• Seite:
  • 1

THEMA: Depressiven Anime

Depressiven Anime 3 Jahre 1 Monat her #792317

  • Lisaリサ
  • Lisaリサs Avatar Autor
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Nyaa~
  • Beiträge: 68
  • Dank erhalten: 15
Ich suche einen Anime wo es vllt. allgemein um Depression handelt oder wo ein Charakter selbst betroffen ist.
Und kommt mir jetzt bitte nicht mit ChäoS;HEAd oder mit Yahari Ore no Seishun Love Comedy wa Machigatteiru.


Danke im voraus!
MFG Lisa :)

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀Everything that lives is designed to end.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀We are perpetually trapped in a never-ending spiral of life and death.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hikoo

Depressiven Anime 3 Jahre 1 Monat her #792332

  • Tsuda
  • Tsudas Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • DanMachi best LN
  • Beiträge: 2168
  • Dank erhalten: 3105
Heyho,

ich hätte da für dich Welcome to the NHK! im Angebot. Ein Anime, der sich, ungekoppelt von Liebesdrama, mit Depressionen und Lebenskrisen befasst und dem Zuschauer einen Teil des "Abschaums" der Gesellschaft zeigt, beziehungsweise denen, die sich von der Gesellschaft entfernen wollen.

Sehr empfehlenswert und, hättest du ihn nicht geschaut, neben Kuzu no Honkai einer meiner direkten Vorschläge für Animes in dieser Richtung.


Hoffe, ich konnte helfen ^^

MfG, Tsuda
“This is what a truly first-class villain is, you fucker.” - Accelerator
Folgende Benutzer bedankten sich: Lisaリサ
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum