• Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Gintama – Trailer und Informationen zur deutschen Veröffentlichung

KSM sichert sich die Rechte an Gintama! 4 Jahre 1 Monat her #687545

@Vergil

Also zuerst einmal sind die Sprecher von Gintama, also die japanischen extreemst gut und mit Leidenschaft bei der Sache. Du lachst dich teilweise schon dumm und dämlich wenn du sie nur reden hörst. Allein der Sprecher von Gintoki, der kann einfach jede erdenkliche Stimmung perfekt rüberbringen. Aber nicht nur er, wie gesagt alle Sprecher sind auf dem Niveau und hauchen ihrem jeweiligen Charakter einfach Leben ein.
Die Angst oder viel mehr die felsenfeste Überzeugung von vielen (auch von mir) ist nun, dass die deutschen Sprecher das schlicht nicht hinbekommen. Ich bin nun wirklich niemand, der niemals mit Dubs zufrieden ist und immer was zu meckern hat, aber bei einem Anime wie Gintama, bei dem die Synchronisation einer der vielen Kernpunkte ist, wo halt die Synchronisation an sich schon einen wesentlichen Teil des Charmes des Animes ausmacht, wäre es einfach fatal, plötzlich andere Sprecher zu hören.

Als nächstes musst du wissen, dass Gintama UNGLAUBLICH viel parodiert. Nichtmal ein alteingesessener Anime-Fan wird ausnahmslos alle Parodien verstehen, weil eben nicht nur Animes parodiert werden, sondern auch zum Beispiel berühmte japanische Persönlichkeiten oder Dinge, sie zur Zeit in den japanischen Medien kursieren. Wenn man den Witz versteht, dann brauch man die TL Note nicht, aber wenn man den Witz nicht versteht, dann ist es immer interessant zu erfahren, worauf gerade angespielt wurde. Die TL Notes sollen nicht dafür sorgen, dass der Witz nun doch zündet, sondern in erster Linie informieren. Und das wird von den Fans (auch mir) halt geschätzt.
Wie du schon gesagt hast, TL Notes können einen Witz nicht retten, aber sie sind trotzdem erwünscht und hilfreich.

Was die Wortwitze betrifft. Da kannst du dich bei Gintama gar nicht vor retten. Nun bin ich allerdings auch niemand, der über Wortwitze nun besonders lachen kann, also bin ich vielleicht der falsche um zu erklären, warum Leute sie auf japanisch mögen, aber auf deutsch dann nicht xD Also in diesem Punkt werde auch ich dir keine Hilfe sein.

Ein nächster Punkt wäre die doch sehr derbe Sprache, die teils bei Gintama verwendet wird. Erwachsenen-Witze, Fekalhumor, du findest wirklich alles. Es ist EXTREM unwahrscheinlich, dass diese derbe Sprache dann beim Dub unzensiert bleibt, was ein weiterer Grund ist, warum Gintama auf deutsch nicht funktioniert.

Um es jetzt mal grob zusammenzufassen
"Der gute Held ist ein Ritter, in einer Rüstung aus trockenem Blut. Er ist dreckig und gibt sein bestes, um die Tatsache zu verheimlichen, dass er die ganze Zeit ein Held ist." -Frank Miller
Letzte Änderung: 4 Jahre 1 Monat her von GhostofFate92.
Folgende Benutzer bedankten sich: Vergil90, scito

KSM sichert sich die Rechte an Gintama! 4 Jahre 1 Monat her #687770

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Toro-Cat :3
  • Beiträge: 2344
  • Dank erhalten: 1355
Argh!! Wieso ich habe von diesem Anime gerade mal 24 Folgen geschaut. Toll... wie lange kann ich darauf wieder warten bis alle 201 Folgen auf Ger Dub draußen sind echt zum kotzen. Wie schon einige gesagt haben werden die Deutschen Sprecher es zu fast 90% verkacken das sie nicht den Witz gut rüberbringen können. Naja mal abwarten aber es nervt gewaltig.

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


KSM sichert sich die Rechte an Gintama! 4 Jahre 1 Monat her #687981

  • Bello87
  • Bello87s Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
also ich bin bei deutschen synchros immer zwiegespalten^^
hab zum einen scho welche gesehen, wos gut war, aber halt auf der anderen seite auch scho viele wo ich mir dachte....ehm naja hätte man sein lassen oder anders lösen können
aber gintama hat wirklich einen sehr speziellen humor, da stimme ich zu, aber ich bin trotzdem mal gespannt was das werden soll!
ad hoc fällt mir auch niemand ein der die protagonisten gut synchronisieren könnte^^

KSM sichert sich die Rechte an Gintama! 4 Jahre 1 Monat her #689548

  • Takasugi
  • Takasugis Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 8
Für mich ist Gintama das beste was es gibt und ich kann mir einfach nicht vorstellen wie sie das umsetzten wollen.
z.B der seiyuu von Gintoki. Er wurde einfach geboren um ihn zu sprechen und ich kann mir ihn und auch die andere charaktere nicht in ger dub vorstellen.

Who can gaze into the mirror without becoming evil? The mirror does not reflect evil, but creates it

KSM sichert sich die Rechte an Gintama! 4 Jahre 1 Monat her #689789

  • GuntherG
  • GuntherGs Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 1
Hm, schade die 40 Folgen hätte man ja noch warten können, vor der Lizensierung. Die GerDub mal außen vorgelassen kann ich mir trotzdem nicht vorstellen das KSM die gleiche Arbeit, wie die Fansubber reinstecken wird. Selbst eine saubere GerSub-Version, in der dann aber auf Anmerkungen verzichtet wird, ist einfach schade! Genauso wie ja auch Typesets eine sehr wichtige Rolle spielen.
Wenn man die bisherige Arbeit von Publishern bedenkt, wird Gintama dadurch viel von seinem Charm verlieren. Denn auch wenn der erklärte Witz selten witzig ist, sind die Randbemerkungen trotzdem wichtig. Ein Anime der für deutsche Zuschauer so sehr auch auf Zusatzinformationen basiert, empfinde ich nicht grade als einen optimalen Einkauf für einen Publisher, da kann einfach zu viel schlecht gemacht werden. Irgendein anderer Anime, bei dem ein schlichter Sub vollkommen ausreicht, hätte es sicher auch getan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mestar

KSM sichert sich die Rechte an Gintama! 3 Jahre 11 Monate her #700485

  • Snow-sama
  • Snow-samas Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
ich für meinen teil bin sehr froh über diese lizensierung! ich bin schon seit 7 jahren ein grosser gintama fan, es war einer der ersten animes den ich mit subs gesehen habe. mich persönlich scheisst es immer an die untertitel lesen zu müssen und mag es viel lieber den ton zu verstehen. ich hab immer den englisch dub dem deutschen dub vorgezogen da die synchro da meist besser und witziger ist als bei ger dub. ich wünschte mir schon seit jahren dass endlich ein eng dub davon rauskommt, es ist zwar jetzt ger dub aber nachdem ich schon so lange vergeblich auf einen dub gewartet habe freue ich mich das überhaupt ein dub rauskommt.
Letzte Änderung: 3 Jahre 11 Monate her von Snow-sama.

Gintama – deutscher Trailer zum Film veröffentlicht 2 Jahre 11 Monate her #770934

  • ManaYGO
  • ManaYGOs Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 1
Ich heule!
Warum tun sie das Gintama an.
Der Anime ist so klasse und sie ruinieren ihn mit der deutschen Synchro, die ähnlich dem Black Butler-Fiasko ähnelt.
Dabei liebe ich doch Hijikata's Synchronsprecher so!
Folgende Benutzer bedankten sich: Feichti92

Gintama – Trailer und Informationen zur deutschen Veröffentlichung 2 Jahre 6 Monate her #789296

  • WeAreAlone
  • WeAreAlones Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 17
Freue mich auf die erste Staffel. Werde sie auf jeden Fall kaufen und hoffe das alle Folgen in Deutschland verkauft werden. Mit denn Deutschen Synchronsprechern habe ich so gesehen weniger Probleme gibt durchaus schlimmere. Man kann die Serie bestimmt auf Japanisch mit Deutschen Untertiteln schauen. Habe aber die Befürchtung, dass die netten TL Notes nicht dabei sind. (Man kann eben nicht alles haben.) In dem Sinne schönen Abend.
MfG

Gintama – Trailer und Informationen zur deutschen Veröffentlichung 2 Jahre 6 Monate her #789301

  • Hitsui
  • Hitsuis Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 25
Ich liebe Gintama und muss echt sagen, dass die deutsche Synchronisation einfach nicht so gut rüberkommt wie die japanische, trotzdem habe ich mir den ersten Film zu Gintama auf DVD gekauft und morgen sollte auch der 2.bei mir ankommen ^^ Einfach weil ich mal ein bisschen den deutschen Animemarkt unterstützen will, trotzdem muss ich sagen, dass die deutschen Sprecher nicht schlecht sind, aber Gintoki's Synchronsprecher hat mir im japanisch viel besser gefallen. Die restlichen Stimmen waren eigentlich total im Ordnung :3 Ob ich mir den Anime hole ist echt nicht sicher, einfach weil ich mir ja Haikyuu!! auf DVD besorgen will :/ Trotzdem knapp 30 Folgen für 66€ ist auch nicht so teuer, wobei wenn man hoch rechnet xD Naja, die zwei Filme habe ich ja schon safe und kann mir ja den Manga kaufen.
Signatur by: Tharmeza❤

Gintama – Trailer und Informationen zur deutschen Veröffentlichung 2 Jahre 6 Monate her #789312

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2800
  • Dank erhalten: 1678
Als Fan freue ich mich persönlich echt darüber,da das vielleicht Gintama in Deutschland um einiges bekannter machen könnte.Gintama kommt mir echt viel zu unbekannt rüber.Eine Lizenzierung ist absolut klasse.:3 Habe mir die Synchronstimmen mal angehört und naja...Ziemlich ungewohnt.Wenn man alle Folgen von Gintama bis jetzt nur auf japanisch geschaut hat,ist es verdammt nochmal ungewohnt die deutsche Synchronisation zu hören.Gintoki klingt eigentlich ganz Ok.Das Original ist zwar besser aber ich will die Synchronsprecher nicht verurteilen.Nur bei einer Sache muss ich absolut ehrlich sein: Die deutsche Synchronstimme für Kagura passt einfach nicht.Die klingt viel zu erwachsen für Kagura,was echt unpassend in meinen Augen ist,da Kagura doch eine eher kindlichere Persönlichkeit hat!
ll Sig made by lake90 ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

Gintama – Trailer und Informationen zur deutschen Veröffentlichung 2 Jahre 6 Monate her #791242

  • explayer226
  • explayer226s Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Also während ich mir die Trailers angeschaut habe, musste ich einfach lachen, wie schlecht die Synchronisation wirklich geworden ist. Definitiv stimme ich zu, dass Kagura eine unpassende Synchronsprecherin bekommen hat, die Stimme ist einfach zu alt im Verhältnis zur ihrer Statur. Noch dazu kommt es mir so vor, als würden die japanischen Namen mangelhaft ausgesprochen werden. In einigen Stellen kann man sogar erkennen, dass Timing und Wortwahl nicht richtig passen. Da ich bereits so ziemlich alles von Gintama angeschaut habe und sowieso keine Erwartung an den Dub hatte, bleib ich dementsprechend beim Sub.
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Powered by Kunena Forum