Kana Hanazawa

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Kana Hanazawa 花澤 香菜

Geschlecht Weiblich
Blutgruppe AB
Geburtstag 25. Februar 1989
Geburtsort Tokyo / Japan
Wohnort Toyko / Japan
Nationalität Japan
Webseiten

Einleitung

Kana Hanazawa, geboren am Februar 25 1989 in Tokio, ist eine japanische Synchronsprecherin und Sängerin die von der Talentargentur Ōsawa Jimusho vertreten wird.

Ihrer Stimme wurde durch ihre Rollen in bekannten Animeserien wie "Bakemonogatari", "Angel Beats! ", "Black Rock Shooter", "To Love-Ru" oder auch "Steins;Gate" bekannt.

Ihr Debüt als Sängerin feierte Kana Hanazawa mit der Single "Hoshizora Destination" (星空☆ディスティネーション), welche am 25. April 2012 erschien.

Biografie

Hanazawa begann mit dem Schauspielen, als sie noch im Kindergarten war. Sie hatte schon damals immer wieder Auftritte in verschiedenen Programmen.

Im Alter von 14 Jahren machte Hanazawa schließlich ihr Debüt als Synchronsprecherin als Holly im Anime "Last Exile".

Drei Jahre Später verlieh sie Ryoko Kaminagi in "Zegapain" ihre Stimme, kurz darauf schloss sie einen Vertrag mit der Synchronsprecher Agentur Ōsawa Jimusho.

Im Jahre 2007 besuchte Hanazawa eine Universität, während sie weiter als Synchronsprecherin tätig war. Nach ihrem Abschluss war Hanazawa als Vollzeit Synchronsprecherin tätig.

Am 23. Februar 2012 verkündetete man, dass Hanazawas offiziele Website an den Start gehen wird. Etliche Tage später, während ihrem Debüt als Sängerin, wurde bekannt gegeben,dass Hanazawa 4 Singles im laufe des Jahres veröffentlichen wird: "Hoshizora Destination", "Hatsukoi no Oto", "Happy Endings" und "Silent Snow"/i].

Auszeichnungen

2010 wurde sie von den Zuhörern der Radio Show "Nonko and Nobita´s Anime Scrample" zur besten Weiblichen Synchronsprecherin gekürt.

2015: "9th Seiyu Awards" in der Kategorie "Best Supporting Actress"
2015: "Monthly Newtype Anime Awards" in der Kategorie "Voice Actress of the Year"