• Seite:
  • 1

THEMA: Durarara!!x2 Ten - Diskussionsthread

Durarara!!x2 Ten - Diskussionsthread 4 Jahre 4 Monate her #669484

  • Titania.
  • Titania.s Avatar Autor
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 577
Durarara!!x2 Ten

Dieser Thread soll als allgemeiner Diskussionsthread und zum Austausch über den Anime, die neuesten Folgen, Spekulationen über weitere Entwicklungen und alles, was euch sonst noch zu dem Anime einfällt, dienen. Außerdem findet ihr hier eine kleine Auswahl an relevanten Informationen zur Serie.


--> Der Anime auf Proxer <--
--> Proxer-News <--

Start: 04. Juli 2015
Genres: Action Comedy Mystery Seinen Violence
Studio: Brains Base
Länge: 12 Folgen
Adaption: Light-Novel-Serie


Beschreibung:
Ein halbes Jahr nach den Ereignissen der ersten Staffel hat Ikebukuro den Zustand der Normalität zurückerlangt. Die Oberschule hat ihren Betrieb aufgenommen, Izaya schmiedet wieder Pläne und Celty, die legendäre kopflose Ritterin, wird noch immer von der Polizei gejagt, während sie durch die Stadt düst. Allerdings haben sich einige ungewöhnliche Dinge in diesen Wahnsinn geschlichen. Ikebukuro wird dank verschiedenster Außeneinwirkungen zurück ins Chaos gestürzt.


Habt ihr nach dem Cliffhanger-Ende der letzten Staffel gewisse Erwartungen an ihn? Wie fandet ihr die erste Folge und was ist eure Prognose zu den noch kommenden?
- MyAnimeList -

"Red like roses fills my dreams and brings me to the place you rest..."
RWBY
[/i]
Letzte Änderung: 4 Jahre 4 Monate her von Titania..

Durarara!!x2 Ten - Diskussionsthread 4 Jahre 4 Monate her #669801

  • Melonenbrot
  • Melonenbrots Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Certified Season Guide
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 35
Woah und wieder geht es weiter, kann mich noch an die erste Staffel erinnern... Irgendwas fesselt mich an dem Anime, er ist definitiv was besonderes. Was die erste Folge angeht so ist eine neue Person aufgetaucht, Izaya mal wieder im Mittelpunkt und auch endlich mal im Krankenhaus. Bin gespannt was noch auf uns zukommt, da jetzt blue square noch mit Celty in Kontakt kommt und die neue Person Izaya auf dem Gewissen hat. Um ehrlich zu sein, so ganz hab ich den Überblick der aktuellen Situation nicht, hoffe ich finde wieder rein während die Episoden kommen. Normalerweise ist auch das Opening von Durarara immer verdammt gut, diesmal hat es aber nachgelassen.

Opening: gut - play
Ending: schlecht - skip
AYAYA Clap
#やばいっす

Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von Melonenbrot.

Durarara!!x2 Ten - Diskussionsthread 4 Jahre 4 Monate her #669802

  • Tsuda
  • Tsudas Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • DanMachi best LN
  • Beiträge: 2168
  • Dank erhalten: 3105
Titania schrieb:
Habt ihr nach dem Cliffhanger-Ende der letzten Staffel gewisse Erwartungen an ihn?
Na ja, so richtig Erwartungen hatte ich daran eigentlich nicht, hab nicht wirklich darüber nachgedacht. Allerdings war der Cliffhanger schon ziemlich mies gewesen, vor allem weil man ganze 3 Monate auf die Auflösung des Cliffhangers warten musste. Das wurde in der ersten Folge von x2 Ten aber auch direkt aufgelöst. Izaya ist "nur" im Krankenhaus gelandet. Dabei lässt der Anime aber nicht erstmal Ruhe walten, sondern greift die Spannung dort wieder auf, wo x2 Shou aufhörte. Izaya erwartet seinen "Alltag" im Krankenhaus und es kommt auch einigermaßen so, wie er es erwartete. Aber er hat die Menschen, die er so sehr liebt, unterschätzt, woran er sich aber noch mehr erfreut. Dazu kommt noch ne geile Szene, in der er Shinra aufs übelste trollt und ihm auf die Nerven geht, ohne direkt zu wissen, womit Shinra gerade beschäftigt ist und schafft es trotzdem, ihn im perfekten Moment zu erwischen. Das war mein persönliches Highlight der Folge. xD

Auf die weiteren Folgen freue ich mich wie in der letzten Staffel auch. Was wird mit Ryuugamine passieren? Wie wird die Szene am Ende der Folge ausgehen? Ich bleib weiterhin gespannt. ^^

Melonenbrot schrieb:
Normalerweise ist auch das Opening von Durarara immer verdammt gut, diesmal hat es aber nachgelassen.
Fand ich nicht so. Okay, es war diesmal beim ersten Hören nicht so catchy, aber es war durchaus gut und im Stile von Durarara gehalten, mir sagte es schon zu. Wüsste nicht, wie ich es nicht mögen könnte, wenn mir die Openings davor bereits sehr gefielen.
“This is what a truly first-class villain is, you fucker.” - Accelerator
Letzte Änderung: 4 Jahre 4 Monate her von Tsuda.

Durarara!!x2 Ten - Diskussionsthread 4 Jahre 4 Monate her #669862

  • Titania.
  • Titania.s Avatar Autor
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 577
Habe soeben die erste Folge gesehen. Und was soll ich sagen? Ist eben auf Durarara-Niveau.^^
Die Folge setzt direkt nach dem Cliffhanger-Ende an und erzählt die Geschichte wie gewohnt weiter. Wahrscheinlich erwartet uns nächste Woche dann wieder ein Rückblick, was in der Zwischenzeit geschah, wo Izaya im Krankenhaus lag (btw. dachte ich, dass Shizuo eigentlich im Krankenhaus lag und nicht Izaya^^).

Ich finde das Opening sehr gut, es hat einen schönen Klang. Es ist zwar etwas ruhiger als die vorherigen Durarara-Openings, dennoch passt es, es ist sehr stimmig. Das Ending war zwar etwas schwächer, man kann es sich aber definitiv anhören.
Zudem glaube ich, dass sich an den Animationen und am Stil generell etwas geändert hat? Oder kommt es mir nur so vor? ^^

Ansonsten hätte ich da mal eine Frage zu Varona: Was hat sie eigentlich genau mit den Dollars, bzw. den Charakteren wie Izaya, Celty und auch Shizuo sowie Anri zu schaffen?


Btw regt mich Izaya mit seiner Obsession für Menschen echt auf. xD Ich kann nicht verstehen, wie man ihn nur mögen kann.
Ich leide wirklich immer mit, wenn Shizuo es nie schafft, Izaya eine reinzuwürgen. ^^
- MyAnimeList -

"Red like roses fills my dreams and brings me to the place you rest..."
RWBY
[/i]
Folgende Benutzer bedankten sich: Chizuru---

Durarara!!x2 Ten - Diskussionsthread 4 Jahre 3 Monate her #679650

  • Chizuru---
  • Chizuru---s Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 4
Was den Opening und Ending betrifft stimmt das schon irgendwo aber ich denke man muss ihm zeit lassen um sich in das Hirn zu brennen nach einiger zeit habe ich das Ending auch liebgewonnen an manches muss man sich erst gewöhnen. Aber es stimmt schon der erste Opening von Durarara hat schon beim ersten mal hören gewaltige Dokis bei mir ausgelöst! ^-^

Durarara!!x2 Ten - Diskussionsthread 4 Jahre 2 Monate her #683423

  • DreamGurke
  • DreamGurkes Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
So, ich habe in den letzten 3-4 Tagen Durarara!!x2 Shou und Ten bis Episode 7 gesehen, und der Anime gefällt mir immer noch.
Der Author benutzt zwar die gleiche Methode wie bei Baccano! indem er viele Charaktere vorstellt die ihre eigenen Problemen und Ziele haben die meist was mit anderen Charakteren zutun haben. Und am Ende gehen alle individuelle Geschichten zusammen und man alles ergibt einen Sinn. Diese Art eine Geschichte zu Avancieren gefällt mir sehr!

Immer bereit für Debatten und Gespräche per PM *o-pfeif*

Durarara!!x2 Ten - Diskussionsthread 4 Jahre 2 Monate her #685852

  • ILoveDWL
  • ILoveDWLs Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 491
  • Dank erhalten: 81
Was ihn nicht umbringt, lässt ihn härter trollen - Das trifft wohl auf unseren soziopathischen Informationshändler bestens zu, der nach nichtmal 30 Stunden im Krankenhaus wieder fröhlich beginnt, sein Umfeld auseinander zu nehmen
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es nicht so ganz der epische Masterplan von Yodogiri war, diesen Typen eine Klinge in die Bauchmuskeln zu stecken... fand der nämlich gar nicht witzig
Die zweite Staffel ist übrigens ein Misch-Masch aus drei Handlungssträngen der Lightnovel
Hoffentlich bringen sie die Stelle, wo
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Durarara!!x2 Ten - Diskussionsthread 4 Jahre 2 Monate her #686875

  • Sarajewo
  • Sarajewos Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Durarara ist einer meiner absoluten Lieblingsanimes und wird es definitiv auch immer bleiben ... es ist einfach zu genial als das es nicht so sein könnte xD

nachdem ich das ende der ersten staffel mega fand konnte ich die nächste staffel kaum erwarten...erwartungen hatte ich nicht wirklich welche da nichts schief gehen kann solange es auf dem Durarara Niveau bleibt ^^ und hab mich nicht geirrt ... die erste folge begann ja mal gleich einfach episch mit Izaya im Krankenhaus , gleich was zum lachen gehabt :'D und zum grinsen mit dem Gedanken: "Ja, das ist unser Izaya x3" die anderen folgen waren auch wieder einfach gut, und ich konnte es kaum erwarten bis die nächste folge rauskam ... und dann die nächste ... und dann die nächste xD und schon jetzt freu ich mich auf Ketsu *-* ...ernsthaft...was soll ich jetzt jeden smastag abend machen wenn es kein Durarara mehr gibt? QwQ XD

Musik fand ich auch wieder einfach nur toll :3
"This is my own judgement, got nothing to say"~
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum