Mamoru Miyano

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Mamoru Miyano 真守 宮野

Geschlecht Männlich
Blutgruppe B
Geburtstag 08. Juni 1983
Geburtsort Präfektur Saitama / Japan
Wohnort Saitama / Japan
Nationalität Japan
Webseiten

Einleitung

Mamoru Miyano ist ein japanischer Synchronsprecher, Schauspieler und Sänger, welcher bei der Argentur Gekidan Himawari unter Vertrag steht.

Bekanntheit erlangte er durch seine Rollen in Animes wie "Death Note", "Ouran Koukou Host Club", "Soul Eater" oder auch "Wolf’s Rain".

Abseits von seinen Tätigkeiten als Synchronsprecher veröffentlicht Miyano auch regelmäßig Songs, die als Opening oder Ending für verschiedene Anime verwendet werden.

Biografie

Im Jahre 2001 hatte Mamoru Miyano sein Debut als Synchronsprecher, als er der Figur Griffin aus der US-Amerikanischen Sendung "Caitlin's Way" seine japanische Stimme leiht.

Er tritt nebenher in Musicals auf und singt dei unterschiedlichsten Lieder für Anime.
Seit 2007 singt er auch unter seinem Namen Solo und veröffenlicht eigene Singels und Alben.

Miyano heiratete im späten 2008. Einige Monate nach dieser Bekanntgabe, wurde sein Sohn geboren.

Auszeichnungen

Mamoru Miyano wurde bei den zweiten Seiyuu Awards als bester Synchronsprecher für seine Rollen in "Durarara!!", "Mobile Suit Gundam 00" und "Koutetsu Sangokushi" ausgezeichnet.