Willkommen, Gast

THEMA: Chiruran ½ – Promovideo zum Kurz-Anime veröffentlicht

Chiruran ½ – Promovideo zum Kurz-Anime veröffentlicht 5 Monate 1 Woche her #766917

  • Jack.
  • Jack.s Avatar
  • Offline
  • Redakteur
  • Beiträge: 162
  • Dank erhalten: 1484
*Update 11. Januar 2017*

Comic Zeon veröffentlichte kurz vor dem Start des Kurz-Anime Chiruran Nibun no Ichi (Chiruran ½) ein erstes Promovideo. Im Clip ist das Titellied „Boku no Te ni Fureruna“ (Berühre meine Hand nicht) von der Musikgruppe Kami-sama, Boku wa Kizuite Shimatta zu hören.

Promovideo [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 29. November 2016*

Die offizielle Website für den kommenden Anime Chiruran Nibun no Ichi (Chiruran ½) enthüllte nun den Mitarbeiterstab, die Besetzung und das Premieredatum: am 09. Januar wird das Werk erscheinen. Des Weiteren wurde ein neues Visual veröffentlicht.


Liste der Synchronsprecher [ Zum Anzeigen klicken ]

Fumie Moroi führt für den Anime beim Studio LandQ Regie. Mutsuaki Murata (Rurouni Kenshin: Reflection, Key Animation bei Love Live! School idol project) designt die Charaktere. Mieko Ichihara (Chibi Maruko-chan, Maken-Ki! Battling Venus) wirkt als künstlerischer Leiter, während Tomomi Murakami (The [email protected] Cinderella Girls, Spice and Wolf II) sich um die Farbgebung kümmert. Toshitaka Kanda (Paprika, MAOYU) ist der Leiter der Fotographie. Und Kashiko Kimura (Cardcaptor Sakura: The Movie, Paranoia Agent) arbeitet als Editor.

Quelle: ANN



*Update 25. Oktober 2016*

Kürzlich eröffneten die Mitarbeiter der Anime-Adaption von Shinya Umemura und Eiji Hashimotos Manga Chiruran: Shinsengumi Chinkon-ka (Chiruran: Shinsengumi Requiem) eine Website, welche enthüllt, dass das Animeprojekt faktisch nicht das Ursprungswerk, sondern den offiziellen Comedy-Spin-off Chiruran Nibun no Ichi (Chiruran ½) der beiden Mangaka adaptiert.


Der Spin-off wird im selben Comic Zenon-Magazin wie das Originalwerk herausgegeben, folgt jedoch dem alltäglichen Leben der Shinsengumi, die in SD-Form abgelichtet werden. Umemura und Hashimoto starteten das Werk diesen Mai.

Quelle: ANN



Der Umschlag des 16. Sammelbands von Shinya Umemuras und Eiji Hashimotos Manga Chiruran: Shinsengumi Chinkon-ka (Chiruran: Shinsengumi Requiem) kündigte an, dass das Werk eine TV-Anime-Adaption erhält. Der Anime soll im Januar 2017 erscheinen.


Beschreibung des Mangas von Comic Zenon:
Am Vorabend einer neuen Ära war Kyoto im Chaos. Verschiedene Fraktionen waren sich uneinig, und mit dem Aufeinandertreffen von unterschiedlichen Idealen griffen viele auf Gewalt zurück, um ihre Ansichten durchzusetzen. Um wieder Ordnung in die Straßen von Kyoto zu bringen, bildeten sich die Shinsengumi – die vermeintlichen Bewahrer des Friedens. Eine ausgewählte Gruppe von heißblütigen Jugendlichen, auf einer Mission, Kyoto zu retten, und ihren Wert zu beweisen ... Dies ist eine Geschichte von stolzen, jungen Samurai-Söldnern, die durch das Schwert lebten und starben, in einer turbulenten Zeit des politischen Umbruchs. Für sie ist ein Mann durch die Art und Weise definiert, wie er stirbt.

Umemura kümmert sich um die Story, während Hashimoto sich den Zeichnungen des Mangas annimmt. Das Duo startete die Serie in der Premiereausgabe des Monthly Comic Zenon-Magazins im Jahr 2010. Zudem erschien letzten Mai ein Comedy-Spin-off von Hashimoto mit dem Titel Chiruran Nibun no Ichi.

>> Chiruran: Shinsengumi Chinkon-ka (Manga) auf Proxer!
>> Chiruran Nibun no Ichi (Manga-Spin-off) auf Proxer!
>> Chiruran Nibun no Ichi (Anime) auf Proxer!

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Wochen her von Minato..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: HoshiGari, Sebfreak, Kewell, Vanillin-tan, MrKingmustafa
Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden
Powered by Kunena Forum