• Seite:
  • 1

THEMA: Suche Militär Manga/Webtoon bei denen neue Technologien/Strategien etc.

Suche Militär Manga/Webtoon bei denen neue Technologien/Strategien etc. 5 Monate 2 Wochen her #834135

  • Doofenheinz
  • Doofenheinzs Avatar Autor
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 4
Guten Abend!

Nachdem ich bereits mehrere englischsprachige Foren durchforstet habe und google unter military rise up manga oder military fantasy manga nix her gibt, versuche ich es nun auf diesem Weg.

Zum einen:

Es sollte das Militär eines kleinen Landes aufgebaut/modernisiert werden, damit es gegen ein größeres Land, welches bspw. einfällt, überstehen kann. Der technologische Standard kann von Antik bis frühes 20. Jahrhundert gehen. Alternate History oder Fantasy erwünscht. Es soll nicht explicit um die Einführung moderner Taktiken oder Technologien gehen. Ein Schwerpunkt auf Aufrüsten, Befestigen und/oder Partisanenkampf wären hier super. Die Verteidiger sollen die Angreifer schleifen.

Zum anderen:
Explicites Einführen neuer Technologien und Strategien. Mit Wettrüsten und laufendem Krieg zwischen mehreren Nationen, erwünscht aber nicht notwendig. Auch hier kann es zwischen Antik bis frühes 20. Jhd. reichen.

Zum dritten: Ein Isekai, bei dem der Protagonist das Militär (muss nicht auf das Militär beschränkt sein) eines Fantasy oder alternate World Königreich aufpeppt. Mit drohenden Bürgerkrieg oder drohender Invasion.

Zusammengefasst kann man die letzten beiden grob als Fantasy meets modern World bezeichnen.


Verboten hierbei ist: Overpowered Magic und Mechas. Wie Valkyria Chronicles nach etwa der Hälfte, vorher wars Top.

Gunka no Baltzar schlägt in eine ähnliche Kerbe, wie ich es haben möchte, ebenso Genjitsu Shugi Yuusha no Oukoku Saikenki.

Ich hoffe, ich habe es verständlich beschrieben. Tat mir nämlich schwer, das zu beschreiben was ich gerne hätte.

Vielen Dank!
Bye

Suche Militär Manga/Webtoon bei denen neue Technologien/Strategien etc. 5 Monate 2 Wochen her #834201

  • Kinosi
  • Kinosis Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 11
Hallöchen!

Dies ist wohl einer der schwierigsten Voraussetzungen dich ich je gehört habe :D
Ich habe hier ein paar Mangas rausgesucht, manche treffen mehr zu, einige vielleicht weniger... Wie gesagt, schwierig :)

Gate: Jietai Kare no Chi nite, Kaku Tatakeri
Jinrou e no Tensei, Maou no Fukukan
Game obu Familia - Family Senki (Dieser hier ist schwierig, nicht lange gelesen, aber könnte noch einigermaßen, grob zutreffen)
Maou no Hajimekata

Ich hoffe ich habe hier ein paar Mangas gefunden, die deinen Geschmack entsprechen :)
Letzte Änderung: 5 Monate 2 Wochen her von Kinosi.
Folgende Benutzer bedankten sich: Doofenheinz

Suche Militär Manga/Webtoon bei denen neue Technologien/Strategien etc. 5 Monate 1 Woche her #834299

  • Doofenheinz
  • Doofenheinzs Avatar Autor
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 4
Kinosi schrieb:
Hallöchen!

Dies ist wohl einer der schwierigsten Voraussetzungen dich ich je gehört habe :D
Ich habe hier ein paar Mangas rausgesucht, manche treffen mehr zu, einige vielleicht weniger... Wie gesagt, schwierig :)

Gate: Jietai Kare no Chi nite, Kaku Tatakeri
Jinrou e no Tensei, Maou no Fukukan
Game obu Familia - Family Senki (Dieser hier ist schwierig, nicht lange gelesen, aber könnte noch einigermaßen, grob zutreffen)
Maou no Hajimekata

Ich hoffe ich habe hier ein paar Mangas gefunden, die deinen Geschmack entsprechen :)

Danke, den ersten und letzten kenn ich bereits. Den 2. hab ich jetzt nach kurzen reinschauen gedropt da der sehr verwirrend sind und die Zeichnungen sind nicht sauber. Den 3. muss ich mit noch zu Gemüte führen. ^^

Suche Militär Manga/Webtoon bei denen neue Technologien/Strategien etc. 5 Monate 1 Woche her #834304

  • 0-9
  • 0-9s Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 50
Abend,

Koutoku no Shugosha wäre vielleicht noch eine Erwähnung wert. Hat mir gut gefallen und sollte einen Teil deiner Vorgaben erfüllen. Nach dem Tod des Autors wird der Manga aber leider unvollendet bleiben.

Ich hätte dir beinahe noch Drifters empfohlen da kein Eintrag in deiner Mangaliste war, natürlich hast du aber den Anime gesehen. Schätze das (bzw. Youjo Senki oder Nejimaki Seirei Senki: Tenkyou no Alderamin) war auch der Auslöser für dein Interesse.
Auf Baikoku Kikan bin ich jetzt erst über den Empfehlungen Reiter gestoßen und es sieht Youjo Senki auf den ersten Blick recht ähnlich. Eventuell ist es für dich ja interessant.

Isekai Setting mit "Einführen neuer Technologien und Strategien" hätte ich noch einen und nachdem du sogar "muss nicht auf das Militär beschränkt sein" schreibst interpretiere ich das einmal großzügig und verweise auf Jin. Deine Vorgabe ist fast erfüllt, leider geht es nur um Medizin und gar nicht ums Militär. Vielleicht kannst du dem Manga trotzdem etwas abgewinnen.

Dr. Stone wäre mir jetzt noch eingefallen (selbst noch nicht gelesen), den kennst du aber ebenfalls schon. Die Empfehlungen bleiben also etwas dürftig, bei einer so spezifischen Suche aber vielleicht keien Überaschung.
Eventuell war ja was für dich dabei, ansonsten wünsche ich dir viel Glück bei der weiteren Suche.
MfG, 0-9
Folgende Benutzer bedankten sich: Doofenheinz

Suche Militär Manga/Webtoon bei denen neue Technologien/Strategien etc. 5 Monate 1 Woche her #834350

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2332
  • Dank erhalten: 2305
Doofenheinz schrieb:

Es sollte das Militär eines kleinen Landes aufgebaut/modernisiert werden, damit es gegen ein größeres Land, welches bspw. einfällt, überstehen kann. Der technologische Standard kann von Antik bis frühes 20. Jahrhundert gehen. Alternate History oder Fantasy erwünscht. Es soll nicht explicit um die Einführung moderner Taktiken oder Technologien gehen. Ein Schwerpunkt auf Aufrüsten, Befestigen und/oder Partisanenkampf wären hier super. Die Verteidiger sollen die Angreifer schleifen.

Zum anderen:
Explicites Einführen neuer Technologien und Strategien. Mit Wettrüsten und laufendem Krieg zwischen mehreren Nationen, erwünscht aber nicht notwendig. Auch hier kann es zwischen Antik bis frühes 20. Jhd. reichen.

Verboten hierbei ist: Overpowered Magic und Mechas. Wie Valkyria Chronicles nach etwa der Hälfte, vorher wars Top.

Was nur alle gegen Mechas haben, ich hätte Dir da wunderbar einen sehr, sehr guten Manga empfehlen können, der
diese Punkte, ergo
Alternate History oder Fantasy erwünscht. Es soll nicht explicit um die Einführung moderner Taktiken oder Technologien gehen. Ein Schwerpunkt auf Aufrüsten, Befestigen und/oder Partisanenkampf wären hier super. Die Verteidiger sollen die Angreifer schleifen.
damit es gegen ein größeres Land, welches bspw. einfällt, überstehen kann.
Explicites Einführen neuer Technologien und Strategien. Mit Wettrüsten und laufendem Krieg zwischen mehreren Nationen, erwünscht aber nicht notwendig.

hervorragend erfüllt .....
Nebenbei wäre es einer der Mechaanime gewesen, der einen realistischen Zugang zu Mecha (die definitiv nicht übermächtig dargestellt werden, so kann ein normaler Soldat einen Mechapiloten töten) bietet, nämlich Exoskelett ...... aber wenn Du nicht willst .....
Ist ja nur einer der besten Seinen zum Thema, die Kämpfe sind der Wahnsinn und das Worldbuilding ist der Hammer .....
hust, hust, nennt sich "Red Eyes", doch wer nicht will, der will nicht .....

Ich muss gestehen, die Vorgaben sind etwas komplex und ein paar meiner ersten Gedanken, grade Gunka no Baltzar oder Koutoku no Shugosha wurden schon genannt. Dadurch werde ich etwas ausweiten:

Ad Astra - Scipio to Hannibal
Sehr interessanter Zugang, was Taktik, Strategie, Politik, Figuren usw. angeht.

Angolmois: Genkou Kassen-ki
Perfekt. wenn Du einen (von realen Ereignissen inspirierten) Abwehr und Überlebenskampf lesen willst. Und den Geist der Japaner begreifen, weil durch diese zwei überlebten Invasionen (der größten Landmacht aller Zeiten) haben sie sich unter anderem definiert .....

Arslan Senki
Ob Du jetzt, den alten Manga von 91-96 lesen willst oder die neuere Umsetzung von Hiromu Arakawa (in übrigen viel besser, wie der Anime), Basis ist und bleibt Yoshiki Tanaka Geschichte und Figuren und der hat vielleicht die größte Militär Geschichte aller Zeiten geschrieben - Legend of Galactic Heroes (natürlich auch einen Blick wert, genaus wie jedes seiner Werke).

Break Blade
Würde wieder ein paar Deiner Punkte erfüllen .... ist aber Mecha ...... es sei nur erwähnt, die Film und Serienumsetzungen kratzen nur an der Oberfläche und sind kein Vergleich zum Manga.

Front Mission - Dog Life & Dog Style
Ebenfalls Mecha (basiert auf einer Gamereihe, die einmal ganz groß war ...). Eigentlich kein Weg vorbei, wenn man Militär Anime und den Schrecken des Krieges erleben will. Harter Seinen pur ....

Golden Kamuy
Weit gegriffen, aber immerhin viel Militär - als Manga viel besser, wie die Anime Adaption, Manga ist er Hammer.

Gunjou Senki
Erfüllt ein Haufen deiner Punkte, ergo Isekai, Krieg, Überlebenskampf, verschanzen usw.

Hawkwood
Hundertjähriger Krieg aus der Sicht von Söldnern .....

Kimi Shi ni Tomau Koto Nakare
Weil man den einfach empfiehlt ........ Hammer.

Knight Run
Hat genug Thema Militär und ist episch

Ookami no Kuchi: Wolfsmund
Schweizer Abwehrkampf, gegen die Habsburger ...... brutal hoch zwei, jedoch sehr interessant, zumal man sich wirklich viel mit historischen Dingen, Techniken usw, beschäftig hat.

Seventy
Militär pur, alternative Timeline

Shinazu no Ryouken
Interessante Idee und definitiv Widerstand

Shut Hell
Tangutin vs. Mongolen

Wombs
Sehr interessante Thematik


Aber quasi als versöhnlichen Abschluss hab ich dann da doch einen Manga, der in fast jeder Hinsicht, Deine Vorgaben erfüllt:
Groundless: Sekigan no Sogekihei
Abwehrkampf, passt von der Zeit her, unterlegener Gegner, Taktik, Strategie, Trauma, Verhalten, Geschichte und ihre Auswirkungen usw. ...... von der Story und den Figuren und deren Hintergründen und deren Verhalten her, eines der besten Werke, dass ich in letzter Zeit gelesen hab, nicht von der Optik täuschen lassen und etwas Geduld am Anfang, der Manga ist der Hammer.


Live is good
Sniperace
Folgende Benutzer bedankten sich: Doofenheinz, Froschinski
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum