THEMA: Yuri - Diskussionen

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816293

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 174
Wird Zeit die Liste der Yuri-Manga Releases in Deutschland und auf Englisch auf den aktuellen Stand zu bringen.

Hier wieder die aktuelle Übersicht der Manga bis September 2018 :
rot = absolute Neuheiten oder Beginn einer neuen Reihe

DEUTSCH

April 2018:
"CITRUS" Vol. 7 von Saburouta (endlich das erste Yuri-Release in Deutschland 2018) - 12.04.2018

"Schulmädchen Report" Vol. 9 von Kishi Torajiro (endlich wird die Reihe mit dem unglücklichen Titel fortgesetzt) - 23.04.2018

Mehr ist bisher noch nicht angekündigt. Ende des Jahres ist mit dem je nächsten Band der beiden obigen Serien zu rechnen aber andere Neuerscheinungen sind nicht in Aussicht - sehr schade !


Werke mit Yuri als Teil der Hauptgeschichte :

"MURCIELAGO" (Band 5 - Januar 2018, Band 6 - April 2018, Band 7 - Juli 2018; von Yoshimura Kana)
Action-Groteske mit viel Gore und Erotik um eine lesbische Massenmörderin die im Auftrag der Polizei Kriminelle jagt

"Fox Spirit Tales" (Band 1 - Juni 2018; von Sakuya Amano)
Zuckersüßer Slice of Life / Mystery Manga mit Yuri-Elementen - besser bekannt unter dem Namen "Konohana Kitan" (der gleichnamige Anime ist spitze !)



ENGLISCH


Januar 2018:


Februar 2018:
"Nameless Asterism" Vol. 1 von Kobayashi Kina (Drama/Komödie über eine Dreiecksbeziehung mit viel Aaangst und einer Yaoi Nebengeschichte) - 13.02.2018

"CITRUS" Vol. 7 von Saburouta (auf Englisch erscheint der Manga immer ca. 2-3 Monate vor dem dt. Release) - 13.02.2018

"Bloom Into You" Vol. 4 von Nakatani Nio (Vol. 4 des wohl besten aktuellen japanischen Yuri-Mangas) - 20.02.2018

"Kase-San and Apron" von Hiromi Takashima (Auch der zuckersüße vierte Band schafft es in die westliche Welt - freu !) - 20.02.2018

"NTR-Netsuzou Trap" Vol. 4 von Kodama Naoko (weiter gehts mit dem Drama und Betrügen) - 20.02.2018


März 2018:
"Sweet Blue Flowers" Vol. 3 von Takako Shimura (ein Klassiker unter den Yuri Manga - bekannt als "Aoi Hana" - eine epische Romanze in 8 Bänden welche in vier dicken Bänden auf Englisch erscheint) - 20.03.2018

"Kiss and White Lily for My Dearest Girl" Vol. 5 von Canno (mal schauen welche Pärchen uns Canno dieses mal präsentiert) - 20.03.2018


April 2018:


Mai 2018:
"Nameless Asterism" Vol. 2 von Kobayashi Kina (Drama/Komödie über eine Dreiecksbeziehung mit viel Aaangst und einer Yaoi Nebengeschichte) - 01.05.2018

"Eclair" Vol. 1 - von Divers (Sammelband mehrer Yuri-Kurzgeschichten bekannter Yuri Autoren/Autorinnen) - 08.05.2018

"Kiss and White Lily for My Dearest Girl" Vol. 6 von Canno (mehr Yuri geht fast gar nicht wie sich auf dieser Schule abspielt) - 20.05.2018


Juni 2018:
"After Hours" Vol. 2 von Yuhta Nishio (Schön das die Geschichte weiter geht) - 12.06.2018

"Sweet Blue Flowers" Vol. 4 von Takako Shimura (ein Klassiker unter den Yuri Manga - bekannt als "Aoi Hana" - eine epische Romanze in 8 Bänden welche in vier dicken Bänden auf Englisch erscheint) - 19.06.2018

"Bloom Into You" Vol. 5 von Nakatani Nio (Das Theaterstück rückt immer näher) - 26.06.2018

"NTR-Netsuzou Trap" Vol. 5 von Kodama Naoko (weiter gehts mit dem Drama und Betrügen) - 26.06.2018


Juli 2018:
"Mushroom Girls in Love" - von Kei Murayama (knuffiger One-Shot) - 03.07.2018


August 2018:


September 2018:
"CITRUS" Vol. 8 von Saburouta (nach dem Erfolg des Anime dürfte der Manga noch mehr Aufmerksamkeit bekommen) - 11.09.2018


Unbekannt :
"Love to Lie Angle" Vol. 1 von Merryhachi (Girls-Only Harem - Ecchi - Comedy mit ner guten Prise Yuri ) - schon mehrmals verschoben - kommt es überhaupt irgendwann ?


Werke mit Yuri als Teil der Hauptgeschichte :

"Miss Kobayashi's Dragon Maid" von Cool Kyoushinsha (Band 6 - Mai 2018, Band 7 - November 2018)

"Miss Kobayashi's Dragon Maid: Kanna's Daily Life" von Cool Kyoushinsha (Nachfolgewerk zu Dragon Maid welches sich um das Leben von Kanna dreht; Band 1 im Januar 2018, Band 2 - Juni 2018, Band 3 - September 2018)

"Murciélago" ( Band 4 - November 2017, Band 5 - Januar 2018, Band 6 - April 2018, Band 7 - Juli 2018) von Yoshimura Kana

"Mononoke Sharing" von Cool Kyoushinsha (Band 1 - März 2018, Band 2 - Juni 2018, Band 3 - Oktober 2018)
Eien weitere Serie des Dragon Maid Schöpfers erhält ihr Manga Release - auch eine schräge Comedy-Geschichte mit Yuri-Anspielungen - hier kann man mal rein schnuppern :
dynasty-scans.com/series/mononoke_sharing

"Gabriel Dropout" von UKAMI (lustige Engel/Dämonen Comedy; Band 2 - Januar 2018, Band 3 - April 2018, Band 4 - Juli 2018, Band 5 - Oktober 2018 )

"New Game" von Shoutarou Tokunou (schöne Slice of Life Komödie mit vielen süßen Frauen; Band 1 - März 2018, Band 2 - Mai 2018, Band 3 - September 2018, Band 4 - Dezember 2018)

"Hungry for You: Endo Yasuko Stalks the Night" von Flowerchild (Vampir/Mystery Story mit Yuri - ob wirklich Yuri wie viel ist noch nicht bekannt; Band1 - Mai 2018, Band 2 - Dezember 2018)

"Konohana Kitan" von Sakuya Amano) (siehe Fox Spirit Tales oben bei Deutsch; Band 1 - Juni 2018, Band 2 - August 2018)

"My Solo Exchange Diary: The Sequel to My Lesbian Experience with Loneliness" von Nagata Kabi (Fortsetzung des preisgekrönten Manga !; Juni 2018)
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von Noface83.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816297

  • Amber_terasu
  • Amber_terasus Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 30
Ach du meine Güte, entschuldige bitte diese Aussage, aber der Yuri Markt in Deutschland ist einfach nur erbärmlich.

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816298

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 174
@marierau : Ja Strawberry Fields wo Mou Ichido sagt mir was - finde den Manga auch toll und würde es schade finden ginge der nicht weiter. Meinst du damit, dass der Manga in Japan eingestellt wurde oder dass die Scanlation-Gruppe den hat fallen lassen ?
Bei Love to Lie bin ich gar nicht sicher ob der schon in den Handel gekommen ist oder ob die den Druck verschieben um auf den Anime zu warten um so praktisch eine kostenlose Werbung für den Manga zu haben. Einfach mal abwarten - hoffe der Anime wird gut.

@Amber_terasu : Da hast du recht und meine Wortwahl den deutschen Yuri-Markt zu beschreiben wäre noch blumiger ^^
Haben es ein paar Seiten weiter vorne mal versucht Gründe dafür zu finden aber es lief einfach darauf hinaus dass der deutsche Markt zu klein ist und die Verlage keinen Mut haben.
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816303

  • marierau
  • marieraus Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Yuri, Ecchi und Horror Fan
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 11
@Noface83 Schwierig einzuschätzen, ich hoffe aber eher das zweite, wäre schade würde man ihn in Japan fallen lassen. Ich möchte echt gerne mehr davon sehen und hoffe auf eine (zumind.) englische Lizensierung. Das mit Love to Lie kann natürlich sein, würde ich aber eigentlich schade finden. Es ist immer total nervig 5-6 Bänder warten zu müssen bis die Story dann weiter geht (Der Anime wird ja glaube 12 Folgen umfassen und erfahrungsgemäß benötigt man bei einem 12 Folgen Anime mit 24minuten pro Folge etwa 5-6 Bänder), vielleicht ist es zum anderen aber auch besser so und man kann sich dann einen besseren Eindruck davon machen, ob der Manga auch das Geld und die lange Warterei Wert ist.

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816331

  • marduck88
  • marduck88s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 209
  • Dank erhalten: 62
Love to Lie Angel hat zwar 6 Manga-Bände in Japan, aber leider gibt es derzeit schlechte Nachrichten. Auf Anichart war der Anime bis vor kurzen noch als ''normale'' TV-Produktion gelistet. Heute habe ich nochmal nachgeguckt, da ich mich regelmäßig informiere welche Animes für mich relevant sind. Und siehe da, Love to Lie Angel ist in die ''TV-Short'' Kategorie abgerutscht. Von daher müssen wir ausgehen, sofern es kein Fehler ist, dass wir leider nur ca. 10 Minuten pro Folge bekommen. Hier der Link:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von marduck88.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816384

'Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen'. Als Yuri Fan ist man für jeden, auch den Kleinsten, Anime dankbar.
Oder besser gesagt für 'fast jeden', denn jetzt kommt 'Valkyrie Drive: Mermaid' in deutsch heraus. Es gibt einige gute Yuri-Animes da draußen deshalb kann ich nicht verstehen warum ausgerechnet dieses Teil nun in Deutschland erscheint.
Das ist das einzige Anime der letzten Jahre dass ich nicht zu Ende gesehen habe.
Ich würde gerne das Ding kaufen um den Yuri Markt zu unterstützen, aber wozu einen Anime kaufen den man nicht sehen will ...

P.S.
Ganz unten in der Liste von AniChart ist 'Kaze-san' :-)

P.P.S.
Hab Ihr 'Citrus' gesehen ? Es soll seit Januar laufen. Gibt es Infos wie es geworden ist ?
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von Tssir-De-Macabre.

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816425

  • marierau
  • marieraus Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Yuri, Ecchi und Horror Fan
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 11
Tssir-De-Macabre schrieb:
'Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen'. Als Yuri Fan ist man für jeden, auch den Kleinsten, Anime dankbar.
Oder besser gesagt für 'fast jeden', denn jetzt kommt 'Valkyrie Drive: Mermaid' in deutsch heraus. Es gibt einige gute Yuri-Animes da draußen deshalb kann ich nicht verstehen warum ausgerechnet dieses Teil nun in Deutschland erscheint.
Das ist das einzige Anime der letzten Jahre dass ich nicht zu Ende gesehen habe.
Ich würde gerne das Ding kaufen um den Yuri Markt zu unterstützen, aber wozu einen Anime kaufen den man nicht sehen will ...

P.P.S.
Hab Ihr 'Citrus' gesehen ? Es soll seit Januar laufen. Gibt es Infos wie es geworden ist ?

Stimmt schon, gerade wo es so wenige gibt, solang der Zeichenstil und die Story mir zusagt, wird er auch zu 90% geschaut/gelesen, allerdings hat man dennoch hohe Erwartungen nach solchen wie Citrus/Bloom Into You. Gerade weil man solange auf den Manga von Love to Lie warten muss, was ich ja wie bereits erwähnt schade finde. Es ist auch schade, dass aus ihm nur (anscheinend) ein kurz Anime werden soll :/ Das Kurzanime Konzept gefällt mir nicht, bei Animes die nur auf kurze Gags ausgelegt sind oder allgemein kurze Chapter haben, mag das ja ok sein (aho girl zb) aber dennoch find ich sie blöd (dagashi kashi 2 / ntr hätten 20min bekommen sollen).

So zu Citrus
Ich persönlich verfolge ihn seit seinem ersten release Tag und fiebere jeden Samstag aufs neue (noch einmal durch die Manga Kenntnisse :D) mit. Die Animationen sind schön, die Charakter gut getroffen und auch die VAs konnten mich überzeugen, ich bin mit recht hohen Erwartungen daran gegangen und wurde positiv überrascht. Es gibt zwar paar kleine Mäkel an denen man erkennt, dass der orginal Manga einfach nicht zu toppen ist aber dennoch ist die Anime Umsetzung sehr gut gelungen (Es freut sich auch auf großer Beliebtheit, Citrus war wohl diese/letzte Woche auf Platz 1 der besten Serie (gab so eine Abstimmung die von einer Citrus Fanseite auf Facebook gepostet wurde)). Der Anime hat nun noch 3 Folgen verbleibend ( leider :( ). Ich hoffe das konnte dir etwas helfen :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816433

@marierau: Vielen Dank für die Info

Das ist schön zu hören, dass die Umsetzung gelungen ist. Ich warte aber bis der Anime auf DVD/BR herauskommt.
Dann kann ich mir in Ruhe alles auf einmal anschauen.

Ich muss sagen dass es letztes Jahr kaum Enttäuschungen gab. Fast alle Animes waren im Rahmen dessen
was ich erwartet habe. Auch wenn ich bei 'A Centaurs Life' einen Fehler gefunden habe. Es gibt nämlich eine Szene
in der Hime-chan (die Centaurin) neben ihren normalen Ohren noch ein menschliches Ohr bekommen hat.

@marierau: 'A Centaurs Life' hat Monster-Mädchen und Yuri. Ist aber durch den Zeichenstil und Story nicht jedermanns Geschmack

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816444

  • marierau
  • marieraus Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Yuri, Ecchi und Horror Fan
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 11
Tssir-De-Macabre schrieb:
@marierau: 'A Centaurs Life' hat Monster-Mädchen und Yuri. Ist aber durch den Zeichenstil und Story nicht jedermanns Geschmack

Den Anime kenne ich :) Der Zeichenstil war ganz gut und ja die Story war sehr gewöhnungsbedürftig gerade mit der Schlangendame, da wurde es mir teilweise auch ein wenig zuviel, da fand ich Monster Musume besser. Aber zumind. kommen in letzter Zeit häufiger Shoujo ai/Yuri Titel raus, dass ist echt schön mit anzusehen. Ich bin ja auch auf die neue Kase-san OVA gespannt :)
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von marierau.

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816447

Leider gibt es nicht viele Titel die Monster Mädchen und Yuri vereinen. Aber die folgenden kann ich empfehlen :-)
- Nurse Hitomi's Monster Infirmary von Shake O
- Miss Kobayashi's Dragon Maid von Cool-kyou Shinja
- Mononoke Sharing von Cool-kyou Shinja
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von Tssir-De-Macabre.

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816465

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 174
Ja "Miss Kobayashi's Dragon Maid" kann ich nur wärmstens empfehlen - den Anime fast noch mehr als den Manga. Eine wunderschöne Geschichte über das eine Familie werden mit allen Höhen und Tiefen. Dazu Monster-Girls, ordentlich Comedy und eine gute Prise Yuri. Fertig ist einer der besten Anime der letzten Jahre.

'A Centaurs Life' war auch recht gut aber er ist schon etwas gewöhnungsbedürftig in manchen Episoden. Der Manga mit teils schwerer Kost als Thematik noch mehr als der Anime.

Zu Citrus - auch finde den Anime sehr gelungen. Qualität passt und er hält sich sehr nah an den Manga (Band 1-4 werden erzählt). Er zeigt dass ein Yuri-Anime auch erfolgreich sein kann wenn man etwas Liebe und Geld rein steckt. Hoffe das inspiriert andere Studios.#

Kase-san bin ich echt gespannt was da auf uns zu kommt im Juni. Ich hoffe auf den selben Style wie im Musikvideo und eine Verfilmung des ersten Bandes die dann so um die 60-70 Minuten dauert. Das wäre traumhaft.

Was der Lars und ich in der aktuellen Season gemeinsam schauen habe ich ja hier schon gepostet - das ist wahrlich (nicht nur wegen Citrus) eine super Season :
proxer.me/forum/5-allgemeine-themen-zu-a...nen?start=585#814904
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816469

  • marduck88
  • marduck88s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 209
  • Dank erhalten: 62
marierau schrieb:
Tssir-De-Macabre schrieb:
'Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen'. Als Yuri Fan ist man für jeden, auch den Kleinsten, Anime dankbar.
Oder besser gesagt für 'fast jeden', denn jetzt kommt 'Valkyrie Drive: Mermaid' in deutsch heraus. Es gibt einige gute Yuri-Animes da draußen deshalb kann ich nicht verstehen warum ausgerechnet dieses Teil nun in Deutschland erscheint.
Das ist das einzige Anime der letzten Jahre dass ich nicht zu Ende gesehen habe.
Ich würde gerne das Ding kaufen um den Yuri Markt zu unterstützen, aber wozu einen Anime kaufen den man nicht sehen will ...

P.P.S.
Hab Ihr 'Citrus' gesehen ? Es soll seit Januar laufen. Gibt es Infos wie es geworden ist ?

Stimmt schon, gerade wo es so wenige gibt, solang der Zeichenstil und die Story mir zusagt, wird er auch zu 90% geschaut/gelesen, allerdings hat man dennoch hohe Erwartungen nach solchen wie Citrus/Bloom Into You. Gerade weil man solange auf den Manga von Love to Lie warten muss, was ich ja wie bereits erwähnt schade finde. Es ist auch schade, dass aus ihm nur (anscheinend) ein kurz Anime werden soll :/ Das Kurzanime Konzept gefällt mir nicht, bei Animes die nur auf kurze Gags ausgelegt sind oder allgemein kurze Chapter haben, mag das ja ok sein (aho girl zb) aber dennoch find ich sie blöd (dagashi kashi 2 / ntr hätten 20min bekommen sollen).

So zu Citrus
Ich persönlich verfolge ihn seit seinem ersten release Tag und fiebere jeden Samstag aufs neue (noch einmal durch die Manga Kenntnisse :D) mit. Die Animationen sind schön, die Charakter gut getroffen und auch die VAs konnten mich überzeugen, ich bin mit recht hohen Erwartungen daran gegangen und wurde positiv überrascht. Es gibt zwar paar kleine Mäkel an denen man erkennt, dass der orginal Manga einfach nicht zu toppen ist aber dennoch ist die Anime Umsetzung sehr gut gelungen (Es freut sich auch auf großer Beliebtheit, Citrus war wohl diese/letzte Woche auf Platz 1 der besten Serie (gab so eine Abstimmung die von einer Citrus Fanseite auf Facebook gepostet wurde)). Der Anime hat nun noch 3 Folgen verbleibend ( leider :( ). Ich hoffe das konnte dir etwas helfen :)


Ja leider neigt sich die aktuelle Season dem Ende entgegen. Mir gefällt der Citrus-Anime auch extrem gut. Klar gibt es immer mal ein paar Dinge die im Manga besser sind. Aber das hat man ja auch bei Hollywood-Filmen. Eine Freundin von mir ist extremer Harry-Potter Fan und hat die Romane in Deutsch und auch in Englisch gelesen. Auch wenn sie die Filme mag, so findet sie die Bücher deutlich besser. Aber das ist halt immer geschmacksache. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass Citrus, sofern der Anime erfolgreich ist, eine zweite Staffel bekommen wird. Aber auch nur von Saboruta den Manga mit dem kommenden Band, also Band 10 abschließen wird. Vorallem Volume 5 und 8/9 haben ja gefühlt viele ''Filler-Chapter'' wo oft gesagt worden ist das kaum Progress vorhanden sein. So sehe ich das auch und sowas könnte man dann ja besser in 1-2 Folgen zusammen fassen, sodass 6 Volumes als Staffel 2 herhalten und dann der Anime wie der Manga beendet wird.

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816474

  • marierau
  • marieraus Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Yuri, Ecchi und Horror Fan
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 11
Kobayashi habe ich auch gesehen und geliebt, wer möchte nicht so eine drachenmaid wie tohru bei sich haben ;) auch die yuri elemente zwischen kanna und ihrer schulfreundin waren sehr amüsant :D Dennoch gefallen mir bis jetzt was Yuri Animes angeht nur Strawberry Panic, Citrus und Fate kaleid prisma illya bzw auch die Teil Yuri Elemente aus Kuzu no Honkai, so Animes wie zb Sakura Trick sind zwar nett anzusehen, beeindrucken mich aber nicht wirklich tiefgehend.
marduck88 schrieb:
Ja leider neigt sich die aktuelle Season dem Ende entgegen. Mir gefällt der Citrus-Anime auch extrem gut. Klar gibt es immer mal ein paar Dinge die im Manga besser sind. Aber das hat man ja auch bei Hollywood-Filmen. Eine Freundin von mir ist extremer Harry-Potter Fan und hat die Romane in Deutsch und auch in Englisch gelesen. Auch wenn sie die Filme mag, so findet sie die Bücher deutlich besser. Aber das ist halt immer geschmacksache. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass Citrus, sofern der Anime erfolgreich ist, eine zweite Staffel bekommen wird. Aber auch nur von Saboruta den Manga mit dem kommenden Band, also Band 10 abschließen wird. Vorallem Volume 5 und 8/9 haben ja gefühlt viele ''Filler-Chapter'' wo oft gesagt worden ist das kaum Progress vorhanden sein. So sehe ich das auch und sowas könnte man dann ja besser in 1-2 Folgen zusammen fassen, sodass 6 Volumes als Staffel 2 herhalten und dann der Anime wie der Manga beendet wird.

Diese Season gefällt mir seit langem wieder richtig gut. Es sind so viele Überraschungen dabei, gute Soundtracks, gute Storys, herzerwärmende Charaktere, ich freue mich jede Woche neue Folgen dieser Werke sehen zu können (Citrus, Love is like after the rain, Kokkoku, Violet Evergarden und ganz besonders Darling in the Franxx). Vorallem ist es auffällig das mehrere Animes 24 Folgen spendiert bekommen haben (leider nicht die ich mir gewünscht habe abgesehen von Darling), die waren/sind ja auch sehr selten vertreten, ob das ein gutes Zeichen für dieses Jahr ist? Ich bin mir auch relativ sicher, dass Citrus International als auch in Japan erfolgreich sein wird, sonst wäre der Anime auch nur als Kurzversion wie NTR gelaufen. Ich möchte auch noch einmal auf dieses Ranking verweisen www.facebook.com/Anitrendz/photos/a.1423...6741/?type=3&theater :)

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816483

  • marduck88
  • marduck88s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 209
  • Dank erhalten: 62
marierau schrieb:
Kobayashi habe ich auch gesehen und geliebt, wer möchte nicht so eine drachenmaid wie tohru bei sich haben ;) auch die yuri elemente zwischen kanna und ihrer schulfreundin waren sehr amüsant :D Dennoch gefallen mir bis jetzt was Yuri Animes angeht nur Strawberry Panic, Citrus und Fate kaleid prisma illya bzw auch die Teil Yuri Elemente aus Kuzu no Honkai, so Animes wie zb Sakura Trick sind zwar nett anzusehen, beeindrucken mich aber nicht wirklich tiefgehend.
marduck88 schrieb:
Ja leider neigt sich die aktuelle Season dem Ende entgegen. Mir gefällt der Citrus-Anime auch extrem gut. Klar gibt es immer mal ein paar Dinge die im Manga besser sind. Aber das hat man ja auch bei Hollywood-Filmen. Eine Freundin von mir ist extremer Harry-Potter Fan und hat die Romane in Deutsch und auch in Englisch gelesen. Auch wenn sie die Filme mag, so findet sie die Bücher deutlich besser. Aber das ist halt immer geschmacksache. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass Citrus, sofern der Anime erfolgreich ist, eine zweite Staffel bekommen wird. Aber auch nur von Saboruta den Manga mit dem kommenden Band, also Band 10 abschließen wird. Vorallem Volume 5 und 8/9 haben ja gefühlt viele ''Filler-Chapter'' wo oft gesagt worden ist das kaum Progress vorhanden sein. So sehe ich das auch und sowas könnte man dann ja besser in 1-2 Folgen zusammen fassen, sodass 6 Volumes als Staffel 2 herhalten und dann der Anime wie der Manga beendet wird.

Diese Season gefällt mir seit langem wieder richtig gut. Es sind so viele Überraschungen dabei, gute Soundtracks, gute Storys, herzerwärmende Charaktere, ich freue mich jede Woche neue Folgen dieser Werke sehen zu können (Citrus, Love is like after the rain, Kokkoku, Violet Evergarden und ganz besonders Darling in the Franxx). Vorallem ist es auffällig das mehrere Animes 24 Folgen spendiert bekommen haben (leider nicht die ich mir gewünscht habe abgesehen von Darling), die waren/sind ja auch sehr selten vertreten, ob das ein gutes Zeichen für dieses Jahr ist? Ich bin mir auch relativ sicher, dass Citrus International als auch in Japan erfolgreich sein wird, sonst wäre der Anime auch nur als Kurzversion wie NTR gelaufen. Ich möchte auch noch einmal auf dieses Ranking verweisen www.facebook.com/Anitrendz/photos/a.1423...6741/?type=3&theater :)


Gut die Animes die du guckst, bis auf Citrus, gucke ich nicht. Die mag ich auch nicht. Ich gucke neben Citrus; Laid Back Camp, A Place Further than the Universe, Märchen Mädchen, Mitsuboshi Colors, Slow Start, Ms. Koizumi Loves Ramen Noodles, Katana Maidens. Ich stehe halt eigentlich nur auf Yuri/Cute Girls Doing Cute Things. Harem/Horror/Drama usw gefallen mir nicht. Sakura Trick fand ich richtig gut, wobei es halt immer geschmacksache ist und eine andere Meihnung hat. Jeder wie er mag. Und ja, die Kase-san OvA wird mehr als gut. Das ist auch mein lieblings Yuri-Manga.

Yuri - Diskussionen 1 Jahr 10 Monate her #816500

@marierau: Versuche die folgenden Animes (waren nicht auf Deiner Anime-Liste drauf):
- 'Aoi Hana' (Eng. 'Sweet Blue Flowers')
- 'Maria Sama Ga Miteru' (Engl. 'Maria Watches Over Us')
Sie spielen in der gleichen Liga wie 'Strawberry Panic'. 'Aoi Hana' ist für mich persönlich einer der Besten Yuri Animes überhaupt.
Leider wird die Geschichte nicht zu Ende erzählt. Das ist kein Anime mehr sondern KUNST !
Diese Beiden Animes sollten Dir zusagen, auch wenn sie bereits etwas älter sind :-)

P.S.
Ich kann noch 'KinMosa' ('Kin Iro Mosaic') Season 1 und 2 empfehlen. Ist zwar kein reiner Yuri, sondern ein
'Süße-Mädchen-Wohl-Fühl-Anime' aber einige Yuri Momente sind drin.

P.P.S.
Diese Thread ist nun mehr als 6 Jahre alt und mit mehr als 36 Tausend Zugriffen einer der erfolgreichsten in diesem Forum.
Villen Herzlichen Dank an Haviland (der diesen Thread ins leben gerufen hat) und alle die Mitgemacht haben.
Besonderen Dank an Noface83 und marduck88 die diesen Thread so tapfer am Leben erhalten.
BANZAI

P.P.P.S.
Ich hab gesehen dass der Yaoi-Diskusions-Thread im vergleich zu uns sehr mager ist, obwohl der Yaoi Markt
um einiges größer ist als der Yuri Markt. Die Yuri-Fans scheinen beständiger und anagierter zu sein ;-)
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von Tssir-De-Macabre.
Folgende Benutzer bedankten sich: marierau
Moderatoren: ForummodLaynakinehKnivesYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum