• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Tate no Yuusha no Nariagari – Interpreten der Titellieder zum Fantasy-Anime

Tate no Yuusha no Nariagari – Interpreten der Titellieder zum Fantasy-Anime 1 Jahr 5 Monate her #796954

  • SilentGray
  • SilentGrays Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • "Warlord" des Forums
  • Beiträge: 1104
  • Dank erhalten: 3915
*Update 27. November 2018*

Auf der offiziellen Website des TV-Animes Tate no Yuusha no Nariagari wurden kürzlich die Interpreten des Openings und Endings enthüllt. Somit übernimmt die Tanz- und Gesangsgruppe MADKID das Opening „RISE“, während die japanische Sängerin Chiai Fujikawa das Ending „Kimi no Namae“ (Your Name) performt.

Quelle: ANN



*Update 08. Oktober 2018*

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption von Tate no Yuusha no Nariagari (The Rising of The Shield Hero) wurden vor Kurzem zwei neue Charaktere mitsamt Synchronsprechern vorgestellt.
Rina Hidaka (Ririchiyo Shirakiin in Inu x Boku SS) als FiloMaaya Uchida (Hiyori Iki in Noragami) als Melty

Quelle: ANN



*Update 01. September 2018*

Vor Kurzem veröffentlichte Kadokawa ein weiteres Promo-Video zur Anime-Adaption von Tate no Yuusha no Nariagari (The Rising of The Shield Hero), in welchem der Start der Serie für Januar 2019 enthüllt wird.

Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: Moetron



*Update 09. August 2018*

Die Verantwortlichen der Anime-Adaption von Tate no Yuusha no Nariagari (The Rising of The Shield Hero) eröffneten kürzlich eine Website, auf welcher ein erstes Visual, die Synchronsprecher der Protagonisten sowie weitere Mitarbeiter bekanntgegeben wurden.


Charaktere mitsamt Synchronsprechern [ Zum Anzeigen klicken ]

weitere Mitarbeiter [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 03. Juli 2017*

Kadokawa veröffentlichte auf der Anime Expo 2017 einen ersten Trailer für die Anime-Adaption von Tate no Yuusha no Nariagari. Außerdem wurden die ersten Mitarbeiter für den Titel enthüllt.

Trailer [ Zum Anzeigen klicken ]

Zu den bisher bekannten Mitarbeitern zählen:

Regie: Takao Abo (Norn9)
Serienkomposition: Keigo Koyonagi (Regalia: The Three Sacred Stars)
Charakterdesign: Mashahiro Suwa (Leitung der Animationsabteilung für Hitsugi no Chaika)
Studio: Kinema Citrus (Black Bullet)

Quelle: ANN



Ein Flyer, der auf dem offiziellen Twitter-Account von Yoshimi Bookstore gepostet wurde, enthüllte, dass die Light Novel Tate no Yuusha no Nariagari (Der Aufstieg des Schildhelden) eine Anime-Adaption erhält. Eine Preview soll auf der diesjährigen Anime Expo in Los Angeles am 01. Juli erscheinen.


Beschreibung des Mangas von Tokyopop:
Naofumi ist 20 Jahre alt, Student – und ein richtiger Otaku! Als er eines Tages das Buch Traktat der Waffen der vier Heiligen liest, verliert er plötzlich das Bewusstsein und findet sich in einer mittelalterlichen Welt wieder. Doch das ist nicht alles: Er selbst soll einer der vier legendären Helden sein, die gerufen wurden, um die Welt vor bösartigen Monstern aus einer anderen Dimension zu beschützen! Dafür erhält er als Waffe den legendären Schild, der aber – da nur zur Verteidigung nützlich – kein besonders hohes Ansehen genießt. Als er dann noch von seiner einzigen Gefährtin betrogen wird, entscheidet er sich für eine Sklavin als lebendige Waffe und will stärker als je zuvor werden ...

Die Light Novel wurde von Yusagi Aneko geschrieben, während die dazugehörigen Bilder von Seira Minami illustriert wurden. Ursprünglich startete das Werk als Web Novel auf der Website Shousetsuka ni Narou mit 409 Kapiteln, bis Kadokawas Verlagsmarke Media Factory die Light Novel im Jahr 2012 veröffentlichte. Zum aktuellen Zeitpunkt sind 17 Bände erschienen, der 18. erscheint am 25. August. Eine Manga-Adaption, die von Kyu Aiya gezeichnet wurde, erscheint in Kadokawas Monthly Comic Flapper-Magazin seit Februar 2014. Der Manga ist hierzulande von Tokyopop lizenziert.

>> Tate no Yuusha no Nariagari (Anime) auf Proxer
>> Tate no Yuusha no Nariagari (Manga) auf Proxer

Quelle: MAL

Bisher haben 78 User nach diesen GIFs gefragt. Informationen dazu findet ihr in meinem Profil
Vielen Dank an Moeface für die GIFs
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von nych.

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #796967

Also der hier war ja schon längst überfällig. Vor 2-3 Jahren hätte ich sogar darauf gewettet das er eine Adaption erhält. Inzwischen hab ich schon daran gezweifelt, aber jetzt ist es doch noch passiert. Er ist einfach zu bekannt und hat einfach das Potenzial zum Hit.

Zum LN/Manga:
Einer der stärksten Vertreter des "Isekai" Franichses die ich so kenne. Richtig umgesetzt wird der sicher ein Highlight. Er hat einfach tolle Charaktere und eine Story die einem als Zuschauer/Leser ordentlich mitfiebern und fühlen lässt. Das Setting ist dagegen leider schon sehr verbraucht. Der Markt wurde ja die letzten Jahre damit überschwämt (auch jetzt noch), was umso trauriger ist, da Shield Hero eigentlich schon zu den Älteren Vertretern gehört, als das Setting noch deutlich frischer und unverbrauchter war. Denke und hoffe aber er kann das mit seiner Qualität wettmachen. Vorrausgesetzt er wird von fähigen Leuten produziert.

Ps: Hoffe natürlich auf mehr als 1 Cour. Mit 17 Bänden dürfte genug Stoff vorhanden sein.
Folgende Benutzer bedankten sich: Shesa, quin2ke, DragonKnightHD., donpawlo, Lukian-kun

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797004

  • Sora..
  • Sora..s Avatar
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • I don't want to become the same as the others.
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 401
OMG OMG OMG OMG OMG!!!!!

Alter Schwede!!!! Ich fasse es nicht, mein lieblings Action/Fantasy Manga erhält endlich einen ANIME!!!
Ernsthaft, ich kann es immer noch nicht glauben. Ich habe schon seit langem auf diese Ankündigung gewartet und nun ist sie hier!

Mein Tag wurde gerade verschönert mit einem fetten Grinsen :D

Jedoch hoffe ich sehr, dass der Anime nicht an Brutalität verliert... Hoffentlich bleibt es 1:1 wie im Manga bzw. der Light Novel.
Aber es wurde echt langsam Zeit, dass Tate no Yuusha no Nariagari einen Anime erhält!

Jeder der einen Anti-Helden als Protagonist sehen will, der wird auf seine Kosten kommen. Allein wegen ihm lohnt es sich schon die Serie anzuschauen, aber die Story ist auch sehr interessant dargestellt :)

Avatar and Signatur made by Diaa. Thank you!

|| Status: Reading || MyAnimeList || Waiting for Index III ||
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von Sora...

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797006

  • silent.me
  • silent.mes Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • ɗαуɗяєαмєя
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 22
Um ehrlich zu sein, habe ich noch nie von dem Light Novel oder Manga gehört... Ist das schlimm? *o-???*
Na ja, ich werde auf jeden Fall gleich mal in den Manga schauen und mich anschließend (wahrscheinlich sehr) auf die Animeumsetzung freuen :3 denke ich zumindest :'D



Update~
Holy moly :'D
Also,... Ich habe die Kapitel des Manga gelesen und yes! Er ist einfach fantastisch~ Einfach nicht so ein typischer Held-wird-in-andere-Welt-beschwört-und-bla-bla-bla! Auf jeden Fall gefällt mir das Promo-Video sehr, wobei es mich voll überraschte, als ich hörte, dass es auf gutem Englisch war *o-omg* *o-XD*
keine Ahnung, ob man das so schreibt x'D


Also dann,
*o-bye*
Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von silent.me. Begründung: Update :3

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797008

Yuuuuuhuuuuuu einer meiner absoluten lieblings mangas bekommt endlich ne Anime-Adaption !!!!!

Ich frei mich schon wenn ich ihn animiert sehe , bin ihn grad am durchlesen und kann einfach nich genung bekommen . hoffe die versauen den nich *o-bye*

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797011

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2796
  • Dank erhalten: 1649
Uuuh, ich bin gespannt. Ich bin bisher nur auf den Manga gestoßen aber nicht auf die Light-Novel. Ich habe gehört das der Manga selbst echt gut sein kann. Hört sich wie das typische Setting an, wo der Protagonist plötzlich in eine Fantasy Welt gelangt aber dieses mal klingt es sogar ganz gut. Ich bin nur auf die Umsetzung gespannt und wie es wird, denn ich weiß nichts vom Manga oder von der Light-Novel.
ll Ava made by Yuuko and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797014

Klasse! Der Manga ist nett, aber die Light Novel ist einfach nur der Hammer- hab sie auf Japanisch durch und Worldbuilding/Charas sind echt klasse. Hoffe sie versemmeln das nicht und machen keine übereilte Adaption, sondern lieber mehr Folgen und auch keinen anderen Storyverlauf/ ins Comedy-mäßige gezwungene (wie es leider immer wieder geschieht). Das wird aber letzten Endes wohl wieder am Studio und den anfänglichen Verkaufszahlen liegen. Mag es definitiv mehr als einige andere bekannte Vertreter des "Other World"-Settings. Na dann mal sehen! :)
Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von Terilian.

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797021

Um ehrlich zu sein, habe ich noch nie von dem Light Novel oder Manga gehört... Ist das schlimm?
Schlimm nicht, nur ist Dir da was entgangen. Einer der Manga, wo es mich vor einiger Zeit sowas von gewurmt hat, dass ihn kaum Einer kannte (damals halt, da waren erst ein Handvoll Kapitel draußen), ich hab damals einen furchtbar schnell und nicht besonders aufwendig geschrieben Kommentar zum Manga hier auf Proxer verfasst, der dann einschlug, es wundert mich heute noch. Ich kann mich an keinen Kommentar von mir persönlich zu einem Manga erinnern, der so viele Empfehlungen erhielt und vor allem in relativ kurzer Zeit. Grade bei Manga ist sowas hier auf Proxer extrem selten (zumindest bei Meinen Kommentaren - ich hab ja eher ein Herz für unbekannte Manga).
Dabei wollte ich eigentlich nur emotional für den Manga werben. Aber offensichtlich hat er verdammt vielen Leuten gefallen (der Manga).

LN kenn ich ehrlich gesagt nicht. Wird vermutlich genauso gut wenn nicht besser sein.


Was soll ich sagen ich liebe den Manga. Ich liebe die Figuren und der Antiheld ist nicht nur Antiheld, nein die ganze Welt ist gegen ihn, er ist die Stimme der Vernunft, er verhindert Schlimmes, er vollbringt Gutes in rauen Mengen und man hasst ihn (manchmal selbst die Leute die ihm etwas zu verdanken haben), die sogenannten Helden hingegen, sind öfters ein größeres Problem als die Leute die sie schützen sollen usw. Warum? Nun ja, ich spoiler nicht.
Man leidet einfach mit der Hauptfigur mit, man leidet mit etlichen Nebenfiguren mit, der Manga erweckt Emotion, das Setting ist großartig - mit verdammt vielen dunklen Aspekten, die unfairen Dinge sind von herzzerreißend bis hin zu größten Gemeinheit zu finden und alles in einer wirklich guten Story verpackt.
Es sagt viel aus, dass ich diesen Manga nur ab und an lese, einfach weil ich mehr als ein Kapitel davon haben will, wenn ich eines gelesen hab, dann brauch ich mehr;)
Hach, ich muss wieder mehr Manga lesen, wenn ich nur mehr Zeit hätte ..........


Was sag ich zu einer Anime Adaption, nice.
*o-gj*
Ich persönlich freu mich darüber, einfach weil so noch mehr Leute erreicht werden.

Ob er gut wird? Keine Ahnung, mir ist es ja relativ egal, hab ja den Manga. Erfahrungsgemäß wird man bestimmte Dinge weglassen, manches etwas weniger heftig umsetzen usw. Anime unterliegen einfach strengerer Regulierung und haben größere Hürden zu überwinden als Manga oder LN. Was in vielen Manga gezeigt wird, ist bei Anime oft ganz, ganz schwierig und wird dann nur mit dem bösen "Bann" (nur für Erwachsene) verkauft.
Anderseits, ist der Manga jetzt nicht sooooooooo brutal, da wird man schon Etliches zeigen dürfen;)

Aber ehrlich gesagt, es ist viel zu früh um über den Anime zu spekulieren.


Hmm, jetzt fehlt noch, dass es auch Manga wie Kimi Shi ni Tomau Koto Nakare ereilt, da wäre ein Anime auch sicher was ganz nettes;)

Danke für die Info:)

Schöne Grüße
Sniperace
Folgende Benutzer bedankten sich: efemele, Mada-san

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797040

Wow hätte nie erwartet das Shield Hero adpatiert wird ins Anime Format. Ich wusste zwar etwaig beliebt ist der Manga/LN, aber wohl durch den letzten "Transpotiert/Reborn in a Different World" Gerne Trend hat es den nötigen Boost bekommen um auch diese Ankündigung hier zu sehen.
Bin gespannt. Shield Hero unterscheidet sich deswegen vom mittlerweile Klischeehaften on mass genutzten Reborn/Tranportiert Trend durch den Protagonisten.
Bzw. dieser wird von Anfang an verarscht und von der örtlichen Regierung/Monarchie als ne menschliche Ressource/Mittel zum Zweck angesehen um sich deren Probleme zu entledigen. Noch besser kommts das der Protag von hinten bis vorne Verarscht wird und dann als ein Straftäter angeklagt wird/teilweise Verbannt.
Da seine besondere Position Exekution oder andere "Strafen" nicht erlauben wird er wie der letzte Dreck behandelt anstatt wie so im Typischen Gerne Kilschee in den Himmel gelobt etc.
Es hat nen interessanten Ansatz ans Gerne und allgemein an den Friede Freude Eierkuchen Trend vom Typsichen Protag gedöns.
Freut mich das wir auch nen Anime bekommen.

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797041

Ich lese den Manga hab zwar erst Band 1 gelesen aber ich war sofort begeistert umso mehr freue ich mich das es bald ein Anime dazu geben wird.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797043

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Nagatoro Best Girl!
  • Beiträge: 2065
  • Dank erhalten: 913
Gestern bin ich schon fast aus allen Wolken gefallen.

Erst Shokugeki no Souma Staffel 3 und nun diese unerwartete hammermäßige Ankündigung! Wie geil ist das den! Denn soweit ich weiß ist die Web Novel zu Shield Hero bereits abgeschlossen und die Light Novel adaptiert die Web Novel.

Habe mal vor Monaten in die erste Light Novel reingelesen und was ich da gelesen habe war verdammt gut! Bin jetzt sogar richtig froh nicht weitergelesen zu haben den jetzt kann ich den Anime dazu genießen :).

Ein Antiheld der so gut wie niemanden auf seiner Seite hat und dem wirklich mehrfach hintergangen wird. Bin wirklich sehr gespannt auf die Adaption in einen Anime. Hoffe wirklich auf minimum 20+ Folgen denn die Light Novel gibt mehr als genug Stoff her.

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness :3


Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von Shana:3.

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797064

Das müsste eine gute und erfrischende Abwechslung sein. Ich finde schon das Genre spitze. Reinkanation etc. ist immer spannend mit zu verfolgen. Ich hoffe nur, dass man sich nicht dazu entschließt die Story zu kürzen. Hatte man in der Vergangenheit schon oft genug. Worauf ich mich hierbei besonders freue ist der geile Charakter vom Protagonisten :D.

Lg
Folgende Benutzer bedankten sich: 51n0p

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797086

Hab ne frage bin neu und habe noch nicht so viel Ahnung.
Warum ist es so was einige mangas wöchentlisch erscheinen und einige wenige einmal alle 1-3 monate ?
z.b. jetzt bei Tate no Yuusha war ein release am 22.03.17 und der nächste am 01.06 wiso ist das so

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797093

51n0p schrieb:
Hab ne frage bin neu und habe noch nicht so viel Ahnung.
Warum ist es so was einige mangas wöchentlisch erscheinen und einige wenige einmal alle 1-3 monate ?
z.b. jetzt bei Tate no Yuusha war ein release am 22.03.17 und der nächste am 01.06 wiso ist das so

Liegt an den Magazinen in denen sie erscheinen. Das "weekly shonen jump" (one piece, naruto etc.) erscheint z.b. wöchentlich, wohingegen das vom selben Verlag erscheinde "jump square" (ao no exorcist, owari no seraph etc.) nur monatlich. Dazu gibts dann noch einige die alle 4 Monate oder gar komplett unregulär erscheinen was zwischen nem monat bis nem Jahr variieren kann.
Dazu muss man aber auch sagen das Titel die Monatlich mehr Seiten haben was im Endeffekt aufs selbe hinauskommen kann. Alle 4 Wochen 40-50 Seiten oder wöchentlich 10-20 Seiten nimmt sich ja net viel
Folgende Benutzer bedankten sich: Minato., 51n0p

Tate no Yuusha no Nariagari – Light Novel erhält Anime-Adaption 1 Jahr 5 Monate her #797281

Meine Gefühle sind ein wenig gemischt, mus ich zugeben xD

Ich bin ein großer Fan der Light Novel (Die erste LN, die ich angefangen habe zu sammeln ^~^). Ich LIEBE die Charaktere, das Setting, die Kämpfe.... einfach alles! xD Allerdings habe ich schon Kritikpunkte beim Manga: es geht mir einfach zu schnell an sehr vielen Stellen. Gewisse Entwicklungen werden in der LN einfach tausendmal besser und detaillierter dargestellt und besonders die Charaktere werden VIEL besser ausgearbeitet. Wenn ich dann bedenke, wie manche Mangas/LNs/VNs adaptiert werden.... meh.

Andererseits könnte der Anime halt auch RICHTIG episch werden - das Potential dazu ist auf jeden Fall da. Ich denke... ich werde mal reinschauen. Mal sehen, was es denn wird~

Tuturu~
Marjam
Lust auf weihnachtliche Musik aus Fernost? Dann schau mal bei unserer Playlist vorbei!
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Folgende Benutzer bedankten sich: DragonKnightHD.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum