Bae Suzy

Typ Name Alternative Schreibweise
Pseudonym Bae Suzy 배수지
Name Bae Su-ji 배수지

Geschlecht Weiblich
Blutgruppe -
Geburtstag 10. Oktober 1994
Geburtsort Gwangju / South Korea
Wohnort
Nationalität Südkorea
Webseiten

Einleitung

Bae Su-ji ist eine südkoreanische Sängerin, Schauspielerin und Model, welche 2010 unter dem Namen Bae Suzy in der Girlgroup Miss A debütierte. In den darauffolgenden Jahren wurde sie vor allem durch ihre schauspielerische Leistung bekannt. So spielte sie etwa Hauptrollen in bekannten Dramen, wie Dream High (2011), Architecture 101 (2012), Gu Family Book (2013) und Uncontrollably Fond (2016).

Biografie

Suzy konnte nach ihrem Debüt als Sängerin 2010 bei Miss A auch als Schauspielerin erfolgreich debütieren. 2011 spielte sie im Drama Dream High ihre erste Hauptrolle, wofür sie nicht nur in Korea bekannt, sondern auch ausgezeichnet wurde. In den kommenden Jahren folgten weitere Auftritte der Sängerin, die sie bekannter machten.

2016 erschien dann ihre erste Solo-Single, in der sie mit dem bekannten Sänger von Exo – Baekhyun – ein Duett sang. Alleine die Produktion des Songs dauerte knapp zwei Jahre - Schuld waren enge Zeitpläne beider Künstler.

Im darauffolgenden Jahr erschien dann ihr erstes Album Yes? No? mit der Leadsingle "Yes No Maybe". Das Album konnte Platz 14 in den monatlichen Gaon Charts erreichen. Kurz darauf erschien dann "Don't Wait For Your Love" mit Park Won, welches die vierte Single der Sängerin darstellt.