• Seite:
  • 1

THEMA: Dokyuu Hentai HxEros – Visual und Promo-Video zum Erotik-Action-Anime

Dokyuu Hentai HxEros – Visual und Promo-Video zum Erotik-Action-Anime 5 Monate 1 Woche her #837276

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • (눈_눈)
  • Beiträge: 456
  • Dank erhalten: 5295
*Update 23. März 2020*

Auf der offiziellen Website der TV-Anime-Adaption des Erotik-Mangas Dokyuu Hentai HxEros wurden kürzlich ein neues Visual sowie ein erstes Promo-Video veröffentlicht.



Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: Moetron



*Update 28. Januar 2020*

Vor Kurzem wurde bekanntgegeben, dass der Erotik-Anime Dokyuu Hentai HxEros im kommenden Juli im japanischen Fernsehen debütieren wird.

Quelle: ANN



*Update 22. Dezember 2019*

Auf der offiziellen Website des Erotik-Animes Dokyuu Hentai HxEros wurde ein neues Teaser-Video veröffentlicht. Zudem wurde bestätigt, dass die Serie 2020 im japanischen Fernsehen starten wird.

Teaser [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 12. Dezember 2019*

In der Januar-Ausgabe von Shueishas Jump SQ-Magazin wurde der Main-Cast zur Anime-Adaption von Ryouma Kitadas Dokyuu Hentai HxEros enthüllt.

Main-Cast [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 01. November 2019*

In der aktuellsten Ausgabe des Weekly Shonen Jump-Magazins wurden kürzlich erste Mitwirkende zum TV-Anime Dokyuu Hentai HxEros veröffentlicht.
Demnach führt Masato Jinbo (Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei!) die Regie im Studio project No.9, während Akitomo Yamamoto (Sub-Charakterdesign Akanesasu Shoujo) die Charakterdesigns zeichnet. Zudem ist der offiziellen Website mittlerweile auch ein erstes Visual sowie ein Teaser-Video zu entnehmen.



Teaser [ Zum Anzeigen klicken ]

Quellen: ANN // Moetron



Vor Kurzem gab der japanische Verlag Shueisha bekannt, dass der Ecchi-Action-Manga Dokyuu Hentai HxEros einen TV-Anime inspiriert. Weitere Informationen bleiben abzuwarten.


Beschreibung des Mangas:
In einer Welt am Rande einer großen Katastrophe, die vor fünf Jahren begann, nutzen Helden mithilfe eines Geräts namens HxEros die Kraft von Ecchi (H) und Erotik (Ero), um den Planeten vor dem Verzehr von Monstern, sogenannten Libido, zu bewahren.

Enjou Retto und Hoshino Kirara sind Freunde aus ihrer Kindheit, die sich voneinander entfernt haben. Eines Tages geraten sie in einen Kampf gegen einen "Zensur-Käfer", der sich von der sexuellen Energie des Menschen nährt, um sich weiterzuentwickeln. Nachdem sie den Feind erfolgreich besiegt haben, schließen sie sich einer Gruppe von Helden an und nutzen die erotische Kraft der HxEROS-Streitmacht, um die Monster abzuwehren.

Die Manga-Reihe von Ryouma Kitada erscheint seit April 2017 im Jump SQ-Magazin von Shueisha und umfasst gegenwärtig sieben Bände. Der achte Band erscheint am 01. November in Japan. Zudem konnte das Werk bereits mehr als 900.000 physische Kopien verkaufen. Hierzulande ist der Manga nicht lizenziert.

>> Dokyuu Hentai HxEros (Anime) auf Proxer
>> Dokyuu Hentai HxEros (Manga) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von nych.

Dokyuu Hentai HxEros – Ecchi-Battle-Manga über erotische Kräfte erhält TV-Anime 5 Monate 1 Woche her #837316

Schön das es ein weiterer Manga zum Anime gebracht hat, allerdings sind es aktuell nur Sieben Bände.
Ich finde es etwas sehr verfrüht, aber das ist nunmal so, Ich hoffe nur das es die Handlung vom Manga wiederspiegelt und nicht ein komplettes 0815 Fanservice Werk wird :c
Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von Shinji.O.Shiro.
Folgende Benutzer bedankten sich: Konstantinus, Update4Life

Dokyuu Hentai HxEros – Visual und Promo-Video zum Erotik-Action-Anime 1 Woche 5 Tage her #840302

  • TeamAlex
  • TeamAlexs Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Vergiss nie, die glorreiche Sonne zu lobpreisen-
  • Beiträge: 700
  • Dank erhalten: 308
Gibt deutlich bessere Werke, die eine Anime Adaption und oder Vorsetzung verdienen. Bei diesem Titel, sehe ich jetzt schon kaum Potenzial. Aber wird sicherlich irgend einen Kerl der viel Freizeit hat, unterhalten können.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum