• Seite:
  • 1

THEMA: The Promised Neverland – bekannter Mystery-Manga erhält Comedy-Spinoff

The Promised Neverland – bekannter Mystery-Manga erhält Comedy-Spinoff 11 Monate 3 Wochen her #828805

  • Eiti
  • Eitis Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 614
Auf der offiziellen Website des Weekly Shonen Jump-Magazins wurde angekündigt, dass der Mangaka Shuuhei Miyazaki an einen Comedy-Spinoff-Manga zu The Promised Neverland (Yakusoku no Neverland) arbeitet. Der neue Manga wird den Namen Oyakusoku no Neverland tragen und wird voraussichtlich am 11. Januar 2019 sein Debüt in der Shonen Jump+ App feiern.


Beschreibung des Original-Mangas:
Die Frau, die sie wie ihre Mutter lieben, ist nicht ihre wirkliche Mutter, und die Kinder, mit denen sie zusammenleben, sind nicht ihre Geschwister. Denn Emma, Norman und Ray wachsen wohlbehütet in einem kleinen Waisenhaus auf. Doch eines Tages endet ihr glücklicher Alltag abrupt, als sie die schockierende Wahrheit über ihr Zuhause erfahren. Welches Schicksal wird die Kinder erwarten…?!

Kaiu Shirai und Posuka Demizu veröffentlichte das erste Kapitel von The Promised Neverland im August 2016 im Weekly Shonen Jump-Magazin und befindet sich momentan im finalen Arc. Das elfte Volume wird seit dem 02. November ausgeliefert und der Manga hat bis jetzt eine weltweite Anzahl von 8.700.000 ausgedruckten Ausgaben. Die Anime-Adaption wird ihr Debüt am 10. Januar 2019 feiern.

>> Yakusoku no Neverland (Animeserie) auf Proxer
>> Yakusoku no Neverland (Manga) auf Proxer
>> Oyakusoku no Neverland (Manga) auf Proxer

Quellen: ANN

Hier noch eine kleine Motivation. Ihr schafft alles, solange ihr an euch glaubt! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 11 Monate 3 Wochen her von hYperCubeHD.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Shana:3, oOYukkiOo

Yakusoku no Neverland – bekannter Horror-Manga erhält Comedy-Spinoff 11 Monate 3 Wochen her #828813

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • All Hail Jahy-sama!
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 1370
Eiti schrieb:
Das elfte Volume wird seit dem 2. November ausgeliefert und der Manga hat bis jetzt eine weltweite Anzahl von sieben Millionen ausgedruckten Ausgaben.

Kleine Korrektur es sind nämlich bereits schon über 8.700.000 Millionen Exemplare verkauft worden weltweit.

Es gab zu diesem Comedy Werk bereits schon ein Extra Chapter und das war echt der Wahnsinn XD. Sehr sehr lustig weil hier halt die ganzen Charakteren entweder komplett anderst handeln und auch teilweise anderst aussehen vom Design. Freue mich schon riesig darauf ^^.

Achja nochmal eine kleine Erwähnung (bin heute etwas im Gluckscheißermodus unterwegs sry) der Anime startet in Japan am 10. Januar aber alle die ein Wakanim Account haben können sich die erste Folge bereits am 09. Januar um 16:00 Uhr anschauen :).

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Letzte Änderung: 11 Monate 3 Wochen her von Shana:3.
Folgende Benutzer bedankten sich: Eiti
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum