Bryson Baugus

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Bryson Baugus

Geschlecht Männlich
Blutgruppe -
Geburtstag 24. August 1994
Geburtsort Dallas / Texas
Wohnort Houston / Texas
Nationalität USA
Webseiten

Einleitung

Bryson Baugus, geboren am 24. August 1994, ist ein amerikanischer Synchronsprecher. Er verlieh unter anderem Kimihito Kurusu aus "Monster Musume", Shouyou Hinata aus "Haikyuu!!" und Bell Cranel aus "DanMachi" seine Stimme.

Biografie

Er begann im Alter von sieben Jahren mit der Schauspielkunst. Er liebte das performen so sehr, dass er stets sein Handwerk verbesserte, indem er Produktionen in der High School und dem College machte und besuchte Community-Theatherstücke als Teenager und junger Erwachsener. Einige Shows, an denen er in der Vergangenheit beteiligt war, sind American Idiot, Les Misérables, Fortinbras und noch viele mehr. Er bekam sogar die Ehre in einigen englisch-synchronisierten Animes zu sprechen.
Zurzeit verfolgt er ein BFA in Schauspiel/Regie in der Sam Houston State University in Huntsville, Texas.

Auszeichnungen

- 2011 & 2012 während einem "Einakter" Wettbewerb.

- 2014 während einer Community-College-Ansprache und einem Theaterspiel-Festival.