THEMA: Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen?

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 2 Wochen 7 Stunden her #833034

  • Kaira
  • Kairas Avatar Autor
  • MusiXs
  • MusiXs
  • *Schreiberling*
  • Beiträge: 559
  • Dank erhalten: 820
Dies ist der Thread der Woche!
Dieser Thread wurde als besonders interessant befunden und ist der 203. Thread der Woche!
Mehr Infos und vorangegangene Threads findet ihr hier im Übersichtsthread.
Du bist neu im Forum? Lies dir bitte die Forumsregeln durch!

Schon oft habe ich gehört, dass es unwahrscheinlich ist, dass eine gute Story noch als Anime umgesetzt wird, einfach weil sie schon recht alt war. Und ein abgeschlossener Manga wird schnell "alt".
Das Manga-Universum bietet sicherlich eine ganze Menge unglaublich guter Storys, die eine Anime-Adaption verdient hätten, auch wenn sie nicht mehr ganz aktuell sind.
Welche etwas älteren Mangas fallen euch da ein?^^
Club of Little Lovers


Danke an Kassiopeia0 vom Secret Service für die Sig


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 1 Woche 20 Stunden her von Lodrahil.
Folgende Benutzer bedankten sich: SetoSayuri, Suheny, Puschiii

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 2 Wochen 5 Stunden her #833038

  • Deusdranix
  • Deusdranixs Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Rising Sun
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 53
Viele alte abgeschlossene Manga-Reihen ohne Anime-Adaption fallen mir nicht ein.
Eher Manga-Reihen, die noch keine Anime-Adaption haben und noch am laufen sind.
Mir fällt spontan der abgeschlossene Manga Hoshi no Samidare ein.
Ein sehr interessanter Manga. Ich würde jetzt gerne darüber schreiben, weshalb ich ihn gut finde, aber ich bin nicht gut darin.^^
Vinland Saga wäre ein nicht-abgeschlossener Manga der mir einfällt, aber dieser kriegt diesen Sommer seine Anime-Adaption.
Mehr fällt mir gerade nicht ein.^^

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 1 Woche 3 Tage her #833099

  • chado999
  • chado999s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 281
  • Dank erhalten: 97
Da ich keine Manga lese kann ich auch nicht viel dazu sagen allerdings gibt es einen älteren Anime welcher verfrüht endete (da sein Mangaka verstarb) für den ich mir schon immer eine fortsetzung,neuverfilmung gewünscht habe ,und zwar "Trinity Blood" tolle Animationen ,klasse Story ,interessante Charactere dazu ein düster gehaltenes Artdesign und Osts mit Ohrwurmfaktor... Religion und Kirche spielen hier auch eine Rolle allerdings nur im sinne einer Militärmacht ...jedenfalls echt schade das mittendrin schluss sein musste.

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 6 Tage 13 Minuten her #833186

The Breaker, The Breaker New waves (bekommt Ende des Jahre aber noch einen 3. Part).
Moriarty The Patriot (Airing).
Es wäre auch mal interessant zu sehen, wenn qualitativ hochwertige Studios (z.b. Bones, I.G. etc.) eine Berserk-Adaption kreieren würden.
(Mal abgesehen von der schlechten CGI-Adaption)
Letzte Änderung: 6 Tage 13 Minuten her von FurutaWashuu.
Folgende Benutzer bedankten sich: Djezair, josamawi, Yuu-chan24, EscaperofReality, -c.m.cell-

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 6 Tage 4 Minuten her #833187

Nun ja.
Ich lese nicht besonders viele ältere Manga, da mir der neuere Stil allgemein mehr gefällt und man von neuen eben mehr mitbekommt.
Eigentlich fällt mir da nur Futaba-Kun Change ein. Durchaus ein netter Manga, den ich als Anime gerne sehen würde und auch vorstellen kann.

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 6 Tage 1 Minute her #833188

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 266
  • Dank erhalten: 148
Jetzt wo Yuri Anime etwas beliebter sind und auch Erfolg haben wäre es an der Zeit für eine "Girlfriends" Adaption (kam in Deutschland als "Wir beide" raus).
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Folgende Benutzer bedankten sich: AthurKirkland, Tssir-De-Macabre

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 5 Tage 23 Stunden her #833189

Ich würde es gut finden, wenn man Deadman Wonderland endlich um eine weitere Staffel erweitert um die Story abzuschließen. Sollte nich so schwer sein, den vergessenen Char in die Story reinzuschreiben.
Aber Dinge, die schon fertig sind und nix haben... da fallen mir auch ein paar ein:
proxer.me/info/2842#top Defense Devil
proxer.me/info/3119#top Psyren
proxer.me/info/2654#top Cage of Eden
proxer.me/info/4209#top Karate Shoukoshi Kohinata Minoru
proxer.me/info/5432#top Ratman
Folgende Benutzer bedankten sich: Link3000XD, Fig-300-Poff

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 5 Tage 23 Stunden her #833190

  • Glupit
  • Glupits Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Miau
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 10
Ich würde mich sehr über Eden no Ori oder Enigma freuen, beides sind ein wenig speziellere Themen, aber nach Attack on Titan, Deaht Note etc. Finde ich keinen Hinderungsgrund mehr.*o-yay*
Folgende Benutzer bedankten sich: Fig-300-Poff

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 5 Tage 23 Stunden her #833191

  • Shayarien
  • Shayariens Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 4
Ich würde es feiern wenn Überblatt einen Anime bekommen würde :)
Folgende Benutzer bedankten sich: HerrFisch, Zoppy, Link3000XD, Shizzobi

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 5 Tage 23 Stunden her #833192

  • josamawi
  • josamawis Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Onani Master Kurosawa war einer der besten Manga die ich bis dato gelesen habe, würde ich definitiv gerne animiert sehen, wäre dazu allerdings vermutlich viel zu unbekannt. Chikan Otoko, vom selben Mangaka, wäre definitiv auch eine erfrischende Romanze mit der ich in Anime Form viel spaß hätte. Beide sind auch nicht übermäßig lang, wäre theoretisch also auch möglich sie komplett zu adaptieren.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fig-300-Poff

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 5 Tage 23 Stunden her #833194

Würde auch Eden no Ori gern als Anime sehen auch wenns da einen bestimmten gibt der für mich noch der weitaus geilere wäre,

Eden, It's an Endless World! Finde den heute einfach noch immer genial und hätte so die perfekte mische aus Drama/Aktion/SciFi die ja eigentlich immer gut ankommt:)
Dazu sehr erwachsen vlt. hier und da für manchen zu brutal aber Vinland Saga schafts ja auch trotzallem. (Hoffe VS wird nich zu arg zensiert)*o-stop!*
Shayarien schrieb:
Ich würde es feiern wenn Überblatt einen Anime bekommen würde :)
Da wär ich zwar dabei, aber noch geiler wärs mal die letzte Handvoll Kapitel vom Manga zubekommen *o-DX*
Letzte Änderung: 5 Tage 22 Stunden her von ShiroAnimeNerd.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fig-300-Poff

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 5 Tage 22 Stunden her #833195

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 5 Tage 22 Stunden her #833196

  • Tody
  • Todys Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Ich würde eine ordentliche Version von 3x3 Augen vorschlagen. Die OVAs sind nicht gerade ein Meisterwerk und der Manga sollte definitiv als Anime-Serie umgesetzt werden.

Auch wäre eine Fortsetzung von Beck wünschenswert.

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 5 Tage 22 Stunden her #833198

  • Filioser
  • Filiosers Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 1
Magical Girl of The End fände ich ganz cool ^^
Folgende Benutzer bedankten sich: Fig-300-Poff

Welche alten Mangas würden eine Anime-Adaption verdienen? 5 Tage 22 Stunden her #833200

Mir fällt nur ein Manga ein der meiner Meinung nach eine Anime-Adaption verdient, und abgeschlossen ist.
Variante: Requiem for the World Link auf Proxer: proxer.me/info/3034#top

Es gäbe noch einige andere aber der ist mir am wichtigsten.
Folgende Benutzer bedankten sich: Remy
Moderatoren: ForummodLaynakinehKnivesYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum