Action

Aus Proxer.Me - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In einem Action Anime bzw. Manga wird viel Wert auf spannende und temporeiche Actionszenen gelegt. Es kommen auch andere Themen darin vor, die aber meist keine große so Rolle spielen. Die Charaktere sind meist einfach gestrickt. Action bezieht sich aber nicht nur auf Kampflastige so wie Zerstörungsreiche-Szenen, jeder Anime / Manga, welcher ein bestimmtes Element in Szene setzt und stark untermalt, zählt zu dem Action-Genre. Action hat viele Unter-Genre, welche sich alle auf einen eigenen Bereich von Action beschränken. Ein paar Beispiele für weitere Action-Genres Unterteilungen sind:


  • Fighting Shōnen

Fighting Shōnen sind eine erweiterte Version der Action Animes. Die Kämpfe stehen noch mehr im Vordergrund. Es gibt mehr Kampfszenen und sie dauern auch länger an. Zwischen den Kämpfen spielt sich meist nur wenig Handlung ab. Der Held verbringt überwiegend seine Zeit mit dem trainieren seiner Fähigkeiten. Beispiele für einen Fighting Shōnen sind Dragonball, One Piece und Naruto.

  • Actiondrama

Es wird wie beim Actionanime viel Wert auf Kampfszenen gelegt, aber die Charaktere sind im Gegensatz zum Actionanime bzw. Fighting Shōnen viel komplexer. Es wird mehr Wert auf die Persönlichkeit des Helden gelegt und das "reifer werden" spielt eine große Rolle.

  • Actionkomödie

Eine Actionkomödie unterscheidet sich von einem Action Anime dadurch, dass die Geschichte nicht so ernst genommen wird. Es können zwar noch einige ernstere Szenen vorkommen, aber die Stimmung ist trotzdem ausgelassen. Actionkomödien werden meistens stark überzeichnet.

Ein eigenes Genre, welches trotzdem vom Action-Genre abstammt. Diese Genre fokussiert sich stark auf das Kämpfen mit den Fäusten, ohne den Gebrauch von Waffen.