Hilfe:Hinzufügen von Songs und Alben

Aus Proxer.Me - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Songansicht bei einem Interpreten (hier Myūjishan

In Verbindung mit dem Interpretenverzeichnis ist es seit 2016 nun auch endlich möglich Songs und Alben von verschiedenen Interpreten in die Datenbank Proxers einzufügen. Im folgenden Tutorial wird erklärt, wie neue Einträge in diesem Verzeichnis erstellt werden und worauf es besonders zu achten gilt.


Vor dem Erstellen eines neuen Eintrags

Bevor ein neuer Eintrag zu einem Song oder einem Album erstellt werden darf muss sichergestellt werden, dass diese noch nicht im Verzeichnis aufgeführt sind. Sollte dies der Fall sein, kann der Eintrag zum gewünschten Musikstück mit dem dafür vorgesehenden Formular erstellt werden. Dies funktioniert allerdings nur, wenn der dazugehörige Interpret bzw. die Person bereits im entsprechenden Verzeichnis vorhanden ist.

siehe auch: Eintrag im Interpretenverzeichnis erstellen
siehe auch: Eintrag im Personenverzeichnis erstellen

Wichtig: Vor und während dem Erstellen eines neuen Eintrags sind stehts die geltenden Richtlinien zu beachten!


Hinzufügen neuer Songs

Im Folgenden werden die einzelnen Punkte des Formulars kurz erläutert.

Formular zum Erstellen eines neuen Songs

Bezeichnungen

Hier wird der Titel eines Songs in Lateinschrift eingetragen. Zusätzlich dazu ist außerdem eine Zeile für den Namen in original ausgeschriebener Form, also in Schriftzeichen vorgesehen.

YouTube-ID

Um einen Song auch auf auditiver Ebene wahrnehmen zu können, ist in dieser Zeile nach der Angabe einer YouTube-ID, bzw. dem YouTube-Link gefragt. Bevorzugt werden offizielle Musikvideos oder Songs, bei denen im Video lediglich das Cover der Single oder des Albums abgebildet ist. Nachbearbeitete Songs oder Lyric-Videos sollten weitestgehend vermieden werden, wenn der Song in besserer Qualität auffindbar ist.

Länge

Unter dem Punkt Länge wird die Dauer des Songs festgehalten. Diese wird immer im gleichen Format (z.B. 03:47) angegeben.

Beispiel für einen Songeintrag (hier "Erā no MySQL"

Interpreten

Der Interpret des jeweiligen Songs wird automatisch eingetragen, wenn der entsprechende Reiter angeklickt wurde. Er steht als Hauptinterpret in dieser Zeile. Oftmals arbeiten verschiedene Interpreten allerdings zusammen an einem Song, weshalb auch möglich ist Featurings einzutragen. Die betreffenden Interpreten müssen jedoch bereits im entsprechenden Verzeichnis eingetragen sein, um verlinkt zu werden.

Songtext

Songtexte können generell in Japanisch, Koreanisch, Chinesisch, Englisch und gegebenenfalls auch Deutsch angegeben werden. Im Optimalfall sind bei jedem Song 3 Spalten mit Songtexten angegeben:

  • Spalte 1: original Songtext in Lateinschrift
  • Spalte 2: original Songtext in Schriftzeichen
  • Spalte 3: Übersetzung des Songtextes ins Deutsche oder Englische

Kommentar

Das Kommentarfeld dient hauptsächlich zur Angabe aller verwendeten Quellen. Diese müssen zwingend angegeben werden, damit die Moderation binnen kürzester Zeit den Wahrheitsgehalt der Einträge überprüfen und ihn möglichst schnell freischalten kann. Ansonsten können in diesem Feld auch weitere Hinweise oder Anmerkungen zum Eintrag für den freischaltenden Moderator hinterlassen werden.

Wichtig: Das Kommentarfeld ist nicht für eine direkte Kommunikation mit der Moderation zu gebrauchen! Fragen o.Ä. sind stehts an den offizielle MusiXs-Accout oder an einen der zuständigen Moderatoren weiterzuleiten!


Hinzufügen neuer Alben

Im Folgenden werden die einzelnen Punkte des Formulars kurz erläutert.

Formular zum Erstellen eines neuen Albums

Bezeichnungen

Hier wird der Titel eines Albums in Lateinschrift eingetragen. Zusätzlich dazu ist außerdem eine Zeile für den Namen in original ausgeschriebener Form, also in Schriftzeichen vorgesehen.

Typ

Kein Album gleicht dem nächsten, deshalb ist es auch möglich Alben in ihrer Art zu unterscheiden. So kann zwischen Album, OST und Single differenziert werden.

Sprache

Unter dem Punkt Sprache wird angegeben, ob das eingetragene Album in Japanisch, Koreanisch, Chinesisch oder einer anderen Sprache aufgenommen wurde. Zudem besteht auch die Möglichkeit Alben als Instrumentalwerke zu kennzeichnen.

Bild

Zusätzlich zu allen schriftlichen Informationen zu einem Album ist es außerdem möglich, dass Cover hinzuzufügen. Um dieses einzufügen muss der jeweilige Bild-Link eingetragen werden. Diesen erhält man, indem man auf das Bild, welches man verwenden möchte, mit einem Rechts-Klick drauf klickt und anschließend die Grafikadresse, also den direkten Link zum Bild, kopiert.

Release

In dieser Zeile wird das Erscheinungsdatum des Album eingetragen. Hierbei sollte die Angabe so genau wie möglich sein und nicht nur die entsprechende Jahreszahl beinhalten.

Amazon-ID

Damit Interessenten sich die Alben aus der Proxer-Datenbank auch selber zulegen können, wird außerdem die Amazon-ID des Album eingetragen. Diese ist unter den Produktinformationen als ASIN gekennzeichnet (z.B. B000ROAL44).

Beispiel für einen Albumeintrag (hier "Erā no MySQL" (Singel))

Beschreibung

Das Beschreibungsfeld ist für eine kurze Erläuterung des Albums vorgesehen. Hierbei können einige der vorherigen Punkte nochmals aufgegriffen und vertieft werden, allerdings sind auch einige Informationen zu mitwirkenden Produzenten, Plattenlabels o.Ä. immer gern gesehen. Hierbei gilt es allerdings zu beachten, dass das Abkopieren von Texten aus anderen deutschsprachigen Portalen nicht gestattet ist.

Songs

In der Zeile Songs werden alle Lieder eingetragen, die auf dem entsprechenden Album vorhanden sind. Dabei ist zu beachten, dass die Songs in der richtigen Reihenfolge, also entsprechend ihrer Titelnummer auf dem Album, eingetragen werden. Für eine Verlinkung eines Songs ist es zudem notwendig, dass der Songs bereits in der Datenbank Proxers, vorhanden ist. Songs, die noch nicht eingetragen und freigeschaltet sind, können nicht verlinkt werden. Zudem müssen alle Songs mit ihrer ID und nicht mit dem Titel eingetragen werden.

Interpreten

Der Interpret des jeweiligen Songs wird automatisch eingetragen, wenn der entsprechende Reiter angeklickt wurde. Er steht als Hauptinterpret in dieser Zeile. Oftmals arbeiten verschiedene Interpreten allerdings zusammen an einem Song, weshalb auch möglich ist Featurings einzutragen. Die betreffenden Interpreten müssen jedoch bereits im entsprechenden Verzeichnis eingetragen sein, um verlinkt zu werden.

Anime

Sollte es sich bei einem Album um ein OST (Original Sound Track) handeln, kann nun in der Zeile Anime das entsprechende Werk verlinkt werden. Über die Detailseite sind nun die im entsprechenden Werk verwendeten Musikstücke einsehbar. Um einen Anime zu verlinken muss dieser jedoch schon in der Datenbank Proxers vorhanden sein.

siehe auch: Hinzufügen eines neuen Anime

Kommentar

Das Kommentarfeld dient hauptsächlich zur Angabe aller verwendeten Quellen. Diese müssen zwinged angegeben werden, damit die Moderation binnen kürzester Zeit den Wahrheitsgehalt der Einträge überprüfen und ihn möglichst schnell freischalten kann. Ansonsten können in diesem Feld auch weitere Hinweise oder Anmerkungen zum Eintrag für den freischaltenden Moderator hinterlassen werden.

Wichtig: Das Kommentarfeld ist nicht für eine direkte Kommunikation mit der Moderation zu gebrauchen! Fragen o.Ä. sind stehts an den offizielle MusiXs-Accout oder an einen der zuständigen Moderatoren weiterzuleiten!