo Timeline. (Apo ist nie passiert in dieser Zeitlinie daher leben auch alle Meister)
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KnivesYuriko.LaynaFauliRocktForummodkineh
Powered by Kunena Forum