• Seite:
  • 1

THEMA: To Your Eternity – erstes Promo-Video und Mitwirkende zum Fantasy-Anime

To Your Eternity – erstes Promo-Video und Mitwirkende zum Fantasy-Anime 4 Monate 3 Wochen her #838844

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • (눈_눈)
  • Beiträge: 479
  • Dank erhalten: 5678
*Update 31. März 2020*

Auf der offiziellen Website des TV-Animes To Your Eternity wurden kürzlich ein erstes Promo-Video, erste Produktionsmitglieder sowie der genaue Umfang bekanntgegeben. Demnach wird die Serie insgesamt 20 Episoden umfassen.

Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Demnach führt Masahiko Murata (Baby Steps) die Regie im Studio Brain's Base, während Shinzou Fujita (Soredemo Sekai wa Utsukushii) die Serienkomposition übernimmt. Die Charakterdesigns werden von Koji Yabuno (Uchuu Kyoudai) gezeichnet und NHK sowie NHK Enterprises co-produzieren den Anime.

Quelle: MAL



*Update 20. Januar 2020*

Zur kürzlich angekündigten TV-Anime-Adaption von To Your Eternity wurden erste Charakterdesigns veröffentlicht. Diese zeigen Fushi, March sowie den Hund Joan.


Quelle: Moetron



Wie der japanische Verlag Kodansha kürzlich verkündete, wird der Drama-Fantasy-Manga To Your Eternity (Fumetsu no Anata e) von Yoshitoki Ooima (A Silent Voice) einen TV-Anime erhalten, welcher im kommenden Oktober starten soll. Diesbezüglich wurde bereits ein erstes Visual veröffentlicht. Weitere Informationen bleiben abzuwarten.


Beschreibung des Mangas durch Egmont:
In der Tundra, fernab der Zivilisation, wird ein unsterbliches Wesen ausgesetzt, das sich langsam seinen Weg durch die schneebedeckte Ödnis bahnt. Bald trifft es auf einen Jungen, der inmitten dieser Schneewüste lebt und beschließt, sich ihm anzuschließen. Doch ihre Wege sollen sich schnell wieder trennen…

Eine Reise voller Erfahrungen und Zufallsbegegnungen in einer unerbittlichen Welt beginnt.

Yoshitoki Ouima startete den Manga im November 2016 im Weekly Shounen Magazine und veröffentlichte bereits elf Bände in Japan. Der zwölfte Band erscheint am 17. Januar. Zudem erhielt das Werk im vergangenen Mai die Auszeichnung des besten Shounen-Mangas bei den jährlich stattfindenden Kodansha Manga Awards. Internationale Bekanntheit erlangte die Zeichnerin durch ihr Drama-Werk A Silent Voice, welches 2016 als Anime-Film vom renommierten Studio Kyoto Animation (Violet Evergarden) umgesetzt wurde. Hierzulande werden beide genannten Manga-Werke von Egmont vertrieben, während Kazé die Rechte am genannten Anime-Film besitzt.

>> To Your Eternity (Anime) auf Proxer
>> To Your Eternity (Manga) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Tage her von nych.

To Your Eternity – TV-Anime zum Manga der A Silent Voice-Schöpferin angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #838847

  • RetroDackel
  • RetroDackels Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 4
Ich freue mich gerade nen Keks...
Hoffentlich wird es eine schöne Umsetzung :)
Folgende Benutzer bedankten sich: robertz819, ShiroLara, Hitoma

To Your Eternity – TV-Anime zum Manga der A Silent Voice-Schöpferin angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #838852

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • (눈_눈)
  • Beiträge: 479
  • Dank erhalten: 5678
Eine sehr schöne Überraschung, auch wenn es eigentlich nur eine Frage der Zeit war. Ich habe bereits die ersten fünf Bände des Mangas gelesen und freue mich, dieses geniale und philosophische Fantasy-Drama auch in bewegten Bildern genießen zu dürfen. Jedoch hoffe ich auch sehr, dass hieran ein erfahrenes Studio mit kreativen und talentierten Mitarbeitern arbeitet, da das zugrundeliegende Material wirklich einige aufwendige Action- und Kampfszenen sowie wunderschöne Szenerien beinhaltet, die Können für eine gelungene Umsetzung verlangen. Kyoto Animation hätte das Werk bestimmt sehr atmosphärisch und mit visuell beeindruckenden Kampfszenen adaptieren können, wie man es beispielsweise bereits mit Kyoukai no Kanata, Violet Evergarden oder auch Maid Dragon bewiesen hat. Aufgrund des unglücklichen Ereignisses des vergangenen Jahres und anderer Gründe, wird das hier jedoch leider nicht der Fall sein. Das Visual sieht jedenfalls in Ordnung aus, ist aber kein Eyecatcher, der es definitiv hätte sein können.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, RetroDackel, Plinfa-Fan, Hitoma

To Your Eternity – TV-Anime zum Manga der A Silent Voice-Schöpferin angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #838867

  • Schaumgeist
  • Schaumgeists Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 2
Oooo !!
Naaa, ich hoffe sie können den Anime genau so schön umsetzen wie den Manga.
Bin gespannt (:
Folgende Benutzer bedankten sich: Hitoma

To Your Eternity – TV-Anime zum Manga der A Silent Voice-Schöpferin angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #838869

  • Romanchikku
  • Romanchikkus Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Spice & Wolf
  • Beiträge: 166
  • Dank erhalten: 36
Okay was zum Teufel?

Vorab gesagt - ich bezweifel es, das es gut umgesetzt wird. Der Manga ist immer noch Top.
Aber abgesehen davon bin ich recht überrascht das der Manga so gut ankommt. Da er momentan ja eher doch Dramatisch und verstört wirkt - nicht dass er schlecht ist im Gegenteil.

Nur hätte ich nie erwartet das er eine Adaption bekommt.
Holo & Lawrence <3

To Your Eternity – TV-Anime zum Manga der A Silent Voice-Schöpferin angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #838893

  • Plinfa-Fan
  • Plinfa-Fans Avatar
  • Insider
  • Insider
  • Beiträge: 931
  • Dank erhalten: 1041
Ich habe den Manga eine Zeit lang begeistert verfolgt, einfach weil die Story (bzw. die Storys) so ungewöhnlich ist und das Drama on point war. Nach drei, vier Arcs hat mich der Manga jedoch verloren, muss ich leider sagen. Die Entwicklung der Geschichte hat mir nicht gefallen, weshalb mich das ganze Konzept immer weniger fesseln konnte.

Konstant auf hohem Niveau waren aber die Zeichnungen, die fand ich fast noch schöner als in A Silent Voice. Leider sieht das erste Visual nicht so ambitioniert aus (sehe ich da CGI...?) - wie hier schon gesagt wurde. Ich bin also eher zwiegespalten, was die Ankündigung einer Anime-Adaption angeht... Mal sehen, welches Studio sich hier heran wagt.
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von Plinfa-Fan.

To Your Eternity – TV-Anime zum Manga der A Silent Voice-Schöpferin angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #838918

  • benessto
  • benesstos Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Ich habe den Manga vor ein paar Tagen angefangen. Kann ich empfehlen :)

To Your Eternity – TV-Anime zum Manga der A Silent Voice-Schöpferin angekündigt 4 Monate 2 Wochen her #838960

  • Feuerfuxchen
  • Feuerfuxchens Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 10
Der Manga ist wirklich einer der besten und interessantesten Fantasy Mangas die ich bis jetzt gelesen habe.
Hätte mich gewundert wenn er keine Umsetzung bekommen hätte - Trotzdem eine freudige Überraschung!
Ich hoffe die Umsetzung wird der Story gerecht!
*o-roll* *o-like*

To Your Eternity – erste Charakterdesigns zur Fantasy-Drama-Serie veröffentlicht 4 Monate 1 Woche her #839114

  • Kilano
  • Kilanos Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Das läuft so bei mir:

1.) Proxer Anime News Lesen
2.) Schauen ob etwas interessantes kommen wird
nach der Inhaltsangabe zum kommenden Anime
3.) Schauen ob es auf einem Manga basiert, wenn ja
Manga lesen.
4.) Gefällt der Manga, vorfreude auf den Anime haben.

Ich habe mir die ersten 3 Bände gekauft und meine Vorfreude ist riesig,
auch wenn mich das erste Volume emotional durch den Wolf gedreht hat.
Die Geschichte ist wahrlich bezaubernd und unendlich traurig.

To Your Eternity – erstes Promo-Video und Mitwirkende zum Fantasy-Anime 2 Monate 2 Tage her #840515

  • milk.hee
  • milk.hees Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Ich kaufe mir wirklich gerne Manga, aber teilweise fühl ich mich immer hyped (weil eine Anime-Adaption rauskommt) aber gleichzeitig auch nicht, weil ich 1.schon alles weiß und 2. weil vielleicht der Anime nicht so gut wie der Manga ist. Und dann bekomme ich halt neue Benachrichtigungen von neuen Releases und sehe dass diese Manga alle zu Anime adaptiert werden...zumindest ist mir das jetzt mit The Promised Neverland, Angels of Death (gut das ist ein Spiel), Inspectre und The Ones Within passiert (und jetzt auch To Your Eternity). Aber ich möchte mich gar nicht beschweren und freue mich schon über mehr Neuigkeiten
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum