• Seite:
  • 1

THEMA: Boku dake ga Inai Machi – Informationen zum Ende des Animes

Boku dake ga Inai Machi – Informationen zum Ende des Animes 4 Jahre 6 Tage her #665924

  • Moeface
  • Moefaces Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Moe Cuteness Overkill o(≧▽≦)o
  • Beiträge: 453
  • Dank erhalten: 5196
*Update 09. Januar 2016*

Der Regisseur Tomohiko Ito gab auf dem offiziellen Twitter-Account der Animeserie Boku dake ga Inai Machi bekannt, dass das vorgesehene Ende des Animes dem Ende der Manga-Reihe entsprechen soll, und das, obwohl der Manga bisher nicht beendet wurde. Die TV-Serie wird zwölf Folgen umfassen, wobei die letzte Folge am 24. März erscheinen soll. Die nächste Ausgabe des Young Ace-Magazins, die Zeitschrift, in welcher Itos Werk erscheint, wird am 04. März veröffentlicht.

Quelle: ANN



Update vom 02. Januar 2016 | Promo-Video stellt das Opening vor [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 25. Dezember 2015 | Erstes längeres Promo-Video und zweites Key Visual erschienen [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 18. Dezember 2015 | Drittes Werbevideo und zweites Promo-Video veröffentlicht [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 12. Dezember 2015 | Synchronsprecher und Bands für Titellieder bekanntgegeben [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 04. Dezember 2015 | Protagonist wird von zwei Neulingen gesprochen [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 27. November 2015 | Neues Werbevideo stellt Komponistin der Serie vor [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 30. Oktober 2015 | Erstes Werbevideo veröffentlicht [ Zum Anzeigen klicken ]



Eine offizielle Website für die geplante Anime-Adaption der Manga-Reihe Boku dake ga Inai Machi (zu Deutsch: Die Stadt, in der nur ich fehle), welche aus der Feder Kei Sanbes stammt, wurde vor Kurzem eröffnet. Bislang erhielt man die Information, dass der Anime im Januar nächsten Jahres sein Debüt feiern wird.

Des Weiteren wird der Regisseur von Sword Art Online, Tomohiko Ito, mithilfe der Serienzusammenstellung von Taku Kishimoto (Haikyuu!!) seiner Arbeit im Animationsstudio A-1 Pictures nachgehen. Zum Schluss strahlte die Website ebenfalls ein kleines Werbevideo aus.



Werbevideo [ Zum Anzeigen klicken ]

Fujinuma ist ein junger Mann, der als bemühter Mangaka arbeitet. Jedoch besitzt er eine besondere Fähigkeit, die andere nicht haben: Das Zurückdrehen der Zeit.

Sanbe startete die Manga-Reihe im Jahre 2012. Zurzeit läuft die Serialisierung im Young Ace-Magazin. Dieses wird den sechsten Band am 04. Juli veröffentlichen. Zudem wurde der Manga für verschiedene Awards nominiert, wie zum Beispiel den diesjährigen Manga Taisho Award.

>> Boku dake ga Inai Machi (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 3 Jahre 5 Monate her von Minato..

Manga-Reihe Boku dake ga Inai Machi erhält Anime-Umsetzung! 4 Jahre 4 Tage her #666302

  • Sommerscave
  • Sommerscaves Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 11
Dass hört sich nach einer unglaublichen Story an werde ich mir sicher anschauen sobald es draußen ist dafür muss ich aber noch abwarten und Tee trinken *o-schlürf*

Manga-Reihe Boku dake ga Inai Machi erhält Anime-Umsetzung! 4 Jahre 4 Tage her #666309

  • LuckyKiller333
  • LuckyKiller333s Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Hm? Ah. ¯\_(ツ)_/¯
  • Beiträge: 119
  • Dank erhalten: 43
Hmm... klingt interessant ^^. Allein der Titel "Die Stadt, in der nur ich fehle.", und dann noch die Fähigkeit des Protagonisten. Ich glaube, dass ich da mal rein schnuppern werde ^^. Und bei dem Regisseur von SAO kann ja - Zumindest Anfangs, wie wir bei SAO gesehen haben - nur gutes bei raus kommen ^^.
Und um nicht bis zum Januar oder später warten zu müssen, werde ich mir mal den Manga anschauen. Habe ja momentan nichts zum lesen, da SAO: Progressive irgendwie nicht mehr wirklich erscheint -.-.
Jedenfalls danke für die News ^^
für den Anime heißt's dann wohl abwarten und Tee trinken, was? *o-schlürf*
MfG
Lucky
Letzte Änderung: 4 Jahre 4 Tage her von LuckyKiller333.

Manga-Reihe Boku dake ga Inai Machi erhält Anime-Umsetzung! 4 Jahre 4 Tage her #666391

Hmm ein Mangaka der die Zeit Zurückdrehen kann was will man mehr :))
Naja find ich toll das es den Japaner nicht an Ideen mangelt :)) werde aufjedenfall mal rein schauen

Und der Name von dem Anime fängt mit Boku an, dass kann doch nur gut werden z.B (Boku no Pico war doch auch toll) xDDdDdd

Boku dake ga Inai Machi - Werbevideo, Visual und Charakterdesigner offenbart! 3 Jahre 7 Monate her #700523

  • Noboby
  • Nobobys Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 4
Life is strange sends it's regards.
Ich hab mal in den Manga reingelesen als er im Regal stand. Es hat mich beim ersten Blick an tragisch, düstere Seinen-Manga ala PunPun erinnert,die zwar sehr realistisch sind aber bei gewissen Punkten groteske Formen annehmen. Grundsätztlich mag ich sowas. Mal sehen, ob diese Einschätzung stimmt oder nicht.

Boku dake ga Inai Machi - Werbevideo, Visual und Charakterdesigner offenbart! 3 Jahre 7 Monate her #700528

  • Sora..
  • Sora..s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • I don't want to become the same as the others.
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 405
Höre zum ersten Mal über diesen Anime bzw. Manga. Der Inhalt ist eher kurzgehalten. Jedoch hat es gerreicht um mein Interesse an dieses Werk zu wecken o.O
Zeitreisen gab es schon bei einigen anderen Animes wie z.B. Steins; Gate. Allerdings setzt er diese Fähigkeit, laut der Mangabeschreibung, für andere Zwecke ein, und zwar will er den Mord seiner Mutter lösen bzw. ob es einen zusammenhang gibt, warum Grundschüler damals entführt und umgebracht wurden.
Mal sehen wie stark das Genre "Romance" vertretten ist.

Wie gesagt, hört sich ziemlich interessant an. Hoffe mal, dass die Umsetzung mehr als interessant wird :D

Avatar and Signatur made by Diaa. Thank you!

|| Status: Reading Magika || MyAnimeList || Waiting for Flowers 3 ||
Letzte Änderung: 3 Jahre 7 Monate her von Sora...
Folgende Benutzer bedankten sich: Gamertyp18

Boku dake ga Inai Machi - Werbevideo, Visual und Charakterdesigner offenbart! 3 Jahre 7 Monate her #700756

  • 888herz.
  • 888herz.s Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 72
  • Dank erhalten: 12
*o-hi*
die Fähigkeit in der zeit zu reisen ... naja je nachdem wie man die Story ausschmückt kann der Anime bzw manga recht toll sein *o-brav*
ich weiß nicht ganz recht was ich vom zeichenstil halten soll ... und aus den Videos konnte ich nicht viel sehen, dass mir weiter hilft etwas von der Story zu erschließen ...also warte ich einfach ab :3

naja das wars mal von meiner Meinung x3 *o-bye*

Boku dake ga Inai Machi - Werbevideo, Visual und Charakterdesigner offenbart! 3 Jahre 7 Monate her #701347

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Takagi Season 2 Hype!
  • Beiträge: 2259
  • Dank erhalten: 1184
Ich habe bereits vom Manga eine Menge gehört. Der soll echt verdammt gut sein und ich bin echt gespannt wie die Anime Umsetzung wird . Ich glaube aber das wir hier einen ziemlich guten Drama Anime erwarten können der es in sich hat. Ich bin auf jeden fall verdammt gespannt auf diesen Anime >_<!!

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Folgende Benutzer bedankten sich: Gamertyp18

Boku dake ga Inai Machi - Werbevideo, Visual und Charakterdesigner offenbart! 3 Jahre 6 Monate her #708245

  • mariaxmaru
  • mariaxmarus Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Ich kenne blue Exorcist (ao no Exorcist) und er ist einer meiner Lieblingsanimes. Hab auch erst überlegt wie ich den zeichenstyle finden soll doch jetzt find ichs Klasse. Bestimmt wird der Anime richtig gut.
Anhang:

Boku dake ga Inai Machi – Synchronsprecher des Protagonisten bekannt! 3 Jahre 6 Monate her #709660

  • Ghostspoon
  • Ghostspoons Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Ghosts should eat, too.
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 15
Manipulation der Zeit ist eine Gabe, die alles durcheinaner bringen kann. Ich hoffe nur, dass man dort nicht wieder ein Zeitparadoxon oder etwas ähnliches erlebt, sodass man sich den Anime auch ansehen kann, ohne nachher Kopfschmerzen zu haben.
Zeit zu manipulieren ist etwas gefährliches, aber genau das ist das spannende.
Work hard to make this a success!
Folgende Benutzer bedankten sich: Tinschka

Boku dake ga Inai Machi – Synchronsprecher des Protagonisten bekannt! 3 Jahre 6 Monate her #709997

  • Sassi1710
  • Sassi1710s Avatar
  • Insider
  • Insider
  • Beiträge: 956
  • Dank erhalten: 99
Also die Story klingt doch schon mal interessant und auch die beiden Werbevideos haben ihren Teil zu meiner steigenden Neugier beigetragen :3

Ich hoffe nur, dass die Story auch gut zu verfolgen ist und wegen den eventuellen Zeitsprüngen ode sonstiges nichts durcheinander gerät. Und bis Januar dauert es ja jetzt auch nicht mehr lange :D
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum