• Seite:
  • 1

THEMA: Nijiiro Days – Manga endet in zwei Kapiteln & neues Werk angekündigt

Nijiiro Days – Manga endet in zwei Kapiteln & neues Werk angekündigt 3 Jahre 2 Monate her #781384

  • Minato.
  • Minato.s Avatar Autor
  • Co-Administrator
  • Co-Administrator
  • El Psy Congroo
  • Beiträge: 1042
  • Dank erhalten: 13156
*Update 04. Februar 2017*

In der diesjährigen zweiten Ausgabe des Bessatsu Margaret Sister Winter Fest-Magazins wurde ein neuer One-Shot von Nijiiro Days-Autorin Minami Mizuno mit dem Titel Koi o Shiranai Boku-tachi wa (Wir, die nichts von Liebe wissen) veröffentlicht. Es stellt die Einführung in eine neue Manga-Reihe von Mizuno dar, die ab dem 13. Juni im Bessatsu Margaret erscheint.


Beschreibung des One-Shots:
Naohiko ist ein Schüler der Mittelschule und sein Freund Eiji hat ein sehr weiches Herz. Eines Tages wechselt Izumi, ein Mädchen, das Eiji bereits seit der Grundschule kennt, an die Mittelschule der beiden Jungs.

Der im kommenden Sommer erscheinende Manga wird sich dann mit dem Oberschulleben von Naohiko und den anderen beschäftigen. Die Romanisierung der Charakternamen ist im Übrigen noch nicht offiziell bestätigt.

Bereits Mitte des vergangenen Monats gab Mizuno auf ihrem Twitter-Account bekannt, dass ihr aktuelles Werk Nijiiro Days in zwei Kapiteln enden wird. Sofern es bei der Erscheinung keine Pause gibt, wird der Manga somit am 13. März enden.

>> Koi o Shiranai Boku-tachi wa (One-Shot) auf Proxer

Quelle: ANN



In der aktuellen Ausgabe des Bessatsu Margaret-Magazins wurde kürzlich angekündigt, dass das Manga-Werk Nijiiro Days von Minami Mizuno schon bald seine Klimax erreichen wird. Im Japanischen steht das Wort „Klimax“ häufig gleichbedeutend mit der Bezeichnung für das letzte Kapitel eines Manga. Wann genau das Werk enden wird, ist noch unbekannt.


Beschreibung des Werks vom Publisher Egmont:
Für Natsuki, Tomoya, Keiichi und Tsuyoshi gibt es nur ein Thema: Girls. Was tut Mann nicht alles, um seinen Angebeteten jeden Wunsch von den Augen abzulesen? Natsuki zum Beispiel gibt sehr viel Geld aus, um seiner Freundin zu gefallen. Am Weihnachtsabend überreicht er ihr einen zwar schönen, aber preisgünstigen Schal – und kassiert eine krasse Abfuhr! Am Boden zerstört schenkt Natsuki den Schal, der für seine Freundin bestimmt war, nun einer Wildfremden. Als er diese einige Tage später in der Schule wiedertrifft und sieht, dass sie seinen Schal trägt, ist Natsukis Neugier geweckt …

Bereits seit Februar 2012 erscheint der Manga im Bessatsu Margaret. Der Publisher Shueisha veröffentlichte in Japan im vergangenen Dezember den vierzehnten Band. In Deutschland sind dank Egmont zumindest die ersten drei Bände erhältlich. Der vierte erscheint Anfang Februar. Im Januar des vergangenen Jahres ging eine 24 Episoden umfassende Anime-Adaption an den Start, die zurzeit von unserer hauseigenen Subgruppe übersetzt und mit deutschen Untertiteln versehen wird.

>> Nijiiro Days (Manga) auf Proxer
>> Nijiiro Days (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 3 Jahre 1 Monat her von Minato..
Folgende Benutzer bedankten sich: Zubiki, Eti2d, YatogamiXxX, -c.m.cell-

Nijiiro Days – Ende des Manga in Sicht 3 Jahre 2 Monate her #781404

  • yarion32
  • yarion32s Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 6
Seh ich vollkommen ein. Ich mag den Manga sehr gerne und freue mich immer über eine neues Kapitel, aber wenn jetzt ein Ende in Sicht ist, dann erweckt das in mir die Hoffnung, dass dem Pacing zum Ende doch nicht die Luft ausgeht. Ich finde es ja generell besser, wenn die Geschichte dann aufhört, wenn es passt und sie nicht noch ewig lange in die Länge gezogen wird. *HustHorimiyaHust*
Dementsprechend bin ich auf das Ende gespannt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Luke-MK, PicaBella
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum