• Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst?

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 3 Monate 4 Tage her #834572

  • mpzocker
  • mpzockers Avatar Autor
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 4
Dies ist der Thread der Woche!
Dieser Thread wurde als besonders interessant befunden und ist der 211. Thread der Woche!
Mehr Infos und vorangegangene Threads findet ihr hier im Übersichtsthread.
Du bist neu im Forum? Lies dir bitte die Forumsregeln durch!

Kennt ihr das, wenn ihr einen Anime oder Manga guckt/lest und ihr den Hauptcharakter einfach nicht leiden könnt, wegen zum Beispiel seiner art oder
wegen irgendwas was er macht? Als beispiel wenn er seine Freunde opfert.

L.g.
m.p
Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Lodrahil.
Folgende Benutzer bedankten sich: Noctuno, Rachel.Gardner13

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 3 Monate 4 Tage her #834577

  • kineh
  • kinehs Avatar
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • The invincible lazy mod
  • Beiträge: 1845
  • Dank erhalten: 1866
Ach, so den ein oder anderen Protagonisten habe ich da schon im Kopf.

Erstmal würde ich sagen, dass die Gruppe schlecht geschriebener Mary Sues dazu gehört, also sowas in die Richtung Kirito oder andere makellose "white knights". Dazu kommt noch, dass sie keine andere Meinung haben außer "ich muss Leute retten und gutes tun!". Man merkt meistens ganz gut, dass der Charakter nur dazu da ist, dass sich der Zuschauer in sie hineinversetzen kann um die eigenen Fantasien zu befriedigen.

Ein anderer Charakter der mich so sehr angepisst hat, dass ich den dazugehörigen Anime gedroppt habe ist Subaru aus Re:zero ... er war mir einfach zu cringy.

Die meisten anderen Charaktere sind wohl schlimmstenfalls "meh" und ich kann sie einfach ignorieren, auch wenn ich ihnen nichts abgewinnen kann.

MfG kineh

Vielen Dank an Dyssomnia~

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 3 Monate 4 Tage her #834597

  • Bau-Mo
  • Bau-Mos Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 33
Es gibt tatsächlich durchaus mehrere Hauptcharaktere, die mir alles andere als positiv im Gedächtnis geblieben sind.

Ich denke ich kann kineh, was "schlecht geschriebene Mary Sues" und "makellose White Knights" angeht, zustimmen. Doch Subaru aus Re:Zero ist mMn ein großartiger Protagonist, der grade an eben diesen (oftmals) künstlerisch wertlosen Stereotypen (Mary Sues und White Knights) stark Kritik übt.

Ich würde gerne Meliodas aus "Seven Deadly Sins" hervorheben. Denn Meliodas kombiniert zahlreiche negative Symptome klischeehafter Anime-Protagonisten - so ist er nicht nur overpowered und pervers, sondern zudem vorlaut und taktlos, doch gleichzeitig scheinbar grundlos beliebt trotz auffällig unangebrachter Handlungen. Meliodas ist lediglich ein unkreativer Charakter, der einzig für schnelle aber oberflächliche Unterhaltung existiert.

Ansonsten denke ich noch:
Natsu aus Fairy Tail
Taiga aus Toradora
Yukino aus Mirai Nikki

Diese fallen mir zumindest auf anhieb ein.
Folgende Benutzer bedankten sich: kineh, Nakitan, mpzocker, Kartoffelpuffi, Plinfa-Fan, Laikarios, Marshady

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 3 Monate 3 Tage her #834628

Es gibt nichts schlimmeres, als wenn man sich einen guten Anime anschauen will und dann ist da ein Charakter bei dem man sich denkt, hau doch endlch ab oder schlimmeres XD.
Glaubt mir, ich liebe Dragonball echt, wirklich sehr. Aber als ich damals Dragonball GT mir angesehen habe, hat mich der Charakter Pan sehr, sehr aufgeregt. Ich hätte schon öfter damals die Serie nur wegen ihr aufgehört damals zu schauen XD.
Da ich aber ein Treuer D-Fan bin und es unbedingt schauen wollte, habe ich einfach ton aus gemacht wenn sie da war xD.

Ich muss sagen, gegen Ende der Serie hatte sie sogar interessante aufttritte, es waren aber glaube ich nur 2 von wie viel Screentime bei der sie genervt hat?

Was noch? Ach ja, Sakura aus Naruto. Ein Charakter ähnlich wie Pan. Ich habe sie überhaubt nicht verstanden. Nicht nur, dass sie meiner Meinung nach irgendwelche Störungen hatte und Probleme mit sich selbst, nein dazu kommt ihre Grauenhafte Art die sie einfach hat und gezeigt hat.

In Fairy Tail hat mich Lucy sehr genervt im Anfang der Serie, mittlerweile geht es. Sie hat wenigstens eine interessante Rolle noch bekommen.

Welchen Charakter ich auch hasse ist aber nicht unbedingt negativ gemeingt, sondern eher eine Art Hassliebe. Unser Antagonist in Ajin ist meiner Meinung nach ein so harter Typ mit seiner Strategie und Pläne, bei denen ich so oft gehofft habe das es endlcih mal Frieden gibt.
Er ist einfach echt sehr gut gewesen.

Das waren so ziemlich meine ersten die mir eingefallen sind. Ansonsten habe ich nur noch kleinere nervensägen die entweder Supporter waren oder schnell gestorben sind.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Fürs Profilbild geht ein großes Dankeschön an EcchixHunter21 :)

Folgende Benutzer bedankten sich: mpzocker, Kartoffelpuffi

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834875

  • kineh
  • kinehs Avatar
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • The invincible lazy mod
  • Beiträge: 1845
  • Dank erhalten: 1866
Bau-Mo schrieb:
Doch Subaru aus Re:Zero ist mMn ein großartiger Protagonist, der grade an eben diesen (oftmals) künstlerisch wertlosen Stereotypen (Mary Sues und White Knights) stark Kritik übt.

Bei Subaru war es für mich auch kein Mary Sue, dass er das nicht ist, ist mir vollkommen bewusst.
Ich hatte eher das Problem, dass es mir psychischen Schmerz zufügte, seine Aktionen zu beobachten. Ich habe nichtmehr alles so richtig im Kopf, was da abging, aber es waren einfach viele Sachen dabei, bei denen ich mich mehr als nur fremdschämen musste. Zum Beispiel, als er darum gebeten wurde, nicht in eine Zeremonie mitzugehen, sich dann trotzdem reingeschlichen hat, Emilia auf die Knochen blamierte und dann wollte, dass sie ihm Dankbar ist und die Füße küsst.
Aber in gewisser Weise kann man ihn wohl auch als eine Parodie der Reallife "Good Guys" und White Knights sehen. "Ich hab versucht dir zu helfen, ich hab zwar alles schlimmer gemacht, aber für den Versuch solltest du auf die Knie gehen und mir einen blasen."
Die Szene die es bei mir besiegelt hat, war glaube ich eine, in der Subaru in einem Krankenbett war und dann Emilia vollgeheult hat, dass sie ihm doch dankbar sein soll. Sie wusste aber nicht, was los ist, da es in anderen Timelines war und er meinte sowas in der Art "Ist doch egal, dass du von nichts weißt, sei gefälligst dankbar." Aber habe es auch nicht 100% in Erinnerung, ich garantiere nicht dafür, dass es genauso ablief wie beschrieben.
Abgesehen davon war ich vom restlichen Cast in Re:zero auch nicht begeistert.

MfG kineh

Vielen Dank an Dyssomnia~
Folgende Benutzer bedankten sich: Snyxx, Isicool11, KONFUSius, Nathaniel, LenLin

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834939

Mir Geht Nana und Yuyu aus dem Manga Rainbow Revolution auf die Nerven.
Yuyu will alles mit Nana gemeinsam machen und Nana will nicht weil sie gemobbt wir von Yuyu und ihren Freundinnen.
Sie geht sogar so weit das sie Nana's Freundin auspannt nur mit Nana alleine zusein.
Nana ist ein Mädchen das kein bock mehr hat auf Yuyu zu hör'n deswegen fragt sie laufend Shioka um Rat.
Nana und Yuyu verlieben sich in Shioka und da geht auch der Zickenkrieg weiter.....
Am Besten Liest ihr euch den Manga selber.

Schönen Tag euch noch!

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834941

  • AnimeGeass
  • AnimeGeasss Avatar
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Was ist los? Willst du nicht schießen?
  • Beiträge: 76
  • Dank erhalten: 173
Von beinah 2000 gesehenen Animes würde ich sagen das mir in etwa 75% der Hauptcharaktere absolut nicht gefallen bis hasse. Die anderen 25% sind akzeptabel bis genial.
Darunter fallen z.B. Lelouch (Code Geass), Light (Death Note). Kyousuke (Zettai Karen Children), Edward Elric (Fullmetal Alchemist), usw.
Ich könnte niemals alle Hauptchars aufzählen, die mir nicht gefallen bis gehasst habe. Aber darunter fallen z.B.: 99% der Harem-, Fantasy- sowie Isekai-Animes-Hauptchars, Ruffy (One Piece), Natsu (Fairy Tail), usw.

Aber eines musst du mir mal sagen, welcher Hauptchar opfert seine Freunde? Sowas würde ich erstens nicht hassen, sondern lieben weil es sowas von gegen den Strom wäre.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dontlink, Kakuzu12, BoredToBeWild, samradan, Avackon, Marshady

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834942

  • Wolfslotus
  • Wolfslotuss Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 3
Nami, Usopp und Chopper aus One Piece und Lucy aus Fairy Tail da es diese Chars es eigentlich von den Fähigkeiten her drauf haben aber diese dauernden Szenen wo sie angst haben und Rumheulen einfach nur Nervig sind.

Ebenfals finde ich Naruto und Boruto extrem nervig unter anderen aufgrund der Dummheit und bei Naruto den drang Sasuke zu retten egal was er auch angestellt hat.

Und zu guter letzt so ziemlich alle Weiblichen Arroganten Charaktere die meinen was sie sind sowas finde ich versaut viele gute Animes.
Folgende Benutzer bedankten sich: AnimeGeass, Toe-May-Toe

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834943

  • Silwith
  • Silwiths Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 13
Heulsusen, Heulsusen und... Heulsusen...

Und damit mein ich nicht emotionale Charactere oder Charactere die nen Problem mit dem haben in das sie vllt geworfen wurden, sondern die die die ganze Zeit rumheulen und alle auf sich rumtreten lassen, am schlimmsten ist es wenn sie dann noch ne Fähigkeit haben die sie im Grunde zu einem der stärksten Charactere potentiell machen, aber statt den Kopf ausm Arsch zu ziehen und was zu tun heulen sie lieber und lassen sich benutzen, während sie drüber heulen benutzt zu werden.... AAAAAARGH....

Ja... ich hasse sie... :D
Folgende Benutzer bedankten sich: Isicool11, Levi64

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834944

  • Radiowecker
  • Radioweckers Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 118
  • Dank erhalten: 124
Boruto ging mir auf die Nerven.

Aber der Charakter der mir als erstes einfällt ist Sorata Kanda aus Sakurasou no Pet na Kanojo. Sein geflame gegen andere weil dieses talentierter sind als er und das er den Kopf nicht aus dem A.... kriegt. Und mit Ja mein Fehler oder ja ich mag dich ist auf einmal wieder alles ok. Super Anime, aber der Typ hat den Anime für mich persönlich auf jden Fall um 2 Sterne schlechter gemacht, wenn nicht sogar 3..

Ansonsten sind die meisten Chars wie die Animes weder arg positiv noch negativ. Viele Charaktere ähneln sich, so dass der Großteil weder positiv noch negativ ausbrechen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Snyxx, aimylis, Toe-May-Toe

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834946

  • TheNuB
  • TheNuBs Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • harte Schale, weicher Kern
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 9
Also einen Protagonisten konnte ich echt überhaupt nicht leiden, nämlich Takumi aus Chaos Head.

Ich weiß nicht warum, aber für mich sieht er aus wie ein drogensüchtiger, dazu das ganze Rumgeheule konnte ich einfach nicht ertragen, daher habe ich diesen Anime auch nach der neunten Folge abgebrochen.
Dazu kommen noch einige andere wie Yuki (Mirai Nikki), Boruto, Hiro (DitF) usw.

MfG TheNuB

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834947

  • Kissa
  • Kissas Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 3
Asta aus Black Clover. Jeder schwärmt in meiner Umgebung von diesem Anime und ich kann ihn mir einfach nicht angucken, weil ich, sobald ich auch nur eine Folge anmache einfach so genervt von diesem Typ und sein dämliches Rumgeschreie bin. Das finde ich schon nicht mehr lustig, das ist einfach nur noch ätzend.

Und ich schließe mich an bei Mirai Nikki.. der war einfach nur.. puh.

Und dann diese kleine Schwestern, die es immer mehr drauf haben als ihr Bruder und dann so eifersüchtig sind und wie Kletten an ihnen hängen und für die ganze Story und Charakterentwicklung total unnötig und störend sind. Bspw. bei Rakudai Kishi no Cavelry oder Mahouka Koukou no Rettousei. Da würde ich am liebsten immer Vorspulen sobald sie reden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Stekki, Elrebrion, Rikiddie

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834948

  • LupusDei
  • LupusDeis Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • RNG-sama hates you
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 99
Da gibt es einige Archetypes die ich erstmal aus dem Weg räumen will.

MarySue.
Kann alles, weiß alles, macht alles.
Sehr schuldig in der Angelegenheit sind Isekai.
Das der Anime länger als 3 Folgen immer geht liegt daran das der Main zeitgleich meist total geistig umnachtet ist.

Lebende Hüllen/Abziehbilder.
Schuldig hierbei sind Harem, RomComs.
Jeder.einzelne.Main.ist.dieselbe.Person...
Praktisch kein Unterschied zumeist.

Nun zu einzelnen Fällen.

Sorata Kanda aus Sakurasou no Pet na Kanojo.

Oh mein Gott hat der Typ mich abgefuckt.
"Mimimimimi ich bin nicht so erfolgreich wie diese andere Person Mimimimimi"
Und es hörte einfach nicht auf.

Subaru aus Re:Zero

"Ich mag aber Emilia"
Halt....einfach....mal...das...Maul....

"Mr. Fucknugget" aus Cross Account.

Oh mein Gott wie ich diesen Knilch hasse.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Wie auch immer der heißt aus Accel World.

Einfach nur nein.
Nein.
Nein.

Shuumatsu no Harem

Es gibt ca.4(?) Hauptcharaktere mittlerweile und nur EINER interessiert mich und ist Story-Relevant.
Trotzdem hat man 20 Kapitel aufwärts (pro Charakter) mit den mega unwichtigen Stories der anderen Spacken die einem nicht egaler sein könnten.

Black Clover

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!!!!!!!! ICH BIN ASTAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!!!!!

Gibt bestimmt noch mehr die mich so richtig nervten, aber das sind die welche mir gerade so aus dem Kopf einfallen.

The average Hard Mode Event KanColle Participant consists of 100% salt.
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von LupusDei. Begründung: Stichpunkt Asta war nicht laut und nervig genug.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nakuchi, Elrebrion, Fabio290, Isicool11, Keihawke, JojoOtaku

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834949

Da gibt es mehrere, aber was ich wohl am meisten hasse, ist das "Weichei". Das muss ich vllt. etwas erklären, damit es nicht falsch rüberkommt:
So jemand wie Shinji Ikari, der einfach nur beyond-repair psychisch beschädigt ist, ist hier nicht gemeint. Ich meine eher die endlosen Mengen an Harems-MCs, die eigentlich gar nichts können. Sie sind der Punching Bag für alle weiblichen Charaktere, sind Whiteknights die alles über sich ergehen lassen und immer brav "nett" sind. Und weil sie "nett" sind, fliegen dann natürlich auch alle Girls auf eben diese Art MC.
Sorry, aber das ist nicht unterhaltend und auch nicht dazu geeignet, sich darin "hineinzuversetzen". Im Gegenteil. Wenn ich Serien wie z.B. Infinite Stratos heute gucke, denke ich mir nicht "haha, voll lustig, kriegt der von einem Mädel auf die Fresse". Nein, ich denke mir "wtf, wie unangenehm wäre diese ganze Szenerie in einem reverse harem?". Stellt es euch vor, ein unschuldig-süßes Mädel umringt von fünf OP-Dudes, die sie regelmäßig schlagen und bedrohen. Geiler Anime, oder?
Davon ab möchte ich die Sache mit dem "Whiteknight" nochmal hervorheben. Diese endlose Freundlichkeit und Vergebung ist zum kotzen. Dadurch wird sichergestellt, dass eigentlich nie eine Handlung ernsthafte Konsequenzen hat. Du hast den Hauptcharakter verraten, seine große Liebe bedroht und willst die Welt zerstören? keine Angst, nach eurem Fight wird er dir verzeihen und ihr werdet tolle Freunde, yay!
Wofür gucke ich die Serie dann?

Die hier ja öfters angesprochenen "OP-Dudes" wie Kirito finde ich hingegen eigentlich ganz okay, einfach weil ich diesen ganzen "power of friendship" und "wir müssen stärker werden!" Bullshit nicht mehr sehen kann. Ein Lauch bin ich selber, dass muss ich mir nicht 12 Folgen lang anschauen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Elrebrion, Cruze, Isicool11, JojoOtaku, SayRii

Gibt es Hauptcharaktere die ihr in Anime/Manga hasst? 2 Monate 3 Wochen her #834950

Hassen ist da vielleicht etwas zu viel gesagt, aber an sich sind alle "self insert" Protagonisten unerträglich (Siehe Kirito / die Kopie vom Smartphone-Isekai), genau so unertäglich sind mittlerweile die "blanc slate" Charaktere Die haben einfach keine greifbare Substanz, nur neutral oder leicht pervers. Da machen einige Genres fast keinen Spaß mehr, da die vergessenswerten Protagonisten mir sammt all ihrer eigenschafeten, da sie bis zur nächsten in dem Sumpf ihrer aberhunterter Mitklone aus anderen Serien versunken sind.

Es macht einfach keinen Spaß das immer selbe von Tag zu Tag zu sehen, ohne dass sich was ändert. Nach 3 Monaten soll man sich dann den neuen Namen von Kirito No.? , und Konsorten merken? Wenn man das lange genug sieht, fallen einem dann auf einmal mehr und mehr Probleme auf, die das ganze Erlebniss zu einer wahren Folter macht.
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: ForummodLaynakinehKnivesYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum