• Seite:
  • 1

THEMA: Bewerbung zum Redakteur bei PROXER.ME

Bewerbung zum Redakteur bei PROXER.ME 1 Jahr 11 Monate her #821155

  • Fibu
  • Fibus Avatar Autor
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Sehr geehrtes Proxer Team und ihr wundervollen User.

Ich bedanke mich schon mal im vor raus für die genommene Zeit dies hier zu lesen.

Ich fange an etwas zu meiner Person zu sagen und dann gehe ich auf die Kriterien ein.

Zu mir:
Ich bin Enrico oder auch kurz "Fibu", zu dem bin ich 19 Jahre alt und stand jetzt auch fertig mit meinem Abi. Proxer benutze ich schon seit Mitte 2014. Ich bin in meiner Freizeit viel Unterwegs, hatte schon ein Auslandsjahr in Okinawa und auch in Wales. Durch diese Erfahrung habe ich mein Interesse an Sprache und Kultur entwickelt. Zu dem habe ich in BTOOM eine kleine Nebenrolle synchronisiert. Ich bin ein sehr kontaktfreudiger Mensch und zu dem Teamfähig aber dennoch kann ich auch alleine schnell und präzise arbeiten.

Die Kriterien:
Durch meine Themenklasse im Abi die sich auf Journalismus und Rhetorik verstärkt konzentriert hat habe ich schon Erfahrung mit dem schreiben von Reviews und eigenen Meinungen. Trotzdem bin ich sehr neugierig und immer offen für neue Sachen, ich würde mich gerne von den erfahrenen Leuten hier belehren lasse und ein paar wichtige Tipps mitnehmen. Zu dem wird Kreativität gefordert die ich meines Erachtens besitze da ich gerne mal um die "Ecke" denke und vieles aus einer anderen Perspektive beachten will.

Der nächste Punkt ist die Belastbarkeit und der hohe Zeitdruck, ich bin durch das ganze rumgereise ziemlich auf mich alleine gestellt gewesen so habe ich mir selber antrainiert das ich auch alleine etwas erreichen kann und durch mein abgeschlossenes Abitur habe ich jetzt natürlich viel Zeit bis ich konkret weiß was ich machen will.

Ich bin auch in der Lage mich mit verschiedenen Texten auseinander zu setzen und sie auf spezielle Kriterien zu überprüfen, zum Thema japanische Populärkultur bin ich begeistert da ich durch mein Aufenthalt in Japan viele neue dinge gelernt habe bin ich bereit mehr über dieses Land zu erfahren und so auch bereit mir neue dinge anzueignen und selber oder von anderen Menschen aufzunehmen.

Ich bin auch einer dieser Menschen der wenn er etwas vor sich liegen hat egal ob es interessant ist oder nicht, dieses Thema mit Sorgfalt und genügend Motivation bis aufs kleinste Detail auseinander zu nehmen und zu analysieren. Dies ist natürlich ein langer und aufwendiger Prozess dennoch eine meiner Stärken da ich mich gut auf eine Sache fixieren kann.

Zum Thema Recherche, habe ich den nötigen will verschiedene Internetseiten zu untersuchen und sie der Echtheit und der Wahrheit entsprechend zu untersuchen, dies bezieht sich auch auf Englische und wenn nötig auch Japanische Seiten um an die best möglichsten Informationen zu kommen. Damit wir den Usern echte und interessante News vorlegen können.

Zur Fremdsprache, ich habe eine gute Englische Sprache und einen umfangreichen Wortschatz. Zu dem habe ich Grunderfahrung mit den Sprachen Japanisch und Italienisch. Unter anderem bin ich in der Lage zügig einen Englischen Text zu schreiben und zu verstehen, ich bin auch dazu in der Lage mich weiter mit Japanisch auseinander zu setzen und die Sprache besser zu verstehen und zu lernen.

Ich bin 5-7 Tage auf Proxer aktiv und zu dem nie negativ aufgefallen. Ich werde auch mit dieser Bewerbung klar stellen das ich nichts was auf Proxer intern passier zu einer dritten Person weitertragen werde und zu dem absolute Diskretion mitbringe sowie Engagement und Freude.

Ich bin bereit mich den Usern zu zeigen und ihnen wenn möglich auch zu helfen, mit Videos oder Audiodatein. Da die User auf Proxer eine tolles Team haben sollen dass ihnen in jeder Lage versuchen sollte zu helfen.

Danke fürs Lesen und ich freue mich auf die Rückmeldung!
Anhang:

Bewerbung zum Redakteur bei PROXER.ME 1 Jahr 11 Monate her #821193

  • Redaktion
  • Redaktions Avatar
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Beiträge: 172
  • Dank erhalten: 3924
Hallo Fibu,

danke für deine Bewerbung. Leider müssen wir sie ablehnen, da sie die gestellte Anforderung des Umfangs von mindestens 5000 Zeichen nicht erfüllt. Solltest du weiterhin Interesse an der ausgeschriebenen Stelle haben, dann kannst du hier gerne noch eine überarbeitete (erweiterte) Fassung deiner Bewerbung einreichen, die unsere Anforderungen erfüllt. Viel Glück beim Schreiben und falls du kein Interesse mehr hast: Viel Spaß weiterhin auf Proxer.

MfG
die Redaktion
Die Redakteure verstehen sich als offizielle Yaoi-Botschafter von Proxer.Me!
Letzte Änderung: 1 Jahr 11 Monate her von Redaktion.
Folgende Benutzer bedankten sich: ImSad
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum