• Seite:
  • 1

THEMA: No Guns Life – erstes Visual und Mitwirkende zum Cyberpunk-Anime

No Guns Life – erstes Visual und Mitwirkende zum Cyberpunk-Anime 6 Tage 10 Stunden her #831270

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Couchpotato
  • Beiträge: 324
  • Dank erhalten: 3220
*Update 21. März 2019*

Vor Kurzem wurde eine offizielle Website zur Anime-Adaption von No Guns Life eröffnet, auf welcher neben einem Visual auch erste Produktionsmitglieder enthüllt wurden. Somit entsteht der Anime unter der Regie von Naoyuki Itou (Overlord), während sich Yukie Sugawara (Overlord, Kino no Tabi) um die Serienkomposition kümmert. Die Charakterdesigns stammen von Masanori Shino (Black Lagoon, Gungrave) und Kenji Kawai (Ghost in the Shell) wurde mit der musikalischen Untermalung beauftragt.


Quelle: No Guns Life (Offizielle Website)



Der japanische Einzelhändler HMV veröffentlichte vor Kurzem das Cover der April-Ausgabe des Ultra Jump-Magazins, auf welchem angekündigt wird, dass der Cyberpunk-Manga No Guns Life eine Umsetzung als TV-Anime erhält. Dieser entsteht im Studio Madhouse (Death Parade).


Beschreibung des Mangas durch Tokyopop:
Nach einem schrecklichen Krieg sind in der Stadt viele Mutanten zurückgeblieben: Menschen, deren Körper mit Waffen verschmolzen wurden und die nun selbst gefährliche Waffen sind. Einer von ihnen ist Juzo Inui, der keinerlei Erinnerungen an sein früheres Leben hat, bevor sein Kopf zu einer Pistole umfunktioniert wurde. Sein Kopf ist so konstruiert, dass die Pistole nur von jemandem ausgelöst werden kann, der direkt hinter ihm steht. So bestreitet er tagtäglich sein Dasein und geht Fällen nach, in die andere Mutanten verwickelt sind …

Die Manga-Reihe von Tasuku Karasuma erscheint seit August 2014, nachdem dieser bereits einen One-Shot zum selben Werk veröffentlicht hat. In Japan sind bisher acht Bände von Shueisha veröffentlicht worden. Hierzulande wird der Manga von Tokyopop vertrieben.

>> No Guns Life (Anime) auf Proxer
>> No Guns Life (Manga) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 11 Stunden 38 Minuten her von nych.

No Guns Life – SciFi-Cyberpunk-Manga erhält TV-Anime von Madhouse 4 Tage 16 Stunden her #831306

hmm.. kenn den Manga nich aber is schon cool.. Madhouse is nen gutes Studio :)

aber bin ich der einzige hier der sich immernoch nen anderen Anime von ihnen erhofft?

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


:D
Letzte Änderung: 4 Tage 16 Stunden her von Sharea-Yang.
Folgende Benutzer bedankten sich: Momo3
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum