• Seite:
  • 1

THEMA: Psycho-Pass SS – Kazé bringt Filmtriologie ins Kino

Psycho-Pass SS – Kazé bringt Filmtriologie ins Kino 3 Wochen 1 Tag her #835294

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • (눈_눈)
  • Beiträge: 364
  • Dank erhalten: 3903
Heute gab der deutsche Publisher Kazé auf der AnimagiC bekannt, dass man sich die Lizenz an der Filmtriologie Psycho-Pass SS gesichert hat und diese Anfang nächsten Jahres im Rahmen der Anime-Nights ins Kino bringen wird. Diese soll als Triple Feature präsentiert werden.


Beschreibung der ersten Staffel durch Kazé:
Wir befinden uns im Japan der Zukunft und alles scheint perfekt: Das Frühstück kommt aus dem Automaten, das Outfit wird per Knopfdruck zusammengestellt, das Leben ist sicher wie nie. Nur ganz nebenbei analysiert ein ausgeklügeltes System unablässig die mentale Verfassung der Bevölkerung und damit auch ihr Gewaltpotenzial. Das alles dient dem ehrenwerten Zweck, Verbrechen bereits im Vorfeld zu verhindern und eine lebenswerte, gewaltfreie Umgebung zu schaffen. Personen, deren sogenannter „Psycho-Pass“ einen überhöhten Wert anzeigt, werden festgenommen, therapiert oder gleich aus dem Weg geräumt. Als die frisch gebackene Polizei-Inspektorin Akane Tsunemori ihren Dienst beim Amt für Öffentliche Sicherheit antritt und zusammen mit den sogenannten Vollstreckern potenzielle Kriminelle jagt, lernt sie schon bald die blutige Kehrseite dieser heilen Welt kennen …

Bei Psycho-Pass handelt es sich um ein Original-Projekt des Studios Production I.G aus dem Jahr 2012. Das Franchise erhielt daraufhin mehrere weiterführende Anime-Projekte, Manga-Adaptionen sowie ein Spiel. Eine dritte Staffel wurde für kommenden Oktober angekündigt. Hierzulande werden der Manga sowie der Anime von Kazé vertrieben.

Quelle: Kazé auf der AnimagiC
Letzte Änderung: 2 Wochen 4 Tage her von MrSalomon.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Hidorin, Froschinski, Frozenrebella, Eiti, eon., nyanc0re, Beggie, Dean.th
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum