• Seite:
  • 1

THEMA: Ni no Kuni – Anime-Film zur bekannten Videspielreihe für diesen Sommer enthüllt

Ni no Kuni – Anime-Film zur bekannten Videspielreihe für diesen Sommer enthüllt 6 Tage 10 Stunden her #830292

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Couchpotato
  • Beiträge: 302
  • Dank erhalten: 2933
Warner Bros. Japan gab vor Kurzem während einer Pressekonferenz bekannt, dass die Videospielreihe Ni no Kuni vom Entwickler Level 5 einen Anime-Film inspiriert. Dieser soll bereits im kommenden Sommer in den japanischen Kinos starten. Ein Visual, Charakterdesigns, eine Handlungsbeschreibung sowie einige Produktionsmitglieder wurden bereits enthüllt.


Charakterdesigns [ Zum Anzeigen klicken ]

Die Geschichte dreht sich um den Highschool-Schüler Yuu und seine Freunde Haru und Kotona, welche durch einen speziellen Zwischenfall zwischen der Realität und der Welt von Ni no Kuni hin und her reisen. Als Kotona in Lebensgefahr gerät, müssen die Freunde die „ultimative Entscheidung“ treffen.

Der Film entsteht im Studio OLM (Pokémon, Inazuma Eleven) unter der Regie von Yoshiyuki Momose, welcher bereits an der Videospielreihe mitgewirkt hat. Für die musikalische Untermalung wurde Joe Hisaishi (Chihiros Reise ins Zauberland, Prinzessin Mononoke) beauftragt. Akihiro Hino (CEO bei Level 5) wird als ausführender Produzent, Drehbuchautor sowie für das Originalkonzept angegeben.

Die Videospielreihe von Level 5 entstand in Zusammenarbeit mit Studio Ghibli und erschien erstmals für Nintendo DS im Jahr 2010 unter dem Titel Ni no Kuni: Shikkoku no Madoushi. Im darauffolgenden Jahr wurde das Spiel auch für die Play Station 3 veröffentlicht. Im März 2018 erschien das Sequel Ni no Kuni: Revenant Kingdom. Zudem umfasst das Franchise auch Spiele-Apps, die zwischen 2010 und 2012 publiziert wurden.

>> Ni no Kuni (Film) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 4 Tage 8 Stunden her von nych.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum