• Seite:
  • 1

THEMA: Die verschiedenen Top 10 der Anime

Die verschiedenen Top 10 der Anime 1 Monat 3 Wochen her #832655

  • WitheShadow
  • WitheShadows Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 5
Hey Leute
kürzlich habe ich mit ein paar Freunden darüber gesprochen, welche Anime so bekannt sind das sie wircklich jeder kennt und welche Faktoren diese Anime so berühmt machen. Z.b. Clannad für seinen Traurigkeit, Elfenlied für Brutalität und ja auch Traurigkeit und Toradora für seine Kussscene.
Jetzt will ich mich an euch wenden und herrausfinden welche Anime in den verschieden Kategorien noch Berühmt sind.
Ich werde eure Antworten regelmäßig Auswerten und hier in den 10 Kategorien jeweils eine Top 10 erstellen.
Damit es übersichtlich bleibt, bitte ich in jeder Kategorie max. 3 Anime zu nennen. Natürlich kann man in einer Kategorie auch nur einen nennen.
Für den Fall das jemand mehr nennt, werde ich nur die ersten 3 genannten berücksichtigen.
Ich hoffe ihr helft mir die Top 10 zu erstellen.
Ich mache den Anfang und sobald ein paar Antworten eingegangen sind werde ich die erste akktualiesierung der 10 Top 10 reinstellen.

Die 10 Kategorien sind
1. Traurigkeit
2. Lustige Anime
3. Kussscene
4. Todessene
5. Brutalität
6. Spannung
7. Ende
8. Charakter
9. Story
10. Viralität

Meine werte sind
Traurigkeit
Clannad, Elfenlied und Angel Beats

Lustig
Karakai Jouzu no Takagi-san,

Kussscene
Elfenlied, Toradora und Sword Art Online

Todesscene
Clannad, Angel Beats und Sword Art Online

Brutalität
Elfenlied, Mirai Nikki und Another

Spannung
Evangelion

Ende
Fuuka, Shakugan no Shana

Edit by Deviltoon
Thread verschoben.~
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Wochen her von WitheShadow.

Die verschiedenen Top 10 der Anime 1 Monat 3 Wochen her #832720

  • Adioz1994
  • Adioz1994s Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 158
  • Dank erhalten: 67
ich möchte hier direkt mal die Liste Kritisieren.
Es gibt gewisse Anime, die (gefühlt) jeder kennt.
Jedoch erlangten die meisten ihre Bekanntheit auf anderem Wege.
Um bei deinen Beispielen zu bleiben. SAO wurde nicht wegen einer Kuss-Szene und auch nicht wegen einer Todes-Szene so bekannt, sondern ganz schlicht, weil der Anime so stark polarisiert hat. In fast jedem Forum wurde über ihn gesprochen und die halbe Welt musste ihn sehen, da der Anime überall sowohl positiv, wie auch Negativ im Gespräch war.
Elfenlied hingegen war einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort. WERBUNG: Kamula hat dazu neulich ein gutes Video gemacht.
Eigene Meinung:
Elfenlied war gut, aber nicht so hervorragend, wie viele tun. Es war einer der brutaleren Anime die komplett auf youtube und co waren und das sogar auf deutsch.
Daher war er leicht zugänglich und für viele der erste oder zumindest der erste brutalere Anime. Daher auch seine bekanntheit.

Ich könnte jetzt so weiter machen, aber ich denke dieser Punkt ist verständlich.
Mein zweiter Punkt ist, dass die liste einerseits sehr schwammig ist und andererseits die bekanntesten Anime nicht unter bekommt.
Mit schwammig meine ich vor allem den Punkt Gänsehautmomente.
Jeder Anime kann Gänsehaut verursachen, sogar durch genannte Punkte wie Traurigkeit.
Auch hierunter fällt der Punkt Kuss-Szene, da es nicht allein die Szene ist, sondern mit dem aufbau dieser und hauptsächlich mit den Charakteren zusammen hängt.

Mit den bekanntesten Anime, die nicht in die Liste passen, meine ich hauptsächlich längere Shounen. Diese könntest du zwar in alle oder fast alle Kategorien eintragen, aber hättest nicht den Grund warum sie bekannt sind.
Ich persönlich würde die Punkte: Charaktere, Plot bzw Story und Viralität hinzufügen.
Die ersten Beuden sollten selbsterklärend sein. Mit Viralität meine ich Präsenz in der Werbung, polarisiert ein Anime gibt es eine starke Memebase usw. einfach alle Gründe, die mehr mit der Fanbase oder Vermarktung und weniger mit dem Anime an sich zutun haben. Mir ist spontan kein besserer begriff eingefallen.
Den Gänsehautpunkt würde ich in Spannung umbenennen, da diese meist Ursache von Gänsehaut ist.
Kuss-Szenen würde ich in Romantische Momente oder generell in Romantik umbenennen, da diese eine Kuss-Szene erst wirken lässt. (außer es ist Comedy, aber dann gehört es auch eher in die Schublade "Lustige Anime")
Den Punkt schönstes happy end würde ich in Ending umbenennen, da nicht nur happy ends sondern auch Bad ends oder überraschende Enden einen Anime bekannt machen können.

Soo. jetzt habe ich genug Kritisiert.
Zu den wohl bekanntesten Anime. Da fange ich direkt mit den beiden FMA Anime an, denn wer den einen kennt, kennt auch den anderen. die würde ich in meinen Punkt Story packen. Aber auch traurig oder Lustig wäre nicht verkehrt.
Dann müssen die ganzen Shounen kommen, weil die eben auch jeder Kennt. Dragonball, Naruto, One Piece etc.
Hier würde ich fast schon auch alle drei meiner Punkte gehen, weil sowohl die Laufzeit, das erscheinen im dt. Fernsehen und die Werbung, aber auch story und/oder Charaktere für die bekanntheit verantwortlich sind.
Hellsing würde ich mit hinein nehmen. hier unter Brutalität und Charaktere.
und auch wenn ich ihn noch nicht ganz gesehen habe:
jojos Bizarre adventure, da es keine Meme seite gibt, die sich davor retten kann. Natürlich unter Viralität.
Folgende Benutzer bedankten sich: WitheShadow
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynakinehKnivesYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum