• Seite:
  • 1

THEMA: Ikebukuro West Gate Park – beliebte Mystery-Light Novel erhält TV-Anime

Ikebukuro West Gate Park – beliebte Mystery-Light Novel erhält TV-Anime 2 Wochen 3 Tage her #836005

  • Kuebert
  • Kueberts Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 385
Wie der Publisher Bungeishunju jüngst verkündete, wird Ira Ishidas Light Novel Ikebukuro West Gate Park einen TV-Anime erhalten. Dieser soll im Studio Doga Kobo (Plastic Memories) produziert werden und im Jahr 2020 debütieren. Weitere Informationen sind abzuwarten.



Beschreibung der Light Novel:
Der 21-jährige Makoto lebt in einem Viertel, das berüchtigt für seine Jugendkriminalität ist. Sein Freund King ist der Anführer einer Jugendbande, die die G-Boys genannt werden. Makoto jedoch hat keinerlei Verlangen, der Gruppe beizutreten. Dennoch fungiert er aufgrund seiner abgeklärten und gelassenen Art oftmals als Problemlöser für die Bande. So findet er sich immer wieder in der Pflicht, hitzige Situationen abzukühlen, um seine Freunde vor noch größeren Problemen zu bewahren. Jedoch sorgt der Tod seiner Freundin und ein eskalierender Bandenkrieg für Umstände, die selbst den abgeklärten Makoto aus der Bahn werfen.

Aus Ishidas mittlerweile 13 Light Novels umfassender Mystery-Reihe entstanden bereits einige Adaptionen. Darunter eine sehr beliebte Live-Action-TV-Serie aus dem Jahre 2000 sowie einem weiteren Live-Action-TV-Special mit dem Titel Ikebukuro West Gate Park Soup no Kai in 2003. Des Weiteren inspirierte sein Werk schon einen Manga, der über Akita Shotens Young Champion-Magazin von 2001 bis 2004 publiziert wurde und insgesamt vier Volumes zählt. Hierzulande ist der Manga beim Verlag Carlsen Manga erhältlich.

>> Ikebukuro West Gate Park (Anime) auf Proxer
>> Ikebukuro West Gate Park (Manga) auf Proxer

Quellen: ANN // Moetron
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von MrSalomon.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Shana:3, maxagamer, Froschinski, Plinfa-Fan
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum