• Seite:
  • 1

THEMA: Violet Evergarden – deutscher Teaser zum Side-Story-Film veröffentlicht

Violet Evergarden – deutscher Teaser zum Side-Story-Film veröffentlicht 2 Wochen 8 Stunden her #837779

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • (눈_눈)
  • Beiträge: 403
  • Dank erhalten: 4420
*Update 07. Dezember 2019*

Der deutsche Publisher Universum Anime veröffentlichte kürzlich einen deutschen Teaser zum Side-Story-Film Violet Evergarden und das Band der Freundschaft. Eine deutsche Kinoliste steht noch aus.

Teaser [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: Universum Anime (Facebook)



Der deutsche Publisher Universum Anime gab kürzlich bekannt, dass man den Side-Story-Film Violet Evergarden und das Band der Freundschaft (Violet Evergarden Gaiden: Eien to Jidou Shuki Ningyou) in Kooperation mit Kazé in die Kinos bringen wird. Dieser soll demnach am 28. Januar 2020 im Rahmen der Anime Nights auf der großen Leinwand erscheinen.


Beschreibung des Films durch Universum Anime:
Ihr neuester Auftrag führt die schweigsame AKORA Violet Evergarden in ein feines Mädcheninternat: Hier sollen die jungen Mädchen zu feinen Damen mit entsprechender Etikette ausgebildet werden, bevor sie mit ihrer Hochzeit den Weg in den Adelsstand antreten. Auch das ehemalige Straßenmädchen Amy ist Teil der jungen Elite, doch mit den strengen Verhaltensregeln des Hauses genau so wenig einverstanden wie mit ihrer vorbestimmten Zukunft als Braut eines reichen Schnösels - nicht gerade förderlich für Violets Vorhaben, dem Wildfang das Betragen einer Lady beizubringen. Doch obwohl Amy zunächst alles andere als angetan von ihrer neuen Lehrerin ist, gelingt es Violet, nach und nach zu ihr vorzudringen und die Schatten der Vergangenheit allmählich hinter sich zu lassen ...

Bei Violet Evergarden handelt es sich um eine Light Novel von Kana Akatsuki, welche von 2015 bis 2016 in Japan veröffentlicht wurde und aus zwei Bänden besteht. Die Violet Evergarden Gaiden-Novel erzählt hingegen Nebengeschichten. Das Hauptwerk inspirierte im vergangenen Jahr eine 13-teilige Anime-Adaption von Kyoto Animation, welche hierzulande von Netflix auf Abruf angeboten wird. Der deutsche Publisher Universum veröffentlichte die komplette Serie auf DVD und Blu-ray. Ein angekündigter Sequel-Film wird im kommenden April erscheinen.

>> Violet Evergarden und das Band der Freundschaft (Film) auf Proxer

Quellen: Universum Anime // Universum Anime (Twitter)
Letzte Änderung: 1 Tag 9 Stunden her von nych.
Folgende Benutzer bedankten sich: ladymaddy, Sniperace, TwinBlue, jase, samantha-chan, best.mess, Eragondota7, PeterHase, ISACO

Violet Evergarden – deutscher Teaser zum Side-Story-Film veröffentlicht 1 Tag 2 Stunden her #838054

  • CoriFee0704
  • CoriFee0704s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Für FANTASY ist immer Zeit ^^
  • Beiträge: 242
  • Dank erhalten: 42
Voll cool *o-like*
Freu mich rießig auf den Film ^^
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Ich steh einfach auf ROMANCE!!! ^^

Violet Evergarden – deutscher Teaser zum Side-Story-Film veröffentlicht 11 Stunden 17 Minuten her #838061

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2329
  • Dank erhalten: 2299
Optisch schon mal ein Hammer, da legt der Film noch mal ein Schäufelchen im Vergleich zum Anime nach, was man zwar erwarten kann, aber nicht immer erwarten darf.

Die Story und Figuren werden sicher gut geschrieben sein, da hab ich überhaupt keine Zweifel.

Einzig bin ich kein Fan der deutschen Syncro, doch dies stellt keine Überraschung da, die gefällt mir ja selten und es hindert den Anime ja nicht daran, meine Erwartungen zu erfüllen.

Ich hoffe der Anime bringt dem Studio gut Geld ein, damit sie den Verlust, an Mann und Material, der letzten Zeit wenigstens an diesem Punkt etwas lindern können ...... für manche Punkte gibt es diese Möglichkeit ja leider nicht mehr:( Erfolg in der nächsten Zeit kann sicher nicht schaden um etwas über das Trauma hinweg zu kommen und als Studio ist Kyoto ohnehin ein Leuchturm, was Arbeitsbedingungen und Einstellung des Studios angeht, alleine deswegen verdienen sie sich auch Erfolg, die ganze Anime Industrie profitiert auf lange Sicht davon, wenn sich eine solche Einstellung auszahlt.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum