Aki Toyosaki

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Aki Toyosaki 豊崎 愛生

Geschlecht Weiblich
Blutgruppe AB
Geburtstag 28. Oktober 1986
Geburtsort Tokushima / Japan
Wohnort
Nationalität Japan
Webseiten

Einleitung

Aki Toyosaki, geboren am 28. Oktober 1986 in Tokio, ist eine japanische Synchronsprecherin, sowie Sängerin in der Band Sphere.

Ihren Durchbruch als Synchronsprecherin schaffte sie 2009 als Yui Hirasawa aus der Animeserie K-On!. Für den selben Anime sang sie sowohl das Opening, als auch das Ending Theme. Noch im selben Monat debütierte sie und drei weitere Synchronsprecherinnen zusammen als die Band Sphere mit der Single "Future Streams".

Biografie

Aki Toyosaki hatte ihre erste große Rolle als Synchronsprecherin als Hauptprotagonistin Amuro Ninagawa aus der Animeserie Kenko Zenrakei Suieibu Umisho. Weiter populäre Autritte als Synchronsprecherin hatte sie unter anderem als Chiyuri Kurashima aus Accel World[/i], Medaka Kurokami aus der ersten und zweiten Staffel von Medaka Box, Kon aus Tokyo Ravens, Seitenshi aus Black Bullet, sowie Yui Hirasawa aus der Serie K-On!, mit der sie ihren Durchbruch schaffte.

Ihren ersten musikalischen Auftritt hatte sie am 23. April 2008 zusammen mit der Synchronsprecherin Eri Kitamura auf der "Minami-ke Weather" (みなみけ びより) Single-CD. Nachdem sie zusammen mit den Synchronsprecherinnen Yōko Hikasa, Satomi Satō und Minako Kotobuki das Opening und Ending Theme der Animeserie K-On!, sowie das Opening Theme "Future Stream" für die Serie Hatsukoi Limited performte, schloßen sich alle vier zu der Band Sphere zusammen.

Neben der Synchronisation und der Musik, tritt Aki Toyosaki auch vor der Kamera auf. Ihren ersten Job als Schauspielerin hatte sie für Shikoku Broadcastings Variety Show Saturday Naisho!! (土曜はナイショ!!) von 2003 bis 2004.

Auszeichnungen

Für ihre Rolle als Yui Hirasawa aus der Animeserie K-On! und Kana Nakamachi aus Kanamemo wurde Aki Toyosaki 2010 als "Best New Actress" bei den vierten Seiyu Awards ausgezeichnet. Ein Jahr später bekam sie bei den fünften Seiyu Awards die Auszeichnungen für "Best Lead Actress" und "Best Personality".

Ihr Ending Theme "Don't say 'lazy'" für K-On! wurde als "Best Song" bei den Animation Kobes ausgezeichnet. Für die selbe Serie bekam Aki Toyosaki und vier weitere Sprecherinnen für das Minialbum "Hōkago Tea Time" die Auszeichnung "Best Musical Performance" bei den vierten Seiyu Awards.

Trivia

Ihre Körpergröße beträgt 169cm.