THEMA: Sind euch Mangas oder Animes lieber?

Sind euch Mangas oder Animes lieber? 5 Monate 3 Wochen her #833563

  • PumpkinCat
  • PumpkinCats Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • カフェ
  • Beiträge: 119
  • Dank erhalten: 23
Ich hab früher viel Manga gelesen, aber seit einigen Jahren kaum noch - das Problem ist einfach, dass es sich für mich vom Preis her nicht lohnt; bei 7€ pro Band wird das gerade bei längeren Serien recht teuer in der Anschaffung und bisher bieten Bibliotheken leider (zumindest hier in der Gegend) auch keine größere Auswahl an, weswegen ich irgendwann aufgehört habe, sie zu kaufen um Geld zu sparen. Und ich muss sagen, dass ich es auch ncht wirklich vermisse - Anime reichen mir vollkommen aus, auch wenn es natürlich nicht die Originalstory ist.

Folgende Benutzer bedankten sich: Aryashea

Sind euch Mangas oder Animes lieber? 5 Monate 2 Wochen her #833650

  • Aryashea
  • Aryasheas Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Ich finde Webtoons am besten. Es ist erstmal koloriert und für das Lesen an einem Computer geeignet, daher viel praktischer zu lesen. Animes finde ich auch echt cool, aber es ist schwierig für mich, wirklich einen guten Anime zu finden... Meistens sind die bekannten voller fan-Service und mit unzähligen Plot-Fehler... Also ich genieße es wirklich, Animes zu schauen, aber Webtoons sind für mich einfach perfekt ^^

Sind euch Mangas oder Animes lieber? 4 Monate 1 Woche her #834569

  • mpzocker
  • mpzockers Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 4
Früher konnte ich Manga nicht so sehr leiden wie Anime, aber mittlerweile hat sich das geändert.
In letzter Zeit habe ich echt viele Manga gelesen, weil ich kaum Anime finde, die mich im Moment interessieren.

Sind euch Mangas oder Animes lieber? 4 Monate 1 Woche her #834649

  • Hawkwing
  • Hawkwings Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Scanlator
  • Beiträge: 130
  • Dank erhalten: 108
Mir sind Manga mittlerweile auch wesentlich lieber als Anime. Das liegt bei mir vor allem daran, dass ich die Zeit, die ich selber mit dem Werk verbringen möchte, quasi selber einteilen kann, während ein Anime den gesamten Pace vorgibt. Gerade seitdem ich scanlate sehe ich das gesamte Medium noch einmal mit anderen Augen und bewundere an vielen Stellen das schiere Können der Zeichner und Autoren oder achte auf kleine aber feine Details, die mir beim Anschauen eines Animes nie aufgefallen wären.

Zusätzlich mag ich auch die schiere Fülle an Informationen lieber, die ein Manga tendenziell viel eher rüberbringt als ein Anime. Zumal man bei einem Manga meistens auch noch viel mehr die eigentliche Vision des Autors erkennt als bei einer Adaption (wobei es dabei auch rühmliche Beispiele für gibt). Sie fühlen sich oftmals persönlicher als ihre jeweiligen Anime an, an denen natürlich dutzende bis hunderte Leute mitwirken.

So gesehen sind Manga für mich auch konstanter. Kommt es bei der Produktion eines Animes zu Problemen, leidet direkt die gesamte Qualität der Serie darunter. Oder es handelt sich einfach von vorneherein um eine suboptimale Produktion, die bei Weitem nicht die Standards der Vorlage halten bzw. erfüllen kann. Die Autoren der Manga liefern da im Vergleich wesentlich konstantere Qualität ab.

Ich kann mich einfach mehr auf einen Manga einlassen, in die Story und Charaktere eintauchen und auf inhaltliche Details achten. Anime sind für mich mittlerweile fast schon Fast Food im Vergleich, was ich mir eher nebenbei reinziehe ohne großartig darin invested oder so zu werden. Bei Manga dagegen genau das Gegenteil.
Moderatoren: ForummodLaynakinehKnivesYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum