THEMA: Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766116

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 174
Ich glaube die Liste hier ist komplett. Alles was sonst noch so herum geistert liegt im Grenzbereich und ist trotz der Thematik von gleichgeschlechtlicher Liebe nicht als "Yuri zu bezeichnen. Entweder sind es Manga mit dem Schwerpunkt Action/Fantasy die etwas Yuri haben oder "anspruchsvolle" (oft heftige Dramen) Comics die sich um Yuri-Sachen drehen aber das Drama und die Psyche der Figuren in den Vordergrund stellen.
Da wird Yuri nur als Vorwand für Dramen "missbraucht" meiner Meinung nach.
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Noface83.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766126

@Haviland:
Ich fand das Yuri Thema bei 'Blue' doch dominant, auch wenn es auch Beziehungen zu Männern gibt.
Das Ganze ist nicht MOE, deprimierend und nicht Yuri-only (Sorry, dass ich Dir das angetan habe ;-) ),
aber so was ähnliches haben wir auch bei Maka-Maka (nicht MOE und Sex mit Männern).


@Noface83:
Wir haben uns in diesem Thread dem 'Deutschsprachigem Yuri' verpflichtet.
Ich finde, wir sollten jeden Titel, von dem uns berichtet wird, auf 'Yuri-Tauglichkeit' überprüfen,
ohne von vorne etwas auszuschließen. Ich mag das Thema bei '12 Days' nicht, aber da ich es nicht gelesen habe,
kann ich nicht sagen ob es Yuri ist. Die Geschichte ist zum großen Teil ein Rückblick auf die Beziehung der
beiden Frauen.

Yuri = Liebe zwischen Frauen. Wenn dies das vorwiegende Thema eines Manga ist, sollten wir es in die Liste aufnehmen.
Wenn wir Titel ausschließen, nur weil uns die Geschichte oder der Zeichenstil nicht gefällt, machen wir nur
eine 'Favoriten-Liste'.
Wenn die Liste vollständig ist, kann sich jeder aussuchen ob ihm das Thema gefällt und er es lesen will, oder nicht.

Deswegen habe ich BoatsAndBirds gebeten sich des Titels anzunehmen und uns zu berichten.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766129

  • Haviland
  • Havilands Avatar Autor
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 477
  • Dank erhalten: 266
Danke für die Rückmeldung, Tssir, das gibt für mich den Ausschlag. Ich werde den Titel in die Liste aufnehmen (mit entsprechenden Warnhinweisen :D). Muss mir gleich mal die Daten heraussuchen; wenn ich sie nicht finde, mache ich es heute Abend, wenn ich zu Hause bin.

@EDIT - So, ist drin :).
Nette Menschen drücken den DANKE-Button, wenn ihnen ein Beitrag geholfen hat ;).
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Haviland.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766132

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 174
Tssir-De-Macabre schrieb:
@Haviland:


@Noface83:
Wir haben uns in diesem Thread dem 'Deutschsprachigem Yuri' verpflichtet.
Ich finde, wir sollten jeden Titel, von dem uns berichtet wird, auf 'Yuri-Tauglichkeit' überprüfen,
ohne von vorne etwas auszuschließen. Ich mag das Thema bei '12 Days' nicht, aber da ich es nicht gelesen habe,
kann ich nicht sagen ob es Yuri ist. Die Geschichte ist zum großen Teil ein Rückblick auf die Beziehung der
beiden Frauen.

Yuri = Liebe zwischen Frauen. Wenn dies das vorwiegende Thema eines Manga ist, sollten wir es in die Liste aufnehmen.
Wenn wir Titel ausschließen, nur weil uns die Geschichte oder der Zeichenstil nicht gefällt, machen wir nur
eine 'Favoriten-Liste'.
Wenn die Liste vollständig ist, kann sich jeder aussuchen ob ihm das Thema gefällt und er es lesen will, oder nicht.

Deswegen habe ich BoatsAndBirds gebeten sich des Titels anzunehmen und uns zu berichten.

Stimmt wenn wir schon Maka-Maka in der Liste haben ist die Messlatte recht niedrig ^^ Habe "Blue" gelesen und irgendwie gehört es schon mit rein aber der ist schon hart an der Grenze und das nicht wegen dem Zeichenstyle sondern wegen der Story aber da soll sich jeder Interessierte nen eigenes Bild machen. Bin mal gespannt was ihr zu "Eros & Psyche" und "12 Days" sagt.

Aber ich verlasse erst mal diese Grenzbereiche und freue mich auf einen richtigen Yuri der diese Woche bei uns aufschlägt. Bin gespannt auf die Diskussion wenn wir den alle gelesen haben.
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Noface83.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766147

  • BoatsAndBirds
  • BoatsAndBirdss Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • My soul's in the sky.
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 9
Ich werde versuchen, mir 12 Days im Laufe dieser Woche noch zu bestellen, um mal zu schauen, ob es etwas ist. Leider kann das bei mir immer eine Weile dauern, denn ich kaufe lieber im Laden und muss mich erst immer aufraffen, etwas online zu bestellen. Aber da mich der Inhalt irgendwie schon interessiert werde ich versuchen so schnell wie möglich ran zu kommen.
Zusätzlich erscheint der Zauber einer mir unbekannten Welt diesen Donnerstag (oder war es Freitag?) und ich kann es langsam echt nicht mehr aushalten >.< Ich brauche neuen Stoff °^°
We're rich in love. Wild.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766200

  • Haviland
  • Havilands Avatar Autor
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 477
  • Dank erhalten: 266
Hetz dich nicht, wir machen das hier aus Freude am Genre, nicht aus Pflichtgefühl :). Wenn du das Manga hast und in Ruhe durchgelesen hast, ist immer noch Zeit genug, deine Meinung darüber hier kundzutun.
Nette Menschen drücken den DANKE-Button, wenn ihnen ein Beitrag geholfen hat ;).

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766204

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 174
Habe mir beim Fireangels Verlag mal die ganzen "Lily" Comics und den Comic "Unspoken" bestellt. Erwarte jetzt nicht zu viel bin aber gespannt was da auf mich zukommt (habe halt urlaub und brauche was zu lesen ^^).
Es gab unter dem Tag "Girls love" noch andere Comics dort - kennt die jemand ?
"Summer Love" von Naymless
"Kiss from a Rose" von Nao-Ren
"Rain" von Kouri

Leider ist wenig bis nichts über diese Werke zu finden.
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766418

Ich habe 2 Lily Comix von dem Fireangels Verlag gelesen (Lily 2: Wie Blätter im Wind / Lily 3: Der Spinnendämon)
Sind kurze Geschichten von ca. 20 seiten und enden mit dem Tod einer der Frauen.
Habe sie Haviland geschenkt, da sie für mich zu deprimierend waren.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766516

  • BoatsAndBirds
  • BoatsAndBirdss Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • My soul's in the sky.
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 9
Hey alle miteinander c:
Gestern kam ja der Zauber einer mir unbekannten Welt endlich nach Deutschland. Ich bin natürlich sofort in den Laden gerannt, hab es mir gekauft und auch gleich gelesen. Ich muss sagen, dass es mir von den letzten Yuri Erscheinungen in Deutschland (zb. Cocytus oder Welt ohne Freiheit) absolut am besten gefällt. Das Artwork ist wunderschön und vor allem Maya sieht unheimlich attraktiv und ästhetisch aus. Auch von der Storyline ist es ganz gut, selbst wenn die story an sich nicht wirklich was neues ist.
Es gefällt mir vor allem, dass auch ein männlicher Charakter vorkommt, der nicht als der komplette Arsch dargestellt wird, sondern sich wirklich um die Hauptperson sorgt bzw. Gefühle für sie hegt.
Was haltet ihr von dem Werk?
We're rich in love. Wild.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766608

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 174
Habe jetzt "Der Zauber einer mir unbekannten Welt" zweimal durchgelesen und ich finde den Manga großartig. Eine zärtliche Geschichte über das Erwachsen werden und die erste Liebe (auch wenn der Manga in der Welt der Erwachsenen spielt ist Minato trotz ihrer über 20 Jahre fast noch wie ein Teenager).Wie von den Werken von Moto Momono gewohnt ein sehr erwachsener Zeichenstyle, eine schöne Geschichte und genau die richtige Portion Drama/Angst ohen das es aufgesetzt wirkt. Beide Frauen sind gleich von Anfang an sympathisch und man fiebert bei der Entwicklung Ihrer Beziehung kräftig mit. Das auch ein Mann hier eine tragende Rolle hat und trotz einiger fragwürdiger Handlungen kein komplettes Arschloch darstellt ist mal eine schöne Abwechslung für einen Yuri Manga.

Für mich ist das wohl einer der besten Yuri auf dem deutschen Markt und ich freue mich auf Band 2 im Dezember. Wer die bisherigen Werke von Moto Momono kennt wird wissen das uns ein Happy End erwartet - aber nicht ohne noch einem großen Drama :-)
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Noface83.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #766862

Alle haben es gelesen, nur ich nicht :-(
Mein Buch ist letzte Woche Mittwoch abgeschickt worden und bis Heute nicht da.
Das einzige was die Deutsche Post noch kann, ist die Preise zu erhöhen.
Das letzte Mal habe ich 10 Tage warten müssen (für eine Buch-Sendung innerhalb von Deutschland)
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Tssir-De-Macabre. Begründung: Typo korrigiert

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #767181

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 174
Auch Schulmädchenreport 8 ist durchgelesen und das ist das beste Band bisher. Die Beziehungen haben richtige Fortschritte gemacht und es zeichnen sich immer mehr potentielle Paarungen ab. So viele Küsse wie in diesem Band gab es in allen vorherigen nicht zusammen.
Bin richtig froh der Serie noch eien zweite Chance gegeben zu haben - mittlerweile fiebere ich richtig mit.
Schauen wir uns mal die ganzen Beziehungen an.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Folgende Benutzer bedankten sich: marduck88

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #767471

  • marduck88
  • marduck88s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 209
  • Dank erhalten: 62
Noface83 schrieb:
Auch Schulmädchenreport 8 ist durchgelesen und das ist das beste Band bisher. Die Beziehungen haben richtige Fortschritte gemacht und es zeichnen sich immer mehr potentielle Paarungen ab. So viele Küsse wie in diesem Band gab es in allen vorherigen nicht zusammen.
Bin richtig froh der Serie noch eien zweite Chance gegeben zu haben - mittlerweile fiebere ich richtig mit.
Schauen wir uns mal die ganzen Beziehungen an.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Wie viele Volumes soll es von Schulmädchen Report eigentlich noch geben? Gibt es hierzu schon Infos? Ab montag habe ich dann auch alle bisherigen 8 Volumes in meine Regal stehen und werde dann alle nochmal durchlesen. Ich muss sowieso meine Sammlung mal wieder Anfangen, bin bisher fast nur mit Pulse und Lily Love sowie andere gute Doujins und Serien auf Dynasty-scans beschäftigt.


Achso gibt es auch schon Infos über Kase-san Volume 2 hier in Deutschland. Darauf würde ich mich über noch nicht offiziell angekündigte Manga in Deutschland am meisten freuen.
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von marduck88.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #767476

  • Noface83
  • Noface83s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 174
marduck88 schrieb:
Wie viele Volumes soll es von Schulmädchen Report eigentlich noch geben? Gibt es hierzu schon Infos? Ab montag habe ich dann auch alle bisherigen 8 Volumes in meine Regal stehen und werde dann alle nochmal durchlesen. Ich muss sowieso meine Sammlung mal wieder Anfangen, bin bisher fast nur mit Pulse und Lily Love sowie andere gute Doujins und Serien auf Dynasty-scans beschäftigt.


Achso gibt es auch schon Infos über Kase-san Volume 2 hier in Deutschland. Darauf würde ich mich über noch nicht offiziell angekündigte Manga in Deutschland am meisten freuen.

Eine Übersicht hast ja auf Seite 1 des Threads. Der Markt an deutschen/englischen Yuri ist ja recht übersichtlich. Manche Manga wie "Voiceful" aus den USA sind aber wegen fehlenden Nachdrucks nur noch schwer gebraucht zu bekommen.

Kase-san ist in Deutschland mit Band 1 abgeschlossen. Wurde schon mal hier gepostet von jemanden - laut Publisher ist nicht geplant Vol. 2 zu übersetzten. Selbst in Japan kamen die Kapitel nach Vol. 2 nur noch im Magazin/Online raus. Kann auch nicht verstehen warum der MAnga so wenig Erfolg hat. Der erste Band wirkt in sich abgeschlossen und ich glaube auch nicht, dass auf Englisch mehr als Vol. 1 erscheint (kommt ja erst Anfang 2017 dort raus).

PS: In Japan kam diesen Sommer Band 10 von Schulmädchenreport in den Handel und es ist noch lange nicht Schluss. Nach den bisher gelesenen Kritiken setzt Band 9 + 10 von der Qualität sogar noch mal ne Schippe drauf. Freue mich schon auf das deutsche Release.
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Noface83.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Jahre 4 Monate her #767647

Endlich, nach fast einer Woche Wartezeit, habe ich meine Bücher bekommen :-)

Schulmädchen Report 9 und 10 sind in Japan in diesem Jahr erschienen (Februar und Juli).
Es dauerte ca. 1 Jahr beim Band 8 bis es in Deutschland erschien, deshalb schätze ich
dass Band 9 im Frühling und Band 10 im Sommer 2017 bei uns erscheinen.
Die Geschichte hat im Band 8 wirklich an Fahrt aufgenommen. Schade dass so wenig
von Ai und Chie diesmal dabei war. Aber Kanae und Haruka dürften auch ein interessantes
Paar werden :-)

Die Info, dass es kein Kaze 2 geben wird kommt von mir. Ich habe beim Verlag nachgefragt.
Anscheinend waren die Verkaufszahlen nicht so gut.
Wirklich schade, denn es ist einer der schönsten Yuri Mangas auf dem Deutschen Markt.

P.S.
Kaze-san mit Fortsetzung wird vom "Seven Seas" Verlag in englischer Sprache ab
Anfang 2017 herausgebracht.
Letzte Änderung: 3 Jahre 2 Monate her von Tssir-De-Macabre.
Moderatoren: ForummodLaynakinehKnivesYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum