THEMA: Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 11 Monate her #591540

  • Yotsuba
  • Yotsubas Avatar
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 89
  • Dank erhalten: 22
@ Haviland
Mag der Herr verraten wie er schon im Besitz davon sein kann? :3 Amazon sagt mir dies sei erst am 18ten lieferbar.
Jedenfalls kenne ich Rokuroichi nicht... bin mal gespannt, ob meine hohen Anforderungen erfüllt werden können. Bin, glaube ich schon mal genannt, ja enorm penibel bei, so viele Dinge die ich haben mag und nicht haben mag...

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 11 Monate her #591565

  • DeNnIsFr4n5
  • DeNnIsFr4n5s Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 675
Wundert mich das noch keiner was zur angekündigten Veröffentlichung von Citrus was geschrieben hat!?

Tokyopop wird den Manga, der bisher 2 Bände zählt, 2015 hierzulande veröffentlichen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Haviland

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 11 Monate her #591653

  • Haviland
  • Havilands Avatar Autor
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 259
DeNnIsFr4n5 schrieb:
Wundert mich das noch keiner was zur angekündigten Veröffentlichung von Citrus was geschrieben hat!?

Tokyopop wird den Manga, der bisher 2 Bände zählt, 2015 hierzulande veröffentlichen.
Ach Dennis, ich hab doch geschrieben, dass ich im Moment unter Dampf stehe, da komme ich irgendwie nicht hinterher ;). Aber dank meiner "Agenten" bleibt diese Liste trotzdem irgendwie up to date - ihr seid klasse! Und Dennis hat sich einen weiteren Eintrag in der "Hall of Fame" verdient.

Ja, über "Citrus" hatte ich sogar irgendwo etwas gelesen, war dem aber nicht nachgegangen - Asche auf mein Haupt. Dabei ist das eine wunderschöne Geschichte, auf deren neue Kapitel ich mich immer wieder freue. Schön, dass ausgerechnet dieses Werk nach Deutschland kommt! Und ein Geschenk für alle Shoujo-Ai-Fans, der Yuri-Anteil war zumindest bisher nicht wirklich bedeutend. Aber jetzt muss ich wieder bis Februar warten - ist nicht wahr... :(

Doopelpost zusammengefügt. ~tari
Nette Menschen drücken den DANKE-Button, wenn ihnen ein Beitrag geholfen hat ;).
Letzte Änderung: 4 Jahre 11 Monate her von tariuchiha.
Folgende Benutzer bedankten sich: DeNnIsFr4n5

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 11 Monate her #591722

  • Yotsuba
  • Yotsubas Avatar
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 89
  • Dank erhalten: 22
Wenn ich irgendeine Quelle hätte, könnte ich auch mehr beitragen, Impomoea habe ich auch nur per Zufall gefunden, wie schon mal gesagt,.. jedenfalls trotzdem danke und gerne. Finde es schön wie hier die Leute zusammenkommen, um einander Dinge näher zu bringen, zu empfehlen, anzukündigen, darüber zu reden und so, ne gute Sache.
Klingt auf jeden gut, was Cirtus so als Beschreibungen tägt im Netz.. lasse mich überraschen, so wie immer. Liegt einerseits daran dass ich lieber ein Buch in den Händen halte und mich online lesen ordentlich bekloppt im Kopf macht, weil, ka, einfach nur die Sache macht mich schon kirre. Online, Bücher lesen... mh, nein, einfach nein für mich. Geschmäcker und was weiss ich hald.
Mh, was kommt denne im Februar, Havi? Schulmädchenreport ( Verdammt, da muss ich immer an diese Pronoreihe denken, raus aus meinem Kopf! ) würde noch im September kommen, aber mochtest du ja nicht so. Ich auch nicht so, erinnert mich stark an nen Porno... leider nicht der einzige Fall bei dem es so geht...
Letzte Änderung: 4 Jahre 11 Monate her von Yotsuba.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 11 Monate her #591744

  • Haviland
  • Havilands Avatar Autor
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 259
Taris Versuch, ein "Doppelpost" zusammenzufügen, hat leider das zweite Post unterschlagen... muss ich es eben noch einmal schreiben (merke, keine Admin-Arbeit nach dem Schlafengehen :D).
Yotsuba schrieb:
@ Haviland
Mag der Herr verraten wie er schon im Besitz davon sein kann? :3 Amazon sagt mir dies sei erst am 18ten lieferbar.
Jedenfalls kenne ich Rokuroichi nicht... bin mal gespannt, ob meine hohen Anforderungen erfüllt werden können. Bin, glaube ich schon mal genannt, ja enorm penibel bei, so viele Dinge die ich haben mag und nicht haben mag...
Ich bestelle bei Thalia.de vor, und dieses Mal waren sie offensichtlich relativ schnell. Ich hatte es aber auch schon, dass das Buch 1-2 Wochen im Laden stand, ehe ich es aus dem Briefkasten fischte. Dieses Mal wurden sie offensichtlich eher beliefert als Amazon :D.

Ach, ein Nachtrag noch - Citrus kann man auch hier lesen (natürlich auf Englisch):
proxer.me/info/6015#top

Edit by tari: Goumen q.q Ist scheinbar irgendwas in der Software schiefgelaufen, die dann einfach den reinkopierten zweiten Post links liegen gelassen hat ._.
Nette Menschen drücken den DANKE-Button, wenn ihnen ein Beitrag geholfen hat ;).
Letzte Änderung: 4 Jahre 11 Monate her von tariuchiha.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 11 Monate her #593316

  • SerYunLeo
  • SerYunLeos Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Sunshine~
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 36
@ Haviland: Da holen sie ja meinen derzeitigen Lieblingsyuri ins deutsche Sortiment :D Aber Tokyopop ist so teuer *o-DX*

Und da holen sie ja mal ein sehr "explizietes" Thema.. Inzest.... naja... okay, als wenn ich da was dagegen hätte xD *o-haha*

Trotzdem, sollense nur so weitermachen, Citrus war ne gute Wahl. *o-gj*

Jetzt warte ich nurnoch darauf, das Carlsen "The secret Repice" lizensieren <3 Abgeschlossen isses ja mittlerweile :D
Some things in life you just do.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 11 Monate her #593402

  • Haviland
  • Havilands Avatar Autor
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 259
Seriwolfy schrieb:
Und da holen sie ja mal ein sehr "explizietes" Thema.. Inzest.... naja... okay, als wenn ich da was dagegen hätte xD *o-haha*
Ja, zugegeben, Inzest ist schon ein grenzwertiges Thema... allerdings ist das hier ja nicht wirklich Inzest im Sinne von "gleiches Blut", weil sie Stiefgeschwister sind ;). Abgesehen davon, kann man im Yuri- (und auch im Yaoi-)Bereich keine sinnvolle Grenze bei Inzest ziehen - um Fortpflanzung geht es da eh nicht :D.

Jetzt warte ich nurnoch darauf, das Carlsen "The secret Repice" lizensieren <3 Abgeschlossen isses ja mittlerweile :D
Jo, stimmt, habe ich im Diskussions-Thread auch schon erwähnt. Wäre eigentlich nur sinnig, es sei denn, die anderen Mangas von Milk Morinaga wären nicht so gut gelaufen. Aber weißt du was? NOCH mehr würde ich mich über "Shoujo Sect" freuen... wird aber wohl nur ein unerfüllter Wunsch bleiben...
Nette Menschen drücken den DANKE-Button, wenn ihnen ein Beitrag geholfen hat ;).

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 10 Monate her #598055

  • SerYunLeo
  • SerYunLeos Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Sunshine~
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 36
@Havil:
Stimmt, eigentlich sollte es ja "Pseudo-Inzest" sein, ich war mal wieder... meh... nicht ganz klar im Kopf xD
Wir werden sehn wies weitergeht mit Citrus, neeee?

Naja, Shoujo Sect eher weniger, im englischen haben sie ja glaube ich abgebrochen, oder ich komm mit der Reinfolge der Kapitel nicht zurecht XDDD Außerdem bin ich ja generell gegen solche expiziten Yuri-Mangas in Deutschland weil wirft halt schlechtes Bild auf das Genre (ich denke da gerade an meine Eltern *seufz*). Ich hoffe aberd ennoch, das sie entweder Gakuen Poice oder the secret Repice lizensieren :D


BTW: ich halte seit gestern glücklich nach langem Gesuche bei Thalia das 2. Band von "Cherry Lips" und das erste Band von "Tales of Symphonia" in meinen Händen :DDD

Und nochwas.. ich hatte da einen Manga uch bei Thalia gesehn, den man vielleicht als Shoujo-Ai abstempeln könnte.... "Sonnensturm" oder so hieß es. Es geht leider aber eher in Richtung der Otome wa Boku ni Koishiteru Serie. Schaut einfach mal nach ob es würdig als Shoujo-Ai ist^^
www.animepro.de/anima/db/7501_sonnensturm-manga?
Some things in life you just do.
Letzte Änderung: 4 Jahre 10 Monate her von SerYunLeo.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 10 Monate her #598097

  • Haviland
  • Havilands Avatar Autor
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 259
Hmm, die Beschreibung von "Sonnensturm" liest sich eher wie ein Josei-Manga... mal sehen, vielleicht finde ich irgendwo die Scanlation und kann mir das mal in Ruhe anschauen...

Ja, zugegeben, "Shoujo Sect" ist sehr explizites Yuri, aber imho ziemlich süß umgesetzt. Leider war es eine Zeit lang etwas schwierig, an die Kapitel zu kommen, weil einige Seiten den ersten Band gelöscht haben, als er bei dieser jetzt geschlossenen Manga-Pay-Seite online ging, die jetzt pleite ist (wie hieß sie noch... total vergessen). Immerhin hat Dynasty Scans die Serie jetzt wieder komplett :).

Ich gebe zu, ich mag auch den Zeichenstil von Ken Kurogane. Wenn du es nicht so explizit magst, ist vielleicht "Hoshikawa Ginza District 4" eher etwas für dich - Age Gap in Vollendung :D.
Nette Menschen drücken den DANKE-Button, wenn ihnen ein Beitrag geholfen hat ;).
Folgende Benutzer bedankten sich: SerYunLeo

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 9 Monate her #603681

  • SerYunLeo
  • SerYunLeos Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Sunshine~
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 36
Ich kann ja gerne mal mir den Manga anschaffen wenn du willst und danach mein Fazit machen ^^

Joah stimm ich dir scho zu, ich hab nur schon die OVA geguckt, daher kam warscheinlich meine Aussage xDDD Aber sonst fand ich ihn doch ganz amüsant den Manga. Schade das der mit so einem Cliffhanger endete D:

Den hab ich, schon vor einiger Zeit, komplett gelesen auf DR. Mich spricht der Zeichenstil doch sehr an un dich würde sogar einen nicht Yuri Titel von ihm lesen^^ Is ja mal was, haben nicht viele Zeichner geschafft mich so zu überzeugen! (Bin manchmal echt wählerisch mit Manga, die Story muss stimmen, da kann ich manchmal auch auf einen guten Stil verzichten, deswegen stehen ja auch so viele Einzelne Bände bei mir zuhause, zum Antesten der Story halt. Da ist mir der Zeichenstil echt egal^^)

Bei Anime ist das eine ganz andere Geschichte, hier sind andere Komponenten wichtig. Ich kann auch Animes schauen, die absolut keine Story haben XDDDD
Some things in life you just do.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 9 Monate her #603931

  • Deathmatic
  • Deathmatics Avatar
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 12
Määäääh, nur Mangas, wie Traurig... zumindest aus meiner Sicht, lese keine Mangas :o hatte gehofft ein paar "Exponate" der Yuri-Szene zu finden, aber meine Hoffnungen gingen winkend an mir Vorbei :( Schade

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 9 Monate her #604317

  • Haviland
  • Havilands Avatar Autor
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 259
Deathmatic schrieb:
Määäääh, nur Mangas, wie Traurig... zumindest aus meiner Sicht, lese keine Mangas :o hatte gehofft ein paar "Exponate" der Yuri-Szene zu finden, aber meine Hoffnungen gingen winkend an mir Vorbei :( Schade
Hmm... welche "Exponate" meinst du? In diesem Forumsbereich geht es um Anime und Manga in Deutschland, also ist das genau Thema dieses Threads. Aber wenn du mir genauer sagst, was du meinst, können wir das vielleicht woanders ausdiskutieren, zum Beispiel hier ;).

@Seriwolfy - ähm, Cliffhanger? Reden wir von Shoujo Sect? Das Manga ist doch rund und gesund abgeschlossen? Was fehlt dir denn da?
Nette Menschen drücken den DANKE-Button, wenn ihnen ein Beitrag geholfen hat ;).
Letzte Änderung: 4 Jahre 9 Monate her von Haviland.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 7 Monate her #617283

  • Haviland
  • Havilands Avatar Autor
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 259
Update: Ich habe mal Band 4 von "Schulmädchen-Report" hinzugefügt. Leider weiß ich nicht, ob die Serie damit vorbei ist... habe aber noch keine Hinweise auf einen weiteren Band gefunden. Mal beobachten...

Außer "Citrus" scheint es keine weiteren Ankündigungen zu geben. Schade, der Boom war wohl doch nur ein Strohfeuer. Vielleicht sollten wir mal die Redaktionen mit Vorschlägen füttern :).

Doppelpost wegen zeitlichen Abstand erlaubt^^ ~tari

Danke :D
Nette Menschen drücken den DANKE-Button, wenn ihnen ein Beitrag geholfen hat ;).
Letzte Änderung: 4 Jahre 7 Monate her von Haviland.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 7 Monate her #617315

  • SerYunLeo
  • SerYunLeos Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Sunshine~
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 36
@Havil: Sorry für die späte Nachricht, hatte Schul- und Beziehungsprobleme, aber jetzt bin ich wieder da. Echt, ich kann mich nicht an ein sauberes Ende erinnern.... ich sollte mir den Manga doch noch mal durchlesen, vielleicht hab ich ja ein Kapitel vor lauter Aufregung nicht gelesen....
Some things in life you just do.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 4 Jahre 7 Monate her #620067

Hey, ich sehe hier läuft ja richtig was ab, guter thread für eine Yuri-Narren wie mich ;-) Ich habe jetzt genau gesucht, habe es aber nicht finden können in den Beiträgen (oder es übersehen, in dem Fall möchte ich mich entschuldigen) aber wie sieht es aus mit Akuma No Riddle? Nächstes Jahr kommen die ersten Bände raus und es scheint zum ersten mal eine Storyline für den deutschen Markt zu sein, die nicht so "typisch" ist^^ Auch sehr wichtig, wenn auch etwas im Abseits wegen der Seltenheit und der "Amateurhaftigkeit" ist das HungryHearts-Special 4 zu nennen, herausgegeben von Schwarzer Turm-Manga, wie gesagt aber eher eine Art-Compilation von deutschen Mangaka mit einem Minimum an Story^^

Das heißt, Cherry Lips hat nur 2 Bände?????? Son Schxxx Ach verdammt, Milk Orinaga macht meine Lieblingsmanga^^

Nebenbei, bisschen stolz bin ich schon, kann ich doch alle bisher genannten Werke in meiner Sammlung sehen^^ Ist nicht leicht beim Shoujo-Ai/Yuri Breich aktuell zu bleiben... Gibt kaum verlässliche Informationen in den einschlägigen foren....
Moderatoren: ForummodLaynakinehKnivesYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum